kickworkx verstärkt Geschäftsleitung: Nikolaus Mittheisz wird zweiter Geschäftsführer

Mit 1. November 2018 hat Nikolaus Mittheisz die Position des Geschäftsführers in Wien bei der kickworkx GmbH übernommen und leitet damit gemeinsam mit Michael Siegmund das Unternehmen.

kickworkx verstärkt Geschäftsleitung: Nikolaus Mittheisz wird zweiter Geschäftsführer

Nikolaus Mittheisz (Bildquelle: @kickworkx GmbH)

Der ausgewiesene Experte für Digitalisierung und Innovation baut auf einer mehr als 18-jährigen Erfahrung im Finanzsektor und in der Unternehmensberatung auf. Unter anderem war Nikolaus Mittheisz in unterschiedlichsten Führungspositionen und zuletzt als Innovationsmanager im Raiffeisensektor tätig. Darüber hinaus ist er Berater & Trainer für Organisations- und Personalentwicklung sowie Lektor für Strategie-, Organisations- und Personalentwicklung an unterschiedlichen Institutionen.

„Die größte Innovationskraft der Zukunft kommt aus dem Unternehmen selbst und steckt in den Mitarbeitern und ihren Ideen. Wir sehen Intrapreneurship als Bottom-up-Ansatz, der sich um den Menschen dreht, um Talente zu fördern, die Unternehmenskultur zu entwickeln und somit Wachstum zu erreichen. Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und die damit verbundene Herausforderung und bin überzeugt, dass wir die Erfolgsgeschichte von kickworkx mit unserem Intrapreneurship as-a-service Ansatz weiterschreiben werden und zahlreiche Unternehmen bei der Identifikation ihrer Intrapreneure und der Entwicklung guter Ideen unterstützen können“, so Nikolaus Mittheisz über seine Bestellung sowie Intention. Die Erweiterung des Managements resultiert aus dem gestiegenen Projektvolumen bei kickworkx, da der Bedarf an Innovationskraft in Mittelstand und Konzernen zunehmend steigt.

Unternehmen agieren in komplexen Märkten und durch die digitale Transformation und dem damit verbundenen Wettbewerbsdruck sind Organisationen gezwungen, neue Wachstumsmöglichkeiten zu erschließen. Der Markt fordert immer schneller Innovationen, diese setzen jedoch kreative Ideen voraus. Dafür bedarf es entsprechender Rahmenbedingungen in Unternehmen und ein innovationsförderndes Umfeld. kickworkx setzt genau an dieser Stelle an und fördert Innovationspotenziale aus der Unternehmensmitte heraus. Denn jenseits von gewohnten Denk- und Vorgehensweisen liegt dieses vor allem bei den eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. kickworkx schafft mit dem bewährten Intrapreneurship as-a-service die Rahmenbedingungen für Innovation, verfügt über notwendige Tools, Netzwerke und Experten, um Innovationstreiber in Unternehmen erfolgreich zu unterstützen.

„Innovation ist keine Gewohnheit, es ist eine Mentalität! kickworkx unterstützt Mitarbeiter gezielt bei der Realisierung ihrer Ideen, die bereits seit Langem in ihnen schlummern oder Ideen, die noch geboren werden müssen. Wir fördern Intrapreneurship, also die Startup-Mentalität in etablierten Unternehmen. Mit Nikolaus Mittheisz haben wir einen erfahrenen Innovationsexperten für kickworkx gewonnen, auf dessen Kenntnisse wir vertrauen und von dessen Erfahrungen wir zweifelsohne profitieren werden. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche ihm viel Erfolg für seine neue Aufgabe“, so Michael Siegmund, Gründer und Geschäftsführer der kickworkx.

Zeitgleich mit dem Neuzugang von Nikolaus Mittheisz wird auch die neue Webpräsenz der kickworkx unter www.kickworkx.com in Betrieb genommen.

kickworkx unterstützt Unternehmen dabei, die Ideen und Innovationsprojekte ihrer Mitarbeiter gezielt und einfach zu realisieren. Bei diesem Prozess bleibt die verlässliche und effiziente Unternehmensorganisation bestehen und die Mitarbeiter in ihren Jobs.

kickworkx schafft ideale Rahmenbedingungen für Innovation, um Innovationstreiber in Unternehmen erfolgreich zu unterstützen. Das bewährte kickworkx Intrapreneurship as-a-service beruht auf drei Säulen: dem Ideen-Baukasten (kickbox+), dem kickworkx Booster-Netzwerk für Know-How-Transfer und Kollaboration mit Fachexperten im gesamten deutschsprachigen Raum sowie dem kickworkx Outsourcing für flexible und agile Innovationsräume. Intrapreneurship fördert die Umsetzungsfähigkeit der Mitarbeiter und stellt einen Innovationstreiber für das Unternehmen dar: Ideen, Fähigkeiten und Wissen aus dem Unternehmen bleiben im Unternehmen und die Ergebnisse garantieren signifikante Wettbewerbsvorteile.

kickworkx betreut mit derzeit zehn Mitarbeitern und mehr als 20 Partnern an den Standorten Wien, Graz, München und Stuttgart namhafte Unternehmen in der gesamten DACH-Region.

Firmenkontakt
kickworkx GmbH
Elizabeth Cárdenas-Pérez
Untere Weißgerberstraße 43/6
1030 Wien
+43 (0)1-343 0129 15
office@kickworkx.com
http://www.kickworkx.com/

Pressekontakt
Exordium GmbH
Katy Roggatz
Franz-Ehrlich-Str. 12
12489 Berlin
+49 (0)30-3116 989-150
katy.roggatz@exordium.de
http://www.exordium.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen