Kalkulation mit EFB ganz einfach…

Bearbeitung von GAEB-Ausschreibungen

Kalkulation mit EFB ganz einfach...

Seit Oktober 2018 ist die elektronische Vergabe zur Pflicht geworden. Immer häufiger werden deshalb die Ausschreibungen im GAEB-Format (Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen) erzeugt und auf diversen Vergabeplattformen zum Download bereitgestellt.

Was tun, wenn die eigene Software den GAEB-Standard nicht unterstützt?
Für diesen Fall bietet der Markt einige nützliche Tools (kleine Programme), die einem die Daten in das gewünschte Format konvertieren. Eines dieser Tools ist der „GAEB-Konverter“ der T&T Datentechnik GmbH aus Ludwigsfelde, welcher Daten zwischen den Formaten GAEB, Excel, Word, Access, dBASE, DataNorm, REB, UGL und auch Ö-Norm konvertiert.

Auf Grund des geringen Preises (ab 99,00 Euro netto) ist dieses Tool auch für Handwerker und Kleinstunternehmen interessant. Diese können den GAEB-Konverter für die komplette Angebotsbearbeitung mit Kalkulation, Nachtragserstellung, Preisspiegel, Mengenermittlung und Rechnungslegung verwenden.

Der Clou des GAEB-Konverters: die Rückwärtskalkulation!
In den meisten Fällen werden Ausschreibungen manuell verpreist, da durch langjährige Erfahrung der angebotene Einheitspreis für bestimmte Leistungen bekannt ist. Aber was, wenn der öffentliche Ausschreiber die Abgabe der „allseits beliebten“ Einheitspreisformblätter (EFB) verlangt, welche eine komplette Kalkulation voraussetzen?
Im GAEB-Konverter wird mit Hilfe der Rückwärtskalkulation aus den entweder manuell erfassten oder aus Excel importierten Verkaufspreisen (Einheitspreise) eine komplette EFB-konforme Kalkulation auf Grundlage der zuvor festgelegten Zuschläge und Kostenaufgliederung erstellt. Nachträglich können in einzelnen Positionen die Material- oder Lohnkosten individuell angepasst werden, wobei der Verkaufspreis sich wahlweise ändert oder konstant bleibt und die Differenzen auf die anderen Kostenarten anteilig umgelegt werden.
Das komplett ausgefüllte EFB (221 + 223) wird mit hinterlegten Formeln im Excelformat ausgegeben und steht zur individuellen Anpassung oder zum Versenden bereit.
Natürlich kann bei der Verpreisung des Leistungsverzeichnisses jederzeit von Rückwärts- auf Vorwärtskalkulation (Zuschlagskalkulation) gewechselt werden, so dass einzelne Positionen klassisch durch Eingabe mehrerer verschiedener Kosten/-arten verpreist werden können.

Wird bereits eine Handwerkersoftware (Branchen- oder Kalkulationssoftware) verwendet, kann der GAEB-Konverter in bestehende Anwendungen integriert werden. Auch die Übernahme von Daten aus externen Datenquellen (ERP-Systeme, Excel- oder Access-Dateien sowie SQL-Datenbanken) ist möglich. Der integrierte Eingabeassistent unterstützt dabei die Einhaltung des GAEB-Standards, so dass der Anwender kein Experte in Fragen des GAEB-Standards sein muss.

Wer dennoch mehr erfahren will, kann an den vielen Webinaren, Schnupperkursen und Seminaren der Firma T&T Datentechnik GmbH teilnehmen. Für GAEB-Einsteiger bietet die T&T Datentechnik GmbH einen dreistündigen Online-GAEB-VOB-Schnupperkurs an, auf dem nicht nur der GAEB-Standard, sondern auch die neuesten Regelungen der VOB und der elektronischen Vergabe vorgestellt und erläutert werden. Man benötigt lediglich einen Rechner mit Internetanschluss sowie PC-Lautsprecher mit Mikrofon oder ein Telefon/Handy. Der nächste Termin findet am 11.12.2020 statt. Interessierte Unternehmen können sich einfach per Mail unter info@t-t.de anmelden.

Für alle, die den GAEB-Standard nicht nur in der Theorie kennenlernen wollen, bietet die T&T Datentechnik GmbH zweitägige GAEB-Basisseminare entweder als Präsenzschulung deutschlandweit oder als Online-Schulung an. Diese werden als interaktive Workshops durchgeführt, bei denen die Teilnehmer selbst an ihren eigenen Notebooks die GAEB-Grundlagen anhand der Erstellung und Verpreisung eines Leistungsverzeichnisses kennenlernen. Alle Termine und Orte der angebotenen Schulungen sind auf der Homepage der T&T Datentechnik GmbH www.t-t.de unter Schulungen zu finden.

Eine kostenlose 7-Tage-Testversion der Software „GAEB-Konverter“ ohne Einschränkungen sowie Videos für einen ersten praktischen Einblick stehen unter www.gaeb-tools.de zur Verfügung.

Weihnachtsaktion: vom 01.11.-31.12.2020 bietet die T&T Datentechnik GmbH bei Neukauf des Startpaketes plus dem Modul „Kalkulation mit EFB“ 20% Rabatt! Für eine Bestellung kann man einfach das nachfolgende Bestellformular nutzen:
https://www.gaeb-tools.de/wp-content/uploads/2020/10/WEIHNACHTSANGEBOT.pdf
Wer seine bestehende GAEB-Konverter-Lizenz erweitern möchte, erhält auf das Modul „Kalkulation mit EFB“ ebenfalls 20% Rabatt.

Profitieren Sie von unserer 25-jährigen Erfahrung mit GAEB-Software im Bauwesen

Die T&T Datentechnik GmbH ist seit 1990 als Softwareentwickler und Dienstleister im Bauwesen tätig. Schwerpunkt ist die Softwareentwicklung im Bereich GAEB-Datenaustausch.

Unsere GAEB-Software ist sowohl für kleine Firmen als auch für größere Handwerksunternehmen und Konzerne ein ideales Werkzeug für die Erstellung, Bearbeitung und Konvertierung von GAEB-Dateien im AVA-Bereich (Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung). Anhaltend arbeiten wir bis heute an der Optimierung unserer GAEB-Software, um sie an die neuen Anforderungen der Branche, des Gesetzgebers und unserer Kunden anzupassen.

Unser Tätigkeitsprofil umfasst:
– Entwicklung von Software für Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung
– Schulung im Bereich GAEB-Datenaustausch
– Konzeption, Anpassung und Schulung des CRM-Systems Cobra
– Dienstleistung in GAEB-konformer LV-Erstellung, Prüfung, Korrektur und Konvertierung
– Anpassung unserer Software an individuelle Kundenwünsche

Kontakt
T&T Datentechnik GmbH
Torsten Schmoz
Jägerstraße 4
14974 Ludwigsfelde
+49 3378 20279-0
info@t-t.de
https://www.t-t.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen