Jugend- und Senioren-Skikreismeisterschaft 2010 des Landkreises Starnberg

SV Söcking richtet Kreismeisterschaft am Sonntag, 7. Februar 2010, aus

Die SV Söckinger Skiabteilung richtet am Sonntag, 7. Februar 2010, die Jugend- und Senioren-Skikreismeisterschaft 2010 des Landkreises Starnberg aus und lädt alle interessierten Skifahrer herzlich ein, ihr Können unter Beweis zu stellen. Start ist um 13 Uhr im Gschwandtkopf-Skigebiet in Seefeld (Tirol). Als Veranstalter freut sich der Kreisjugendring Starnberg unter der Schirmherrschaft von Landrat Karl Roth auf zahlreiche Teilnehmer. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder (bis Jahrgang 1994) eines Wintersport betreibenden Vereines, der einen Sitz im Landkreis Starnberg hat und im BSV (DSV) gemeldet ist. Das Rennen wird als Riesentorlauf in Anlehnung an die DWO durchgeführt. Die vereinsweise geschlossene Anmeldung erfolgt bitte bis spätestens Mittwoch, 3. Februar 2010, auf Meldelisten unter Angabe des Namens, Vornamens, Jahrgangs, Geschlechts und der Klasse der einzelnen Läufer an Reinhard Rampelmann (Tel. 08151 746261 und reinhard.rampelmann(at)online.de) vom SV Söcking, eine Nachmeldung ist nicht möglich. Die Startnummernauslosung findet am Donnerstag, 04.02.2010, um 20 Uhr statt. Die Startlisten sind ab 05.02.2010, 12 Uhr auf der Hompeage des KJR (www.kjr-sta.de) einsehbar.

Die Sieger werden am Sonntag, 07.02.2010, um ca. 15:30 Uhr im Zielraum im Anschluss an die Siegerehrung der Kreisschülermeisterschaft geehrt. Der Läufer und die Läuferin mit der absolut schnellsten Zeit dürfen sich „Kreismeister 2010“ und „Kreismeisterin 2010“ nennen. Der schnellste Läufer und die schnellste Läuferin der Klassen J 16 bis J 18 erhalten den Titel „Jugendkreismeister 2010“ und „Jugendkreismeisterin 2010“ verliehen. Für Damen und Herren wird je eine Mannschaftswertung ausgefahren. Bei den Damen werden die Zeiten der drei schnellsten Läuferinnen eines Vereins addiert und verglichen, bei den Herren kommen die fünf schnellsten Zeiten in die Wertung.

Weitere Informationen:
http://www.svsoecking.de/uploads/media/Ausschreibung_Jugend-Senioren_2010.pdf

Über den SV Söcking 1943 e.V.
Seit seiner Gründung 1943 als reiner Fußballclub entstand aus dem SV Söcking 1943 e.V. ein lebendiger Verein mit heute neun Abteilungen, in denen 941 Mitglieder (Stand 01.Februar 2007) aktiv sind. Neben dem Breitensportangebot mit Möglichkeiten für jedes Alter, von 3 bis 99 Jahren, wird auch der Leistungssport in den meisten Abteilungen gefördert. Das Sportangebot umfasst Aerobic, Badminton, Behindertensport, Boule, Fitnesstraining, Fußball, Gymnastik, Inlineskating, Kegeln, Leichtathletik, Mutter & Kind, Pilates, Stockschießen, Skifahren, Skigymnastik, Seniorensport, Tennis, Tischtennis und Yoga.

1962 erfolgte die Gründung der Skiabteilung, deren Ziel es in erster Linie ist, Kinder und Jugendliche mit Spaß an das Skifahren heranzuführen und ihnen vielseitige Skitechniken zu vermitteln. Gleichzeitig bietet sie rennsportlich ambitionierten Fahrern durch das qualifizierte Trainer-, Übungsleiter- und Betreuerteam als auch reinen Freizeitsportlern eine Heimat. Die Skiabteilung besteht aus einem familienorientierten Team von 170 Mitgliedern mit 55 Kindern und Jugendlichen.

Skiabteilung SV Söcking
Angela Böhme
Alersbergstraße 1
82319 Starnberg
+49 8151 78209

http://www.svsoecking.de/sportangebot/ski.html

Pressekontakt:
hueggenberg gbr
Mandy Ahlendorf
Maximilianstraße 8
82319
Starnberg
presse@hueggenberg.com
+49815155500911
http://www.hueggenberg.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen