Ist Gesundheit in der Zivilisation möglich?

Ein kostenloses eBook gibt Antwort

Ist Gesundheit in der Zivilisation möglich?

Wissen, das Schiksale verändert

Wie wichtig die persönliche Gesundheit ist, wird oft erst dann realisiert, wenn sie nicht mehr vorhanden ist und Krankheiten sich im eigenen Organismus breit machen. Das beginnt schleichend, bringt chronische Leiden zunehmender Schwere mit sich – und oft schon im mittleren Lebensalter statt Zunahme von Fähigkeiten und Weisheit körperlichen und geistigen Abbau und nicht selten Demenz.

Mit seiner persönlichen Gesundheit ist jeder Mensch auf sich selbst gestellt. Man erwarte nichts von der Politik, für die Interessengruppen wichtiger sind, und nichts von Interessengruppen,, für die Krankheitsursachen und Krankheiten wirtschaftliche Existenzgrundlage sind und für die eine gesunde Bevölkerung der Super-GAU (Größter Anzunehmender Unfall) wäre.

Ihre persönliche Gesundheit liegt ausschließlich in Ihrem persönlichen Interesse. Wenn Ihnen etwas an ihr liegt, sollten Sie sich deshalb auch selber dieser annehmen. Die Erkenntnisse in diesem eBook bringen Sie dabei ein großes Stück voran, und es kostet Sie nichts. Auch Ihre Freunde, Bekannten und Kontakte sind Ihnen bestimmt für Ihren Hinweis darauf dankbar.

Zugang zum kostenlosen Download im Internet: über die Seite
http://www.dr-schnitzer.de/gesundheit-und-zivilisation.htm

Dr. Johann Georg Schnitzer
www.dr-schnitzer.de
www.dr-schnitzer-buecher.de

———————————————————————-

Seit 1963 Forschung, Entwicklung und Aufklärung über Grundlagen natürlicher Gesundheit, Ursachen und Heilung chronischer Zivilisationskrankheiten. Schwerpunkte: Gebissverfall, Diabetes, Herz-Kreislauf-Krankheiten, Aggressivität, Demenz, Nachwuchs-Degeneration. Verfasser zahlreicher Bücher und Abhandlungen.

Kontakt
Dr. Johann Georg Schnitzer
Dr. Johann Georg Schnitzer
Zeppelinstraße 88
88045 Friedrichshafen
+49(0)7541-398560
+49(0)7541-398561
Dr.Schnitzer@t-online.de
http://www.dr-schnitzer.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen