Teenie Phänomen Soy Luna

Was steckt hinter dem Disney Channel Telenovela Trend?

(Mynewsdesk) Die Disney Channel Serie SOY LUNA, die mittlerweile in der zweiten Staffel im Disney Channel läuft, ist ein Hit bei den Tweens! Berührungspunkte mit der lateinamerikanischen Telenovela hat man vor allem dann, wenn man Mädchen im Alter zwischen 6 und 13 Jahren kennt: die Fans der Serie („Lunistas“) tragen bunte Erkennungszeichen, haben kürzlich das Rollschuhfahren für sich entdeckt oder überraschen mit plötzlichen Spanisch-Kenntnissen. Die spanisch-sprachigen Original-Songs sind ein Element, das die Serie besonders macht und animieren zum Mitsingen – Sprachbarrieren gibt es nicht. Jetzt wurde auch offiziell bestätigt, was viele erhofft haben: Nach ausverkauften Konzerten in Lateinamerika wird es 2018 auch eine Live-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz geben. Was zeichnet das Teenie Phänomen SOY LUNA aus?

SOY LUNA IN ZAHLEN

Die argentinische Telenovela legte mit dem Start der ersten Staffel im Mai 2016 den bisher besten Start einer Serie im Disney Channel hin mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 10,9% bei Kindern von 3 bis 13 Jahren. Mit der ersten Staffel wurden netto insgesamt 7.39 Mio. Zuschauer 3+ erreicht (Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK, TV Scope, 6.1; 02.05.2016 – 15.12.2016; 2; NRW, 60 Sekunden konsekutiv). In der Mediathek haben die Folgen 2016 bereits mehr als 11 Millionen Videoabrufe erzielt (Disneychannel.de & Disney Channel App).

Beim Start der zweiten Staffel am 24. April 2017 versammelten sich die Fans wieder in Scharen vor den Bildschirmen: Nach fünf Wochen steht SOY LUNA bei durchschnittlichen 10.9% Marktanteil bei Kindern 3-13 sowie 22.0% bei Mädchen 6-13 (Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK, TV Scope, 6.1; 24.04.2017 – 19.05.2017).

Das offizielle Fan-Magazin zur Serie, erstmals am 10. Januar 2017 im Egmont Ehapa Verlag erschienen, feiert einen erfolgreichen Einstand. Laut Ehapa wurden von der Erstausgabe 46.043 Exemplare verkauft.

Alle Soundtracks zu SOY LUNA von Universal Music verkauften sich insgesamt bisher über 60.000-mal. Die Alben „Soy Luna“ sowie „Música en Tí“ haben bis heute über 32 Millionen Streams auf Spotify verzeichnet und zählen bis dato 205 Millionen Klicks auf VEVO.

SOY LUNA – DEIN AUFTRITT

Auch der Gesangswettbewerb zur Telenovela „SOY LUNA – DEIN AUFTRITT“ konnte von Beginn an überzeugen!

Aus rund 2.700 Video-Bewerbungen zwischen Januar und März 2017 wurden fünf Finalistinnen ausgewählt, die in mehrtägigen Workshops von Tanzcoach Motsi Mabuse, Gesangscoach Avelina Boateng und Musikproducer Guido Jöris trainiert wurden. Jede Finalistin durfte anschließend ein professionelles Musikvideo drehen. Vom 5. bis 18. Mai stimmten die Zuschauer dann online unter www.disneychannel.de mit insgesamt über 350.000 Votes für ihr liebstes Musikvideo ab. Die Gewinnerin wird am 9. Juni in einem großen Finale im Disney Channel bekannt gegeben und der Gewinnersong wird auf der nächsten SOY LUNA CD veröffentlicht.

DAS PHÄNOMEN DISNEY TELENOVELA

Mit dem Start von VIOLETTA 2014 im Disney Channel sind Telenovelas in den Kinderzimmern deutscher Teenager nicht mehr wegzudenken. Die Disney Serie zeichnete sich durch fesselnde Drama-Elemente um ein langgehegtes Familiengeheimnis und typische Alltagsthemen (Schule, Freunde und die erste große Liebe) aus. Zusätzlich spielten die Themen Musik und Tanz eine entscheidende Rolle.

Durch den internationalen Cast und die Songs mit Ohrwurm-Garantie funktionierte VIOLETTA über alle Landesgrenzen hinweg. Neben den 240 Folgen innerhalb von drei Staffeln gab es eine Welt-Tour mit den Darstellern der Serie, die allein in Deutschland und Österreich 150.000 Fans begeisterten. Zahlreiche Soundtracks, ein millionenfach verkauftes Fan-Magazin und ein Kinofilm später tourte Martina ‚Tini‘ Stoessel alias Violetta nun als Solo-Künstlerin durch Europa und füllte allein in Deutschland Locations wie die Münchner Olympiahalle mit 9.000 begeisterten Fans.

SOCIAL MEDIA STARS

Die Schauspieler aus den Serien sind Social Media Stars! Tini Stoessel hat auf Instagram 4 Millionen Follower und auf ihrem Youtube-Kanal über 650.000 Abonnenten. Karol Sevilla kann das mit 4.6 Millionen Instagram-Fans und über 3.9 Millionen Youtube-Abonnenten sogar noch überbieten. Ihr SOY LUNA Schauspiel-Kollege Ruggero Pasquarelli (war bereits in „Violetta“ zu sehen) kann 5 Millionen „Likes“ auf Instagram vorweisen und Michael Ronda ist mit 3,4 Millionen Instagram-Fans ebenfalls auf der Erfolgsspur.

Unter dem Hashtag #soyluna finden sich bereits über 850.000 Beiträge auf Instagram.

SOY LUNA ALS TRENDSETTER

Während der gelegentliche Inlineskater immer wieder auf den Straßen zu sehen ist, verschwand das Rollschuhfahren in den letzten Jahren weitestgehend von der Bildfläche. Mit der wachsenden Popularität der Rollschuh-Telenovela SOY LUNA lässt sich mittlerweile eindeutig ein Trend beobachten, dass Rollschuhfahren auch abseits des Bildschirms wieder auf die Bühne drängt. Alexander Hoßfeld, Vizepräsident des DRIV (Deutscher Rollsport und Inline-Verband e.V.): „Das Thema Rollschuhlaufen erlebt aktuell einen starken Aufwind. Zahlreiche Rollsportvereine in Deutschland erfreuen sich über spürbar steigendes Interesse begeisterter Kinder und Jugendlicher. Dank SOY LUNA hat das Rollkunst¬laufen eine einmalige Chance, aus dem Schatten vieler anderer Sportarten hervorzutreten.“

Sendehinweis:
SOY LUNA läuft aktuell bis 16. Juni montags bis freitags um 19.10 Uhr im DISNEY CHANNEL. Nach der Sommerpause geht es im Herbst mit neuen Folgen der zweiten Staffel weiter.

SOY LUNA ist eine Koproduktion vom Disney Channel Latein Amerika und Disney Channel Europe, Middle East and Africa (EMEA), produziert von Jorge Nisco und Martin Saban, den Machern der Erfolgs-Telenovela „Violetta“. In den Hauptrollen der argentinischen Telenovela sind die mexikanische Schauspielerin Karol Sevilla sowie der aus „Violetta“ bekannte und beliebte italienische Schauspieler Ruggero Pasquarelli zu sehen. In weiteren Rollen stehen Michael Ronda aus Mexico, die argentinischen Schauspieler Valentina Zenere, Agustín Bernasconi, Lionel Ferro, Carolina Kopelioff, Katja Martínez, Chiara Parravicini und Malena Ratner vor der Kamera. Außerdem sind die spanische Schauspielerin Ana Jara und der Chilene Jorge López in SOY LUNA zu sehen.

Mit herzlichen Grüßen,
Ihr Disney Channel Presseteam

Programm-Informationen und druckfähiges Bildmaterial: www.disney-content.de
Mehr Infos auf der Website: www.DisneyChannel.de
Facebook: http://www.facebook.com/DisneyChannelDeutschland
YouTube: https://www.youtube.com/user/DisneyChannelGermany
Instagram: http://www.instagram.com/disneychannelDE

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/9sm4py

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/film-tv/teenie-phaenomen-soy-luna-18617

=== Cast der erfolgreichen Disney Channel Telenovela „Soy Luna“ (Bild) ===

Der Cast der erfolgreichen Disney Channel Telenovela „Soy Luna“ mit den Hauptdarstellern Karol Sevilla (vierte von rechts), Ruggero Pasquarelli (zweiter von rechts) und Michael Ronda (erster von rechts).

Shortlink:
http://shortpr.com/gff1us

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/cast-der-erfolgreichen-disney-channel-telenovela-soy-luna

Firmenkontakt
interactive21 GmbH & Co. KG
Karin Schlamp
Prinz-Ludwig-Str. 7
80333 München
+49 (0) 89 1271061 19
Disney-Bildredaktion@interactive21.de
http://www.themenportal.de/film-tv/teenie-phaenomen-soy-luna-18617

Pressekontakt
interactive21 GmbH & Co. KG
Karin Schlamp
Prinz-Ludwig-Str. 7
80333 München
+49 (0) 89 1271061 19
Disney-Bildredaktion@interactive21.de
http://shortpr.com/9sm4py

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen