Top Behandlungen für jedes Alter

Ab 30
Der Stoffwechsel verlangsamt sich bereits ab dem 25. Lebensjahr. Ebenso lassen die natürliche Produktion von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure nach.

Baby-Botox Behandlungen lassen mit niedrigsten Dosen erste Fältchen verschwinden und das Gesicht viel ausgeruhter wirken.

Hyaluronsäure und Eigenfett kaschieren hartnäckige Augenringe, indem die bläulichen Gefäße unter den Augen überdeckt werden.

Eigenblutplasma (PRP, Vampir-Lifting) regt die natürliche Regeneration der Haut an, verbessert die Durchblutung und lässt neues Kollagengewebe entstehen.

Ab 40
Die Hautelastizität lässt weiter nach und es bilden sich tiefere Falten, nicht nur im Gesicht sondern auch am Hals und Dekollete.

Hyda-Meso-Botox-Behandlungen bestehen aus Hyaluronsäure-Unterspritzungen, Botox-Injektionen und Eigenblutplasma. Durch Mini-Einstiche können die Wirkstoffe dort platziert werden, wo sie benötig werden. Gesicht, Hals und Dekollete erstrahlen im neuen Glanz und es wird der Hautalterung entgegengewirkt.

Ab 50
Hautalterung bedeutet Volumenverlust, der sich deutlich im Bereich der Augen, der Wangen und des Kinns zeigt.

Ein Augenbrauenlift ist auch mittels Botox auch ohne Operation möglich. Dabei werden die Muskelfasern, die die Brauen nach unten drücken geschwächt, so dass diese ein paar Millimeter nach oben wandern.

Durch Hyaluronsäure-Unterspritzungen können die Wangen- und Kinn-Konturen aufgebaut werden (Liquid-Lifting), so dass das Gesicht optisch geliftet erscheint.

Ab 60
Spätestens jetzt zeigt sich, wie man sich um seine Haut gekümmert hat. Nichtsdestotrotz lassen der Konturverlust und die abnehmende Ebenmäßigkeit der Haut das Gesicht, den Hals, das Dekollete und die Hände nicht unberührt.

Als minimal-invasive Methoden kommen Hyaluronsäure und Eigenfett-Unter-spritzungen zum Zuge. Diese gleichen nicht nur den Konturverlust aus, sondern haben auch eine positive Auswirkung auf die Hautoberfläche.

Eine Augenlid-Straffung ist ein kleiner operativer Eingriff, der aber eine enorme positive Veränderung mit sich bringt. Durch den wachen Blick erscheint man nicht nur jünger und frischer, sondern auch attraktiver.

Frau PD Dr. Marta Markowicz spricht eher von „Good Ageing“ als von „Anti-Ageing“ und entwirft für Ihre Patienten einen individuellen Plan, der die natürliche Schönheit in Ihnen hervorbringt.

Priv.-Doz. Dr. med. Marta Markowicz bietet seit 16 Jahren Behandlungen aus dem Bereich der ästhetischen Medizin und Schönheitschirurgie an. Das umfangreiche Dienstleistungs-Spektrum umfasst Anti-Ageing Behandlungen, Schönheitsoperationen sowie Rekonstruktionen. Jahrelange Erfahrung, modernste Operationstechniken und stetige Weiterbildungsmaßnahmen sorgen für höchste Qualitätsstandards.

Firmenkontakt
www.mm-aesthetic.de
PD Dr. Marta Markowicz
Königsallee 68
40211 Düsseldorf
0151-58362379
mm@mm-aesthetic.de
http://mm-aesthetic.de

Pressekontakt
www.mm-aesthetic.de
Marta PD Dr. Markowicz
Königsallee 68
40211 Düsseldorf
0151-58362379
m.markowicz@t-online.de
http://mm-aesthetic.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen