Aufbruch zu neuen Science-Fiction-Ufern

PERRY RHODAN NEO Band 150

Seit fast sechs Jahren erscheint die Science-Fiction-Serie PERRY RHODAN NEO; der erste Band wurde am 30. September 2011 veroffentlicht. Wenn am 16. Juni 2017 bereits der Roman mit der Bandnummer 150 in den Handel kommt, steht er fur den Beginn einer neuen Epoche. Die Serie verlegt ihre Handlung in die ferne Galaxis Andromeda, zweieinhalb Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt.

PERRY RHODAN ist die umfangreichste Science-Fiction-Serie der Welt und eine der bekanntesten Unterhaltungsmarken im deutschsprachigen Raum. Seit 1961 erscheint die Serie wochentlich als Heftroman, hinzu kommen Bucher und Taschenbucher, Horspiele und Horbucher, Comics, Computerspiele und E-Books.
Mit PERRY RHODAN NEO erlebt die Serie seit 2011 eine Art zweiten Anfang: Wahrend in der klassischen Serie der Astronaut Perry Rhodan im Jahr 1971 zum Mond fliegt und dort auf Außerirdische trifft, beginnt die Reise bei NEO im Jahr 2036. Rhodan startet ebenfalls zum Mond, trifft dort auf die menschenahnlichen Arkoniden und einigt mit ihrer Technik die Menschheit.

Mithilfe einiger Gefahrten grundet er Terrania – eine Stadt in der Wuste Gobi, die zum Symbol der neuen Menschheit wird, zum Zentrum einer geeinten Erde. Perry Rhodan kampft fur Toleranz und Gleichberechtigung, fur ihn stehen Menschenrechte und Frieden im Zentrum.

Mehrere Autoren arbeiten an dieser neuen Vision der nahen Zukunft. In ihren Romanen verbinden sich kuhne Science-Fiction-Ideen mit einer realitatsnahen Handlung. Alle zwei Wochen kommt ein PERRY RHODAN NEO-Roman in den Handel: in gedruckter Form als Taschenbuch mit jeweils 160 Seiten, als E-Book sowie als Horbuch. Die ersten Romane werden langst in Form umfangreicher Hardcover-Bande im Buchhandel angeboten.

Derzeit wird die Serie von Rudiger Schafer und Rainer Schorm gesteuert. Die beiden Autoren konzipierten die Handlung, die in den kommenden Romanen erzahlt wird. Dabei haben sie großes vor: Geschildert wird, wie die Menschen den Abgrund zwischen den Galaxien uberwinden und bis nach Andromeda vorstoßen.

Den entsprechenden Roman dazu verfasste Rudiger Schafer. Er tragt den Titel „Sprung nach Andromeda“, erscheint am 16. Juni 2017 und legt die Grundlagen fur die weitere Handlung.

„Der Roman vereint in sich mehrere Themen“, beschreibt Klaus N. Frick, der Chefredakteur der Serie. „Er zeigt die fast schon traumerische Suche der Menschen nach der Unendlichkeit, er schildert eine technische Vision, und er beschreibt, wie Menschen im Angesicht einer unheimlichen Gefahr zusammenarbeiten mussen.“
Der Verlag unterstutzt den Start in die neue Geschichte mit Werbung und verschiedenen Aktionen. „Unter anderem prasentieren wir PERRY RHODAN NEO auf der FedCon“, erzahlt Klaus Bollhofener vom PERRY RHODAN-Marketing. „Bei der großten Science-Fiction- Veranstaltung Europas darf unsere Serie nicht fehlen. Rudiger Schafer stellt sich den kritischen Fragen der Leser und Interessierten.“
Bildmaterial und Logos

Am 30. September 2011 erschien mit „Sternenstaub“ der erste Roman der neuen Science- Fiction-Serie PERRY RHODAN NEO. Alle zwei Wochen folgt seitdem ein neuer Band. Jeder ist in sich abgeschlossen.

Firmenkontakt
PERRY RHODAN-MARKETING – PABEL-MOEWIG VERLAG KG
Philine-Marie Rühmann
Karlsruher Straße 31
76437 Rastatt
072 22 13 282
presse@perry-rhodan.net
http://www.perry-rhodan-neo.net

Pressekontakt
Freie Presseagentur
Kai Fraass
Jägerstraße 2c
97082 Würzburg
0171 2094479
presse@perry-rhodan.net
http://www.perry-rhodan-neo.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen