Entspannt telefonieren: Neues Panasonic-Designtelefon erkennt Anrufer und macht das Smartphone festnetztauglich


Das KX-PRW120 besticht mit ansprechender Optik und vielen Funktionen für ein neues Telefonvergnügen

Das Telefon klingelt, Hektik macht sich breit: Wo steckt das Mobilteil des Telefons? Lohnt sich überhaupt die Suche für den unbekannten Anrufer? Mit dem neuen Panasonic-Telefon KX-PRW120 sind solche Fragen von gestern: Festnetzanrufe können bequem mit dem Smartphone angenommen werden - das hat man ohnehin fast immer griffbereit. Und die sprechende Anruferkennung sagt den Namen des Anrufers an. Diese und weitere clevere Funktionen des neuen Design-Telefons sorgen für bequemes Telefonvergnügen.

Bis zu vier Smartphones oder Tablets lassen sich mit der Basisstation des KX-PRW120 verbinden. Mit Hilfe der kostenlosen App für iOS und Android kann dann bequem mit dem Smartphone übers Festnetz telefoniert werden. Um die Smartphone Connect-Funktion zu nutzen, lässt sich die Basisstation ganz einfach ins vorhandene WLAN-Heimnetz einbinden. Praktischer Nebeneffekt des Systems: Auf Wunsch kann der Nutzer die Basisstation als WLAN-Repeater verwenden. Damit erweitert sich die Reichweite des Heimnetzes - und der eigene Bewegungsradius: Auch in Ecken, die bisher nicht mit Internetzugang versorgt waren, kann nun gesurft werden, so kann man z.B. ganz entspannt im Garten Online-Videos schauen.

Für Tiefenentspannung sorgt in der Regel auch ein ausgiebiges Bad. Damit ist es jedoch oftmals vorbei, sobald das Telefon klingelt. Wer schon einmal aus der Badewanne heraus seinen Fußboden durchnässt hat, wird sich über die sprechende Anruferkennung freuen. Ist der Anrufer im Telefon-Adressbuch hinterlegt, wird dessen Name laut und deutlich angesagt, ansonsten wird die Rufnummer gesprochen. Damit lässt sich ohne Stress entscheiden, ob es sich lohnt ans Telefon zu gehen oder nicht.

Gesunder Schlaf ist wichtig, daher nimmt das KX-PRW120 die Nachtruhe besonders ernst: Im Nachtmodus lassen sich ankommende Anrufe direkt auf den integrierten Anrufbeantworter umleiten. Ausnahmen bestätigen jedoch die Regel und so können Kontakte, die man mit einem VIP-Status versieht, diese Sperre umgehen. Ein wichtiger Anruf des besten Freundes oder der Familie wird dann ganz normal durchgestellt.

Auch für Eltern mit kleinen Kindern bietet das Gerät dank der Babyphon-Funktion einen absoluten Relax-Faktor: Wird das Mobilteil in der Nähe des Kindes platziert, verbindet es sich bei Geräuschen wahlweise mit einem weiteren Mobilteil oder wählt eine externe Rufnummer. Damit können Eltern sogar entspannt einen Abend bei den Nachbarn nebenan genießen, ohne dafür extra einen Babysitter engagieren zu müssen.

Zuhause soll es nicht nur entspannt zugehen, der persönliche Rückzugsort möchte auch nach den eigenen Vorstellungen gestaltet werden - dazu gehört auch, dass Alltagsgegenstände nicht mehr nur funktional sind. Das PRW120 setzt moderne Design-Akzente und überzeugt durch seine neue, unaufdringliche Form. Flach schmiegt sich das Mobilteil auf die magnetische Basisstation, womit sich das Schnurlos-Set organisch in die Wohnumgebung einfügt. Das Mobilteil des hochwertig verarbeiteten Telefons ist in einen Metallrahmen eingefasst. Es fühlt sich dadurch nicht nur wertig an, sondern liegt auch sicher in der Hand.

Das neue Panasonic Schnurlostelefon ist seit August 2013 verfügbar.

Das KX-PRW120 mit AB (40 Minuten Aufnahmezeit) ist für 99,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich. Für 89,99 Euro gibt es mit dem KX-PRW110 die Variante ohne Anrufbeantworter und sonst gleicher Funktionalität. Zudem bietet Panasonic passende optionale Mobilteile an.

Über Panasonic:
Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2013) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,30 Billionen Yen/68 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Panasonic Deutschland
URL: http://www.panasonic.de

Quelle pressrelations.de

Popularity: 1% [ Kommentar zum Artikel abgeben]


Leser dieses Artikels suchten auch nach:




Artikel kommentieren


Suchbegriffe über die Schlaunews gefunden wird:

Being a bit ambitious?
Minimum number of hits required: 2
Maximum number of hits found: 1