Ina Bär beim Weltrekord im Silent Speaker Battle

Neues Speaker Format erobert die Bühne

Ina Bär beim Weltrekord im Silent Speaker Battle

Erziehungsexpertin Ina Bär

Erstmals fand am 22.01.2020 in München das Silent Speaker Battle statt. Aus aller Welt – genauer gesagt aus 20 Nationen – kamen die Speaker nach München, um bei diesem besonderen Event gegeneinander anzutreten und sich einem harten Kampf zu stellen.Über 220 Redner, so viele wie noch nie zuvor – nahmen an dem einzigartigen Wettstreit teil. Erziehungsexpertin Ina Bär war eine der mutigen Teilnehmerinnen und setzte sich im Silent Battle gegen ihre Konkurrenz durch.

Silent – was? Das Silent Speaker Battle ist ein neues Speaker-Event, das von Top-Redner, Coach und Autor Hermann Scherer entwickelt wurde. In Anlehnung an Silent Partys, bei denen mehrere DJs zeitgleich verschiedene Musikstile auflegen und die Gäste per Kopfhörer ihren Lieblings-DJ auswählen und zu der Musik tanzen, standen in München zeitgleich jeweils vier Speaker auf der Bühne. Während sie parallel Ihren komprimierten Vortrag hielten, konnten die Zuhörer jeweils nur einen von ihnen hören. Denn das Publikum hatte Kopfhörer aufgesetzt und konnte sich per Knopfdruck für den Kanal mit ihrem favorisierten Redner entscheiden. Rot, blau, gelb oder grün leuchteten entsprechend der Kopfhörer auf und tauchten den Saal in ein stimmungsvolles Licht.

Die Teilnahme an dem Silent Speaker Battle ist eine echte Härteprüfung und verlangt den Teilnehmern Nerven wie Drahtseile ab. Denn die Zuhörer konzentrieren sich nicht allein auf einen, sondern gleich auf vier Speaker auf der Bühne. Nur anhand der Farbe, in der die Kopfhörer aufleuchten, können die Redner von der Bühne aus sehen, wer ihrem Vortrag gerade folgt und wer nicht. Erschwerend für die Teilnehmer kommt hinzu, dass sie zeitgleich gegen drei weitere Speaker ansprechen müssen – die Bedingungen sind also alles andere als leicht.

Doch die Teilnehmer schlugen sich allesamt wie echte Profis durch das Battle. Und das, obwohl viele von ihnen noch nie auf einer Bühne, geschweige denn vor so vielen Menschen ihren Vortrag gehalten haben. Ina Bär meisterte diese Herausforderung jedoch souverän. Die Speakerin stand im letzten Jahr bereits zur berühmten GEDANKENtanken-Rednernacht in Köln auf der Bühne neben Prominenten wie Hansi Müller und Miriam Höller und bewies ihre Qualität als Topspeaker. Auf www.kinder-leicht-erziehen.de findet man nicht nur ihre Keynote, sondern auch ihr Buch „Der ErziehungsratgeBÄR“ und ihre Angebote als Erziehungscoach.

Sicher wird Ina Bär zukünftig auf den Bühnen der Welt weiterhin mit ihrem Thema „kinder.leicht.erziehen“ von sich reden machen, da dieses Thema für Eltern und Unternehmen gleichermaßen von Bedeutung ist. Denn ein entspannter Familienalltag ist Voraussetzung für eine harmonische Partnerschaft, stabilisiert die Gesundheit und ist vor allem die Basis für beruflichen Erfolg.

– Online-Coaching für Eltern,
– Online-Videokurse,
– Buch „Der ErziehungsratgeBÄR“,
– Speaking in Unternehmen, Verbänden oder auf Kongressen und öffentlichen Veranstaltungen

Kontakt
InaBär – Erziehungscoaching
Ina Bär
Freiburger Allee 17
04416 Markkleeberg
01632780244
ina@kinder-leicht-erziehen.de
https://kinder-leicht-erziehen.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen