Immobilienbericht München Allach

Immobilienbericht München Allach

Rainer Fischer

Am nordwestlichen Rand Münchens gelegen bietet Allach die Vorteile der Großstadt und hält gleichzeitig durch seine ländliche Prägung viele Grün- und Freizeitflächen bereit. Der Stadtteil ist schwerpunktmäßig durch Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Reihenhäuser geprägt, die größtenteils nach 1948 entstanden sind. Es gibt auch größere mehrgeschossige Siedlungen, die jedoch nur örtlich begrenzt auftreten. Für die Sozialstruktur sind vorwiegend Mehrpersonenhaushalte mit Kindern charakteristisch. Pendler, die nach München müssen, schätzen Allach als ein vorteilhaftes Wohngebiet mit gutem Anschluss an die Stadt.

Quadratmeterpreise und Immobilienpreise in Allach, (Angebotspreise; statistische Mittelwerte November 2017 bis November 2018):

Häusermarkt:
Im vergangenen Jahr wurden von privat und Immobilienmaklern insgesamt 108 gebrauchte und 50 neu gebaute Häuser zum Verkauf angeboten. Wie zeigte sich die Preissituation in München Allach? Für gebrauchte Häuser wie Einfamilienhäuser lag der Quadratmeterpreis im Schnitt bei gut 8.200 EUR pro m², für Doppelhaushälften bei 7.300 EUR pro m² und für Reihenhäuser bei 6.300 EUR pro m². Neu gebaute Häuser waren im Allgemeinen günstiger, teilweise kosteten diese im Vergleich zu gebrauchten Häusern sogar 10-20% weniger. Beispiel Einfamilienhaus in München Allach: Für ein durchschnittliches gebrauchtes 160 m² Einfamilienhaus wurde rund 1,28 Mio. EUR verlangt, ein neues Einfamilienhaus gleicher Größe kostete im Schnitt etwa 1,1 Mio. EUR.

Wohnungsmarkt:
Der Wohnungsmarkt bot 153 gebrauchte und 120 neu gebaute Wohnungen. Zunächst zu gebrauchten Wohnungen in Allach: Etagenwohnungen wiesen im Schnitt Quadratmeterpreise von ca. 6.500 EUR pro m² auf, andere Wohnungsarten wie Gartenwohnungen, Dachterrassenwohnungen oder Penthäuser waren eher 1.000 EUR pro m² teurer. Neubauwohnungen lagen im allgemeinen Durchschnitt bei etwa 7.100 EUR pro m². Beim Kauf musste man bei einer durchschnittlichen gebrauchten 75 m² Eigentumswohnung mit einem Preis von etwa 500.000 EUR rechnen. Eine Neubauwohnung gleicher Größer kostete im Angebot rund 555.000 EUR. Die Höchstpreise bei ca. 140 m² Wohnungen erreichten knapp 1,1 Mio. EUR.

Tatsächliche Verkaufszahlen:
Im Jahr 2017 wurden in Allach 26 Häuser und 233 Wohnungen, davon 209 Neubauobjekte, real verkauft. Die Preise, die dabei erzielt wurden lassen sich im Vergleich mit anderen mittleren Wohnlagen Münchens, für die es statistische Durchschnittsangaben gibt, abschätzen. Für exemplarische Baujahrgruppen wurden im Jahr 2017 für Wohnungen in mittleren Lagen Quadratmeterpreise wie folgt erzielt: Baujahr 1950-59: ca. 6.050 EUR pro m², 1970-79: ca. 5.200 EUR pro m², Neubau: ca. 7.100 EUR pro m². Für Doppelhaushälften beispielsweise aus den 80er Jahren wurde rund 7.150 EUR pro m² tatsächlich bezahlt.

„Allach hat sich als Wohnlage auch durch die Grünanlagen entlang der Würm sehr gut entwickelt. Betrachtet man die Immobilienpreise in München, so sind sie in Allach aktuell noch bezahlbar und es lassen sich manchmal durchaus schöne Häuser unter 1 Mio. EUR finden“, sagt Rainer Fischer, Immobilienmakler München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: Wikipedia, muenchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Tatsächliche Verkaufszahlen aus dem Immobilienbericht Gutachterausschuss München 2017. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Allach. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

Das Münchner Maklerbüro startete 1995 mit dem Immobilienverkauf. Seit Mai 2017 ist es in der Nymphenburgerstraße in der Maxvorstadt ansässig. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 1.000 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Der Münchner Immobilienmakler arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Nymphenburger Straße 47
80335 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen