Immer mehr Zahnärzte in Karlsruhe setzen auf Keramikimplantate

Patienten wünschen sich Zahnersatz, der ein Leben lang hält und zugleich ästhetisch ist

Immer mehr Zahnärzte in Karlsruhe setzen auf Keramikimplantate

Zahnarzt und Patienten in Karlsruhe setzt auf Keramikimplantate. (Bildquelle: © Studio Romantic – Fotolia)

KARLSRUHE. Keramikimplantate sind immer mehr im Kommen. Sie haben sich im klinischen zahnmedizinischen Alltag sehr bewährt. Moderne Entwicklungen wie das zweiteilige keramische Zahnimplantat, der Wunsch von Patienten nach metallfreiem Zahnersatz werden die Entwicklung hin zu Keramikimplantaten weiter befeuern. Auch Zahnärzte in Karlsruhe werden von ihren Patienten immer häufiger auf Keramikimplantate angesprochen, so Rückmeldungen von Zahnärzten aus der Fächerstadt. Obwohl nur wenige Daten zur Verfügung stehen, die die Langzeitbewährung von Zirkonoxid Implantaten belegen, wird ihnen eine große Zukunft vorausgesagt. Bisherige Resultate werden oft als sehr gut bezeichnet.

Zahnärzte in Karlsruhe berichten von steigender Nachfrage nach Keramikimplantaten

Die Nachfrage nach weißen und zugleich hochwertigen Zahnimplantaten ist groß. In den letzten Monaten ist die Nachfrage nach sogenannten Zirkoniumdioxid Implantaten immer weiter angestiegen. Man könnte meinen: Moderner Goldstandard ist keramikweiß. Immer mehr Zahnärzte verzichten auf Metall und setzen ausschließlich auf Implantate aus Keramik. Zahnärzte verweisen in diesem Zusammenhang auf die bessere Verträglichkeit von Keramik im Kieferknochen, Stichwort: Biokompabilität. Keramikimplantate sind äußerst hart, durch ihre weiße, lichtdurchlässige Struktur unterscheiden sie sich kaum von natürlichen Zähnen.

Metallfreier Zahnersatz ist eindeutig im Kommen

Metallfreier Zahnersatz ist eindeutig auf dem Vormarsch. Der informierte Patient setzt auf eine möglichst natürliche Therapie. Aufgabe des Zahnarztes ist es, den Patienten über die Behandlungsmöglichkeiten vor dem Hintergrund individueller Voraussetzungen zu informieren. Nicht alle Versorgungsmöglichkeiten sind im Einzelfall geeignet. Patienten sollten sich im Zweifel eine Zweitmeinung einholen. Zahnärzte, die sich auf Zahnimplantate spezialisiert haben, beschreiben Ihre Leistungen, Therapieformen – so können Patienten schnell einen geeigneten Arzt finden.

Über eine schnelle Suche den richtigen Arzt oder Therapeuten finden. Jederzeit und überall. Egal ob Zahnärzte oder Allgemeinmediziner. Kontaktadresse, Öffnungszeiten und Angaben zum Fachgebiet.

Kontakt
Sanitalk
Dr. Thomas und Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217 460 0
07221 / 217 460 9
presse@sanitalk.de
https://www.sanitalk.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen