News Ticker

Hornhaut einfach abstreifen

lopalmed Hornhaut- und Nagelhautentferner sorgt für gepflegten Auftritt

Schritt für Schritt wirken Belastungen auf die Füße ein. Neben dem eigenen Körpergewicht oder engen Schuhen sorgt auch die falsche Handhabung von Bimsstein, Raspel oder Hobel dafür, dass die sensible Haut nach einiger Zeit mit der Bildung von Hornhaut reagiert. Doch dieser Schutzmechanismus stört nicht nur das optische Erscheinungsbild, sondern führt auch zu Druckstellen und rissigen Hautbereichen. Sanfte und lang anhaltende Hilfe bietet der flüssige Hornhaut- und Nagelhautentferner von lopalmed, welcher ab sofort auch in Apotheken erhältlich ist.

Auf die betroffenen Partien aufgetragen, weicht die Lotion die Hornhaut auf, sodass sich diese anschließend ganz einfach abschieben lässt. Dank der pflegenden Rezeptur mit Urea und Panthenol erfolgt die Anwendung, ohne die gesunden Hautschichten zu reizen oder zu verletzen. Dadurch eignet sich der lopalmed Hornhaut- und Nagelhautentferner auch für Diabetiker, für die besondere Sorgfalt bei der Fußpflege gilt. Neben störenden Stellen an Ferse, Ballen und Zehen lässt sich auch Nagelhaut an Händen und Füßen leicht entfernen. Für die optimale Anwendung bietet lopalmed den Hornhaut- und Nagelhautentferner im Starter-Set an. Neben der Lotion enthält dieses Set Naturwatte, einen Hornhautschaber und einen Nagelhautschieber aus Chirurgenstahl sowie eine Aufbaucreme, die der Neubildung von Hornbeziehungsweise Nagelhaut vorbeugt.

Anwendung: Eine dünne Lage Naturwatte auf die betroffene Stelle legen und anschließend mit dem Hornhaut- und Nagelhautentferner durchfeuchten. Nach einer Einwirkzeit von etwa zwei Minuten bei Nagelhaut und circa zwanzig Minuten bei Hornhaut die Watte abnehmen. Nun lässt sich die Horn- oder Nagelhaut mit dem stumpfen Schieber leicht entfernen. Im Anschluss spendet die Aufbaucreme die nötige Pflege.

Erhältlich: in Apotheken

UVP: Starter-Set mit Hornhaut- und Nagelhautentferner (50 ml), Aufbaucreme (50 ml), Naturwatte (25 g), Hornhautschaber und Nagelhautschieber: 27,90 Euro
PZN: 7112541 (Deutschland)
3282269 (Österreich)

Ansprechpartner:

Herr Maren Seving
Borgmeier Public Relations
Telefon: +49 (4221) 9345-25
Fax: +49 (4221) 1520-50
Jetzt eine Nachricht senden

Herr Ingo Lieberum
Telefon: +49 (4203) 4406-41
Fax: +49 (4203) 4406-42
Jetzt eine Nachricht senden
Frau Wiebke Witte
Telefon: +49 (4221) 9345-330
Fax: +49 (4221) 1520-50
Jetzt eine Nachricht senden

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen