Holzhaus bauen in 2019 mit Eigenkapital und KfW-Förderung

Wieviel Haus kann ich mir leisten?

Holzhaus bauen in 2019 mit Eigenkapital und KfW-Förderung

Ratgeber-Portal für Holzhäuser und den Holzbau

Der Wunsch nach einem Eigenheim ist bei den Bundesbürgern nach wie vor groß. Die Verwirklichung eines Traumhauses als ganz privater Lebensraum für die Familie. Ein Holzhaus bauen als KfW-Effizienzhaus mit dem nachwachsenden und CO2-neutralen Baustoff Holz bietet Wohngesundheit und einen Ort für ein besonderes Lebensgefühl.

Eine entscheidende Rolle in der Hausbaufinanzierung spielt die Eigenkapitalausstattung. Umso höher der Eigenkapitalanteil, desto besser die Konditionen, die Sie zum Beispiel bei Ihrer Bausparkasse oder Bank für einen Baukredit erhalten. Der Grund ist einfach: Wenn Sie viel Eigenkapital aufbringen können, sinkt für den Kreditgeber das Risiko. Die Bausparkasse Schwäbisch Hall rät ihren Kunden einen Eigenkapitalanteil von mindestens 20 % plus Nebenkosten (z. B. Notariatsgebühren).

Eine schnelle und passgenaue Bauweise ist heutzutage die Holzfertigbauweise. Wenn Sie ein Holzhaus bauen, dann lassen sie sich auf eine umweltschonende Bauweise ein. Holz ist verfügbar und leicht zu bearbeiten. Durch die hohe Vorfertigung der wärmegedämmten Holzrahmenbauteile im Werk des Holzfertigbauunternehmens können Sie bequem zum vereinbarten Liefertermin einziehen.

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt das energieeffiziente Bauen mit Holz. Hersteller von Holzhäuser / Holzfertighäuser erfüllen mit ihren sehr guten Wärmedämmwerten mühelos die von der KfW vorgegebenen Energiestandards. Es gelten verschiedene KfW-Effizienzhaus-Standards für die Neubauten.

Sie planen ein neues Haus zu bauen oder zu kaufen? Oder eine neue Eigentumswohnung? Dafür können Sie Fördergelder vom Staat erhalten – als zinsgünstigen Kredit der KfW, verbunden mit einem Tilgungszuschuss. Die Voraussetzung: Ihre Immobilie erreicht den Standard eines KfW-Effizienzhauses – oder eines vergleichbaren Passivhauses. Je höher der energetische Standard ist, umso höher fällt die Förderung aus. Denn dann steigt der Tilgungszuschuss und Sie müssen weniger zurückzahlen.

Auf der Portalseite Holzbauwelt.de finden sie neben der KfW-Förderung für den Neubau ausgewählte regionale und bundesweite Holzfertighaus-Unternehmen. Eine Auswahl attraktiver Holzhäuser und Holzfertighäuser zeigt ihnen die Vielfalt an individuell gebauten Hausbeispielen.

Holzbauwelt.de ist das Ratgeber Portal für Holzhäuser und den Holzbau mit einer Übersicht über die KfW-Förderung für Holzfertighäuser. Bauinteressenten finden Informationen zu den verschiedenen Holzbauweisen und dem CO2-neutralen Baustoff Holz. Bilder und Details zu ausgewählten Haustypen, Beispiele zum mehrgeschossigen Bauen sowie Empfehlungen für mittelständische Holzhaus Hersteller runden das Angebot ab.

Kontakt
Holzbauwelt.de
Sigurd Maier
Goldbergstrasse 47A
70327 Stuttgart
07118829860
holzhaeuser@holzbauwelt.de
http://www.holzbauwelt.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen