Hier liegt der „Focus“ auf Design, Technologie und Sicherheit

Der neue Ford Focus Turnier als attraktives Herbstangebot bei den Ford Partnern Hamburg

Hier liegt der "Focus" auf Design, Technologie und Sicherheit

Der Herbst 2018 steht bei den Ford Partnern Hamburg ganz im Zeichen des neuen Ford Focus. Mit der Premiere des Bestsellers in der vierten Generation präsentiert Ford ein vollständig überarbeitetes Modell, das in der Kompaktklasse Bestwerte aufweist und Maßstäbe setzt. Dazu gehören hochentwickelte EcoBoost- und EcoBlue-Motoren, ein neues 8-Gang-Automatikgetriebe und zahlreiche moderne Assistenztechnologien. Zum Beispiel ist der Ford Focus die erste europäische Ford-Baureihe mit Head-Up-Display. Infos zur Ausstattung geben die Ford Partner Hamburg unter www.fordpartner-hamburg.de

Als maßgeschneidertes Angebot stellen die Ford Partner jetzt die Karosserievariante Turnier „in den Focus“. Sie sprechen damit all jene an, die tolles Design und Fahrspaß mit dem Komfort eines Kombis verbinden wollen. Der Ford Focus Turnier bietet ein souveränes Platzangebot bei nur minimal verlängerten Außenmaßen und einen Gepäckraum, der auf 1.653 Liter Ladevolumen maximiert werden kann. Die sensorgesteuerte Heckklappe ermöglicht den Zugang zum Kofferraum über eine einfache Fußbewegung unter der Heckschürze.

Auf der gemeinsamen Plattform www.fordpartner-hamburg.de können Interessierte mehr über den Ford Focus Turnier „erfahren“. Mit insgesamt zehn Filialen sind die Ford Partner zwischen Hamburg und Lübeck, Stade und Lüneburg nah und bequem erreichbar. Schließlich stehen keine Geringere als drei renommierte Autohandelsunternehmen hinter der gemeinsamen Plattform: Die Autohäuser Tobaben, Krüll und Hugo Pfohe sind als „Ford Partner Hamburg“ ein Begriff, auch da Neueinführungen und attraktive Angebote dort unweigerlich zuerst auftauchen.

So auch bei der aktuellen Ford Focus Turnier-Initiative. Schon in der Version Trend enthält das neue Modell innovative Systeme in Serie: wie etwa den Pre-Collision-Assistenten inklusive Auffahrwarnsystem und einen Fahrspur-Assistenten, der bei Bedarf eingreifen kann. Nicht umsonst hat der neue Ford Focus Höchstwerte bei der unabhängigen NCAP-Crashtestprüfung erzielt, dient die neue Technik doch in erster Linie dazu, Unfälle zu vermeiden oder die Unfallschwere zumindest zu verringern.

Bereits standardmäßig in allen Ford-Modellen, und somit auch im neuen Turnier, ist das angenehme LED Tagfahrlicht, der Berganfahr-Assistent und Ford Easy Fuel als Schutz gegen Fehlbetankung. Als optisches Extra verfügt das Modell der Ford Partner Hamburg zudem über schicke Stahlräder mit Radzierblenden und 205/60-dimensionierten Reifen.

Führt der Weg also in eine der Ford-Filialen von Hugo Pfohe, Autohaus Tobaben oder Krüll Motor Company, profitieren Kunden von der Hamburger Ford Partnerschaft. Alle Ansprechpartner in und um die Hansestadt präsentieren sich übersichtlich auf www.fordpartner-hamburg.de

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Focus Trend Turnier 1.0l EcoBoost-Benzinmotor 63kW/85PS, 6-Gang Schaltgetriebe bestückt mit Stahlrädern 6,5 J x 16 mit Radzierblenden und Reifen 205/60 R 16: 6,3 (innerorts), 4,5 (außerorts), 5,2 (kombiniert); CO2-Emissionen: 116 g/km (kombiniert).

Auf www.fordpartner-hamburg.de sind Informationen rund ums Auto nur einen Klick entfernt. Neueste Angebote und Nachrichten aus der Motorwelt werden aktuell bereitgestellt und sind per Download leicht zu erhalten. Oder interessieren Sie sich für innovative Techniken? Anschaulich wird in bewegten Bildern demonstriert, wie beispielsweise die Ford-Einparkhilfe oder der Müdigkeitswarner funktionieren.
Die gemeinsame Darstellung von attraktiven Angeboten der traditionsreichen Hamburger Autohäuser Hugo Pfohe GmbH und Krüll Motor Company GmbH & Co KG ist in dieser Form einzigartig im Hamburger Stadtgebiet. Dabei liegt die Stärke auf der Hand: Beide Unternehmen haben Ihre Wurzeln in der Hansestadt und bieten dem Interessenten die größte Ford Markenkompetenz.

Firmenkontakt
Hugo Pfohe GmbH
Thomas Reher
Alsterkrugchaussee 355
22335 Hamburg
040-500 60-0
info@fordpartner-hamburg.de
https://www.fordpartner-hamburg.de

Pressekontakt
Autohaus Tobaben GmbH & Co. KG
Viktor Hafner
Buxtehuder Str. 84-92
21073 Hamburg
040-766261 0
040-766261 66
info@fordpartner-hamburg.de
https://www.fordpartner-hamburg.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen