Heizprofi: Die handlichen 3 Zoll-Briketts kommen bei Kaminofen-Besitzern immer öfter "in die Tüte"

Jeder kennt es, das klassische Braunkohlenbrikett: Glänzend schwarz, fast so groß wie ein Klinker, darauf eingeprägt der Namenszug – früher „Union“, heute „Heizprofi“. Doch es hat noch einen kleinen Bruder: Das nur knapp halb so große, 250 g schwere und an den Kanten abgerundete 3-Zoll-Brikett mit der UNION-Prägung. In den Herbstmonaten werden diese Briketts vorwiegend als lose Ware angeboten und vom Brennstoff-Fachhandel frei Haus geliefert. Wer seine Wohnung im Dauerbrand mit festen Brennstoffen beheizt, ist dann schon für den Winter gerüstet – und hält auch noch die Heizkosten in Schach.

Auch wer zu den inzwischen mehr als 10 Millionen Besitzern moderner Feuerstätten zählt, die nicht regelmäßig ihren Kaminofen, Kachelofen oder Heizkamin als Zusatzheizung nutzen, kann davon profitieren. Die 3-Zoll-Briketts sind nämlich auch in festen Papiertüten – mit wahlweise 5, 10 oder 25 kg Inhalt – erhältlich und können somit für ein paar Abende gemütliche Wärme spenden.

Beschaffenheit und Zusammensetzung sind bei den „großen“ Briketts und den kleineren 3-Zöllern identisch: Sie sind heizstark, verbrennen mit flackernder Flamme und der Ascheanteil liegt bei nur 3,5 Prozent. All das garantiert einen sauberen Abbrand und sorgt, nach einem schön gleichmäßigen Flammenspiel, für lang anhaltende Glut und wohlige Wärme.

Lose Ware liefert der Brennstoff-Fachhandel nach Hause

Beide Brikettsorten sind im Fachhandel erhältlich, wo auch Holzbriketts und Holzpellets, Anzündholz und Steinkohlenprodukte sowie ofenfertiges Kaminholz der Marke „Heizprofi“ angeboten werden. Kaminbriketts und Scheitholz sind zudem in zahlreichen Verbraucher- und Baumärkten sowie – während der Heizsaison – im Lebensmitteleinzelhandel zu finden.

Für die Lieferung der 3-Zoll-Briketts als lose Ware wendet man sich am besten an den örtlichen Fachhandel. Adressen, nach Postleitzahlbereichen sortiert, sind im Internet abrufbar unter www.heizprofi.com. Dort gibt es darüber hinaus viele Tipps und weitere Informationen zum preisgünstigen Heizen mit festen Brennstoffen.

Die RV Rheinbraun Handel- und Dienstleistungen GmbH ist eine 100%ige Tochter der RWE Power AG. Unter dem Dach der Holding bildet die Rheinbraun Brennstoff GmbH die Vertriebsgesellschaft für Kohlenstoffe jeder Art. Basis sind Braunkohle aus eigener Förderung bei RWE Power AG sowie Steinkohle der RAG Verkauf GmbH.

Unsere Kunden sind Betreiber von Prozessfeuerungsanlagen im Bereich Steine und Erden, Energieversorgungsunternehmen, kommunale wie industrielle Energieerzeuger und -verwender für Sonderkohlenstoffe in Chemie, Metallurgie und Umweltschutz.

Den Privathaushalt beliefern wir ganzjährig mit einem Festbrennstoffsortiment, bestehend aus Briketts, Koks, Kohle, Holzprodukten, Grillkohle sowie verschiedenen Steine- und Erden-Produkten.

Rheinbraun Brennstoff GmbH
Dr. Volker Schulz
Ludwigstrasse
50226 Frechen
+49 (0) 221 / 42 58 12
+49 (0) 221 / 42 49 880
www.heizprofi.com

Pressekontakt:
Dr. Schulz Business Consulting GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenratherstraße 190
50937
Köln
rbb@dr-schulz-bc.de
0221 – 42 58 12
http://www.dr-schulz-bc.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen