HEALTHLOGIS spezialisiert sich auf Virusschutzbedarf und Schutzausrüstung

Ab sofort spezialisiert sich das Kölner Unternehmen SENDAGENTS unter dem Projekt HEALTHLOGIS auf die Beschaffung und Organisation von Schutzausrüstung bzw. Virusschutzbedarf aller Art. Langjährige und gute Kontakte zwischen HEALTHLOGIS und chinesischen Unternehmen sorgen dafür, dass Einweg-Medizinartikel wie Atemschutzmasken und Desinfektionsmittel über zuverlässige Rohstofflieferanten jetzt auch in Deutschland schneller verfügbar sind.

Virenschutz hat für HEALTHLOGIS oberste Priorität. Im Kölner Unternehmen dreht sich alles um Medizinbedarf und Virusschutz. Hochwertige Atemschutzmasken, Schutzanzüge, Schutzbrillen und Visiere und vieles Weitere mehr. In der COVID-19 Krise setzt HEALTHLOGIS neue Maßstäbe – schnelle Lieferung medizinischen Bedarfs mit transparenter und fairer Abwicklung, ohne Wucherpreise. Just in Time.

Medizinbedarf und Virenschutz – schnelle Auslieferung nach Bedarfsübermittlung

Trotz angespannter COVID-19 Situation ist HEALTHLOGIS in der Lage, schnell und zuverlässig auch größere Mengen an Virenschutz-Produkten zu organisieren und auszuliefern. Nach der Übermittlung des individuellen Bedarfs prüft HEALTHLOGIS über seine Kontakte die derzeitigen Möglichkeiten. Die Bestellungen werden dann direkt ab Fabrik ausgeliefert und mittels Flugzeug, Bahn oder Kuriere versandt. Selbst Bestellungen im Rahmen von 500.000 Stück und mehr können innerhalb von 14-28 Tagen abgewickelt werden. Mittels langfristiger Kontakte die bereits weit vor COVID-19 bestanden können Geschäfte ohne Glücksritter stattfinden.

Vor allem Atemschutzmasken sind aktuell stark nachgefragt. Die Modelle FFP 2, FFP 3 und KN 95 sind derzeit schwer zu bekommen – eine Situation, die vor allem Krankenhäuser und Arztpraxen vor große Schwierigkeiten stellt – für HEALTHLOGIS stellt die Beschaffung von KN95 Masken allerdings keine Probleme dar.

Über HEALTHLOGIS können jetzt hochwertige, sichere und zertifizierte Atemschutzmasken geordert werden. Darüber hinaus sind zuverlässig und kurzfristig lieferbar spezielle Schutzanzüge, die sich schon in China beim Kampf gegen COVID-19 bewährt haben. HEALTHLOGIS liefert dazu passende Schutzbrillen und Visiere zum Schutz vor Tröpfcheninfektionen und auch Handschuhe aus Latex oder Nitril, um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen.

Die Beschaffung und Organisation von Virenschutz ist momentan ein schwieriges Unterfangen. Durch die engen Kontakte mit chinesischen Firmen ist HEALTHLOGIS jedoch in der Lage, schnell auch den deutschen Bedarf zu decken. Krankenhäuser, Arztpraxen, Seniorenzentren und andere Einrichtungen können sich vertrauensvoll an das Kölner Unternehmen wenden, um schnelle und kompetente Unterstützung in puncto Virenschutz zu erhalten.

HEALTHLOGIS, eine Marke der SENDAGENTS GmbH
Jahn Nietzke
Cordulastrasse 2

50668 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@healthlogis.com
Homepage: http://www.healthlogis.com
Telefon: 022198650515

Pressekontakt
HEALTHLOGIS, eine Marke der SENDAGENTS GmbH
Jahn Nietzke
Cordulastrasse 2

50668 Köln
Deutschland

E-Mail: presse@healthlogis.com
Homepage: http://www.healthlogis.com
Telefon: 022198650515

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen