Hausverwaltung im Kreis Groß-Gerau

Was macht eine Hausverwaltung im Kreis Groß-Gerau?
Von WEG, bis Mietverwaltung.
Bei der Hausverwaltung Groß-Gerau geht es um mehr, als nur Nebenkostenabrechnungen zu erstellen und zu prüfen. Ein fachlich qualifizierter Immobilienverwalter kümmert sich um alle Belange einer Eigentümergemeinschaft oder eines Vermieters, im Bezug auf die Wohnanlage. Das Aufgabengebiet reicht hierbei von der sogenannten Mietverwaltung oder auch Sondereigentumsverwaltung bis hin zur WEG-Verwaltung. Bei der Mietverwaltung handelt es sich um eine ganzheitliche Dienstleistung für Eigentümer eines Mietshauses oder einer Eigentumswohnung. Hierbei kümmert sich die Immobilienverwaltung um Abrechnungen, Vermietungen und die allgemeine Pflege und Unterhaltung einer Liegenschaft. Bei der WEG-Verwaltung oder auch Wohnungseigentumsverwaltung handelt es sich um die Betreuung einer Eigentümergemeinschaft. Die WEG-Verwaltung befasst sich hier mit der kaufmännischen, technischen und im weitesten Sinne rechtlichen Verwaltung der Liegenschaft einer Eigentümergemeinschaft. Unter dem Begriff kaufmännischen Verwaltung versteht man, die Betreuung aller kaufmännischen Tätigkeiten, welche bei einem Mehrfamilienhaus anfallen. Hierzu zählen aufgaben wie Buchführung, Rechnungsprüfung, die Erstellung von Wirtschaftsplänen und Nebenkostenabrechnungen, sowie weitere Dienstleistungen. Unter dem Begriff technische Veraltung versteht man unter Anderem die Koordination von Handwerks-, Hausmeister und Wartungsbetrieben. Hierzu zählt auch die Überwachung von Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen. Bei der rechtlichen Verwaltung geht es im Allgemeinen um die Vertretung einer Eigentümergemeinschaft bei Rechtlichen Verfahren, sowie Rechtsstreitigkeiten. Unter Anderem kann eine Hausverwaltung die Eigentümergemeinschaft auch vor Gericht vertreten und/ oder den Willen der WEG gegenüber einzelnen Miteigentümern durchsetzen. Grundsätzlich macht die Betreuung durch einen qualifizierten Hausverwalter Sinn. Er erspart einem Eigentümer bzw. einer Eigentümergemeinschaft Zeit, Geld und Nerven. Im Kreis Groß-Gerau finden Sie die AHouse Immobilienverwaltung vor Allem als Hausverwaltung Rüsselsheim und Hausverwaltung Riedstadt. Aktuell finden Sie uns auch als Hausverwaltung Griesheim und Hausverwaltung Worms. Eine qualifizierte Hausverwaltung bekommt pro Einheit im Durchschnitt eine Vergütung von 25€ brutto. Diese 25€ sind in der Regel gut investiert. Der Verwalter sorgt immerhin dafür, dass Ihr Vermögenswert an seinen aktuellen Wert hällt oder dieser sogar noch gesteigert wird.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen