Gold & Silber online kaufen: Darauf sollten Sie achten!

Gold & Silber online kaufen: Darauf sollten Sie achten!

(Bildquelle: © Brian Jackson)

Der Gold- und Silberankauf zu Anlagezwecken wird immer beliebter. Durch die technologischen Fortschritte der letzten Jahrzehnte geschieht ein Großteil dieser Käufe über das Internet. Leider ist im selben Maße, wie die Nachfrage nach dem Edelmetallkauf übers Internet gestiegen ist, auch die Anzahl an Betrügern gestiegen, die aus der Leichtgläubigkeit der Käufer profitieren wollen. Tobias Scherer, Geschäftsführer von Auragentum in München, hat die vier wichtigsten Tipps für Sie zusammengefasst.

1. Achten Sie auf ein seriöses Auftreten bei der Händlerwahl

Glücklicherweise gibt es einige sehr eindeutige Merkmale, die einen seriösen Gold- und Silberhändler von anderen unterscheiden können. Da das Internet eine zentrale Rolle im Edelmetallhandel innehat, sind diese Merkmale auch immer auf den Webseiten dieser Händler zu finden.
Das erste dieser Merkmale, das auch sofort auffallen sollte, sobald Sie die Seite aufrufen, ist eine einfache, geordnete Optik. Auf betrügerischen Webseiten ist meist sehr viel Unordnung und es finden sich viele mit Rechtschreib- und Grammatikfehlern angehäufte Textpassagen.
Ein weiterer Indikator für Seriosität ist ein leicht aufzufindender Absatz mit Kontaktdaten. Im Optimalfall finden Sie diesen ganz oben auf der Webseite platziert. Dazu gehören neben einer Telefonnummer und E-Mail-Adresse auch eine Firmensitz- oder zumindest Filialen-Adresse. Ein Telefonat ist dabei übrigens zu empfehlen, da das Auftreten des Händlers am Telefon viel über seine Vorgehensweisen aussagt.

Auch die Sonderangebote, die der Händler anpreist, können Ihnen viel verraten: Stimmen die Preise zum Ankauf in etwa mit dem aktuellen Kurs überein, ist dies ein gutes Zeichen. Nur Betrüger bieten Gold und Silber zu einem kleinen Bruchteil des eigentlichen Wertes an.

2. Informieren Sie sich über den Händler

Wenn es auf Google und bestimmten Erfahrungsbericht-Seiten im Internet Rezensionen zu dem von Ihnen gesuchten Goldhändler gibt, so sollten Sie sich diese genau durchlesen. Denn diese können Ihnen – neben positiven wie negativen Erfahrungsberichten – eine ganze Reihe an wichtigen Informationen über die Vorgehensweisen des Händlers verraten.

3. Sichern Sie sich vor dem Kauf ab

Selbst wenn Sie keinerlei Indikatoren dafür gefunden haben sollten, dass hier ein Betrüger am Werk ist, und ein Kauf daher sicher sein sollte, gibt es trotzdem noch einige Schritte, die Sie unternehmen können, um sich für den Fall der Fälle abzusichern. Dazu gehören unter anderem der Trusted Shops Käuferschutz für Onlinehändler und die Möglichkeit eines versicherten Versandes.

4. Lassen Sie das gekaufte Gold prüfen

Wenn alles geklappt hat und Sie Ihre Lieferung erhalten haben, sollten Sie diese auf Echtheit prüfen. Falschgold gerät in der heutigen Zeit häufiger in Umlauf als man denkt.

Als eines der größten Handelshäuser für Edelmetalle in Europa bietet sich die Auragentum GmbH an. Mit über 40.000 Bestellungen im Jahr und einem Umsatz von über 250 Mio. Euro besitzt Auragentum nicht nur das erforderliche Know-how, um eine reibungslose Abwicklung inklusive vertrauenswürdiger Beratung zu bieten, sondern wartet zudem mit einem großen Edelmetall-Sortiment auf.

Firmenkontakt
Auragentum GmbH
Tobias Scherer
Am Kletthamer Feld 13a
85435 Erding
08122-945460
08122-94546100
info@auragentum.de
https://auragentum.de/

Pressekontakt
Lastowiecki und Zahn GbR
Matthias Lastowiecki
Biberweg 23a
53842 Troisdorf
02241 8668399
kontakt@pixelrein.de
https://pixelrein.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen