Geokodierte Fotos ab sofort in Stadtplänen von meinestadt.de

Mit der Geokodierung von Fotos bietet das Städteportal meinestadt.de seinen Nutzern einen neuen Service. Seit Kurzem wird jedes Foto, das in der Fotogalerie unter http://www.meinestadt.de/deutschland/bilder mit genauer Adressangabe hochgeladen wird, auf meinestadt.de im Stadtplan des jeweiligen Standortes angezeigt. Wird vom Fotografen eine Hausnummer mit angegeben, erfolgt die Lokalisierung noch exakter.

Es gibt bereits zahlreiche geokodierte Fotos, die im Stadtplan der jeweiligen Stadt eingeblendet werden. Der Stadtplan ist über den Menüpunkt „Tourismus“ zu erreichen. Eine Übersicht über die Stadtpläne der größten deutschen Städte gibt es unter http://www.meinestadt.de/deutschland/stadtplan. Klickt der Nutzer ein Vorschaumotiv in der Karte an, erscheint das Bild mit Titel und Beschreibung. Wer eine bestimmte Adresse oder Sehenswürdigkeit sucht, erhält so vorab einen bildlichen Eindruck von der Zieladresse. Der neue Service ist damit auch für alle Städte interessant, die ihre örtlichen Besonderheiten in den Stadtplänen hervorheben möchten.

Deutschlandweit sind aktuell über 185.000 Fotos in der Fotogalerie von meinestadt.de vorhanden, die teilweise schon in den Stadtplänen zu sehen sind. Neu hochgeladene Fotos werden automatisch in den Karten angezeigt, wenn die genaue Adresse angegeben wird. Bilder, die in der Vergangenheit hochgeladen wurden, können vom Fotografen nicht selbst einem Standort zugeordnet werden. Teilweise werden sie von der Fotoredaktion nachgepflegt.

Sicherlich haben in diesem Sommer viele Hobbyfotografen deutsche Städte und Regionen erkundet. Alle, die ihre Fotos anderen Internetnutzern präsentieren wollen, sind nun aufgefordert, ihre Schnappschüsse mit Adressangabe kostenlos in der Fotogalerie von meinestadt.de hochzuladen. Von einigen, insbesondere kleineren Orten sind bisher noch keine Fotos vorhanden. Eine Liste der Orte ohne Bilder ist unter http://www.meinestadt.de/deutschland/bilder/orte-ohne-bilder einsehbar.

Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen