Frösche mit Regenschirm: Deko-Ideen für Haus und Garten

Der Frühling ist laut Kalender schon längst angebrochen, doch wettermäßig hat selbst der hartgesottenste Wetterfrosch noch seinen Regenschirm nicht eingemottet.

Der Frosch war schon vor langer Zeit eines der wichtigsten Symbole, die im Zusammenhang mit Wettervorhersagen benutzt wurde, da er selber durch sein Verhalten anzeigte, ob eine Wetterbesserung oder eine Verschlechterung im Anmarsch ist. Deshalb wird auch heute noch jeder diplomierte Meteorologe auch immer wieder scherzhaft Wetterfrosch genannt.

Aber nicht nur hierfür ist der Frosch immer wieder gerne benutzt worden, nein auch als Deko für Haus und Garten ist ein Frosch ein gern gesehener Gast in vielen Haushalten und vor allem in so manchen Garten der Republik. Lässig sitzen solche Frösch zum Teil auch mit Regenschirmen in den Blumenbeeten und an den Teichen ihrer Besitzer und geben dabei immer eine gute Figur ab.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen