Fragen zum Baukindergeld schnell loswerden

Aktion pro Eigenheim startet neues Ratgeberportal rund um die Eigenheimförderung

Fragen zum Baukindergeld schnell loswerden

Familien auf dem Weg in die eigenen vier Wände finden auf FragenZumBaukindergeld.de viele Hinweise

Wann kann ich nochmal den Antrag auf Baukindergeld stellen? Was, wenn unser Kind zwischen Hauskauf und Einzug auf die Welt kommt? Und steht Wohneigentum mit Nießbrauchrecht dem Baukindergeld im Wege? So klar die Fakten zur Eigenheimförderung eigentlich sind – je nach persönlicher Situation stellen sich dann doch schnell zusätzliche Fragen. Die Aktion pro Eigenheim startet deshalb ein neues Ratgeberportal: FragenZumBaukindergeld.de.

Neben den wichtigsten Informationen rund um das Baukindergeld finden Bauherren und Immobilienkäufer auf www.FragenZumBaukindergeld.de viele Antworten auf häufige Fragen. Ob der Besitz von weiterem Wohneigentum, die Feinheiten der Antragstellung, Fragen rund um die Berücksichtigung der Kinder oder knifflige Familienkonstellationen – in den FAQ gibt es für Familien eine schnelle Antwort. Und ist die eigene Situation noch nicht beschrieben, lässt sich unkompliziert eine Frage an das Expertenteam der Aktion pro Eigenheim stellen.

Ergänzt werden die Fakten rund um das Baukindergeld von Service-Angeboten: Ob Direktlink zum KfW-Zuschussportal oder Finanzierungsrechner zum Ausrechnen der monatlichen Rate und Informationen zu den Kosten der Baufinanzierung, die vom Finanzierungspartner Hüttig & Rompf zur Verfügung gestellt werden – Familien auf dem Weg in die eigenen vier Wände finden auf dem Ratgeberportal viele nützliche Hinweise und schnelle Antworten.

Hintergrundinformation

Über die Aktion pro Eigenheim: Ziel der Aktion pro Eigenheim ist es, allen Bauinteressierten in Fragen der Förderung und Finanzierung bei Neubau und Hauskauf möglichst große Transparenz zu verschaffen. Denn dadurch lässt sich bares Geld sparen, das dann für den Hausbau zur Verfügung steht. Speziell junge Familien mit Kindern können sich den Traum vom Eigenheim so leichter erfüllen. Darüber hinaus geht es darum, Bauherren für Themen wie Sicherheit, Barrierefreiheit, Wohngesundheit und Nachhaltigkeit zu sensibilisieren – damit Familien sicher bauen und wohnen können.
http://www.aktion-pro-eigenheim.de/

Über Hüttig & Rompf: Kaufen, bauen, modernisieren – bei der Hüttig & Rompf AG dreht sich alles um die passende Baufinanzierung. Der Immobilienfinanzierer begleitet Menschen auf dem Weg in die eigenen vier Wände – und das bereits seit 30 Jahren. Mit 29 Standorten in ganz Deutschland, über 160 Beratern und einem Finanzierungsvolumen von jährlich 1,75 Milliarden Euro gehört Hüttig & Rompf zu den führenden Baufinanzierungsvermittlern Deutschlands.
https://www.huettig-rompf.de

Über die Aktion pro Eigenheim
Ziel der Aktion pro Eigenheim ist es, allen Bauinteressierten in Fragen der Förderung und Finanzierung bei Neubau und Hauskauf möglichst große Transparenz zu verschaffen. Denn dadurch lässt sich bares Geld sparen, das dann für den Hausbau zur Verfügung steht. Speziell junge Familien mit Kindern können sich den Traum vom Eigenheim so leichter erfüllen. Darüber hinaus geht es darum, Bauherren für Themen wie Sicherheit, Barrierefreiheit, Wohngesundheit und Nachhaltigkeit zu sensibilisieren. Denn wer vorausschauend plant und baut, kann das eigene Haus in allen Lebensaltern selbstbestimmt nutzen.

Kontakt
aktion pro eigenheim
Alexandra Schneider
Rosenstraße 18
76530 Baden-Baden
07221 969800
presse@aktion-pro-eigenheim.de
http://www.aktion-pro-eigenheim.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen