News Ticker

Fotowettbewerb "Leica European Publishers Award for Photography für 2008" neu ausgeschrieben

Der bedeutende Fotobuchpreis „Leica European Publishers Award for Photography“ ist für 2008 neu ausgeschrieben. Der Wettbewerb, der jährlich von insgesamt sieben europäischen Fotobuch-Verlagen in Zusammenarbeit mit der Leica Camera AG, Solms, initiiert wird, richtet sich an Profifotografen, die sich mit ihren abgeschlossenen und unveröffentlichten Fotoprojekten in Buchform für die renommierte Auszeichnung bewerben können. Die Ausschreibungsunterlagen sind als PDF-Dokument im Internet unter www.leica-camera.com in der Rubrik Kultur erhältlich. Einsendeschluss ist der 21. März 2008.

Der „Leica European Publishers Award for Photography“ gehört seit seiner Gründung 1994 zu den Kulturprojekten der Leica Camera AG. Das Projekt des Gewinners wird von den teilnehmenden Verlagen – Actes Sud (Frankreich), Apeiron Photos (Griechenland), Dewi Lewis Publishing (Großbritannien), Edition Braus im Wachter Verlag (Deutschland), Lunwerg Editores (Spanien), Peliti Associati (Italien) und Mets & Schilt (Niederlande) – in dem jeweiligen Land und der jeweiligen Sprache veröffentlicht. Die Erstauflage umfasst 5000 Exemplare. Neben der Realisierung seines Buchprojektes wird der Gewinner mit einem Preisgeld von 10.000 Euro und einer mit seinem Namen gravierten digitalen Messsuchersystemkamera LEICA M8 ausgezeichnet.

Zu den bisherigen Preisträgern des Leica European Publishers Award for Photography gehören: Dario Mitidieri – ‚Die Kinder von Bombay’ (1994), Shanto Rao – ‚Bilder von Frauen’ (1995), Bruce Gilden – ‚Haiti’ (1996), Tony Catany ‚Fotografien’ (1997), Dean Chapman ‚Karenni – Guerilla in Burma’ (1998), Jeff Mermelstein – ‚Sidewalk’ (1999), Alfons Alt ‚Bestiae’ (2000), David Farrell ‚Innocent Landscapes’ (2001), Simon Norfolk ‚Afghanistan‘(2002), Haris Kakarouhas ‚Buena Vista Cuba’(2003), Harri Kallio‚ The Dodo & Mauritius Island: IMAGINARY ENCOUNTERS’ (2004), Lorenzo Castore ‚Paradiso’ (2005) und Ambroise Tézenas ‚Peking’ (2006) und Paolo Pellegrin ,As I Was Dying’ (2007).

Ansprechpartner:

Frau Sandra Looke
Leica Camera AG
E-Mail: sandra.looke@leica-cam[…]
Telefon: +49 (6442) 208404
Fax: +49 (6442) 208455
Zuständigkeitsbereich: Press+Public Relations

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen