News Ticker

Fotografen werden das Angebot für den ACDSee Foto-Manager 2009 im Februar lieben

Begeisterte Hobbyfotografen, Scrapbooker und Freizeit-Bildbearbeiter dürfen sich freuen: Den ACDSee Foto-Manager 2009 gibt es im Februar mit 40 % Rabatt.

VICTORIA (British Columbia): Februar ist die Zeit des Valentinstags. Der Frühling mit seinen Wonnemonaten naht und Liebe liegt in der Luft. Begeisterte Hobbyfotografen, Scrapbooker und Bildkünstler können sich jedoch auf noch mehr freuen, denn es gibt die Tolle-Rabatte-Aktion für den ACDSee™ Foto-Manager 2009.

Einen ganzen Monat lang gibt es den ACDSee Foto-Manager 2009 online unter http://de.acdsee.com/angebot für nur 23,99 EUR zu kaufen – das sind 40 Prozent Nachlass gegenüber der üblichen unverbindlichen Preisempfehlung. Und wer schon stolzer Besitzer einer älteren Version und anderer ACDSee-Produkte ist, kann sogar noch mehr sparen.

Der ACDSee Foto-Manager 2009 ist die schnelle, flexible Organisationssoftware für den Hausgebrauch, die sich jeder leisten kann. Sie kommen in den Genuss von Echtzeitbetrachtung sowie Verwaltung und Bearbeitung mehrerer Bilddateien, angefangen beim Familienfoto von ideellem Wert bis hin zum digitalen Designelement für Kreativprojekte.

»Diese Aktion ist für jeden Fotografiebegeisterten eine tolle Gelegenheit, günstig an ein Upgrade für sein digitales Bildprogramm zu kommen«, sagt Melanie Wood, Community Managerin bei ACD Systems. »Die Funktionen im ACDSee Foto-Manager gehen direkt zurück auf Rückmeldungen unserer Benutzer und der großen Community begeisterter Fotografen, die mehr Optionen wollen und brauchen, um schnell und einfach zu ordnen und zu präsentieren.«

Der ACDSee Foto-Manager ist so konzipiert, dass Benutzer die wachsende Zahl digitaler Bilder verwalten, Ordnung halten und Erinnerungen mit Freunden und Familienmitgliedern teilen können. Das Programm verfügt über einfach zu benutzende Funktionen wie Drag & Drop für Windows®-Dateiordner, die Suche nach Stichwörtern und Kalenderdaten sowie die einfache Korrektur der Belichtungsstufe und so häufiger Probleme wie rote Augen. Wer ein Upgrade von einer vorherigen Foto-Manager-Version macht, wird auf einige erweiterte Funktionen stoßen:

  • Mit dem Import-Tool haben die Benutzer alles selbst in der Hand. Sie können Dateien umbenennen, Sicherungskopien anlegen, kategorisieren und Bildern Stichwörter hinzufügen, während diese noch von der Kamera, dem Kartenlesegerät, CD/DVD oder einem anderen Massenspeicher übertragen werden. Zusammen mit den Auto-Kategorien des ACDSee Foto-Manager, der Bilder automatisch auf Grundlage der Kamera-Metadaten ordnet, geht auch bei wachsenden Bildersammlungen die Ordnung nie verloren.

  • Bei ACDSee-Benutzern zudem sehr beliebt: Sie können im ACDSee Foto-Manager Kamera-Metadaten (IPTC und Exif) um eigene, benutzerdefinierte Metadaten wie Kategorien und Bewertungen ergänzen. Diese benutzerdefinierten Daten lassen sich in die Bilder einbetten und so schützen und mit anderen ACDSee-Benutzern teilen. Benutzer, die viele verschiedene Bildtypen zu verwalten haben, können wichtige Informationen auch bei Dateiformaten speichern, die Kamera-Metadaten nicht unterstützen (etwa PNG, PDF und GIF).

  • Mit benutzerdefinierten Rahmen, Fallschatten und Kanteneffekten können Fotografen ihren Bildern schnell und kreativ den letzten Schliff verleihen und ihre Lieblingsbilder dann mittels schneller Programme auf Seiten wie flickr™ hochladen. Fotos lassen sich auch in Audio-Diashows und Bildschirmschonern mit kreativen Präsentationsoptionen wie Schwenken & Zoomen, Schwarzweiß, Sepiaeffekten und Musik präsentieren.

  • Der ACDSee Foto-Manager speichert und bewahrt das Originalbild stets auf, wenn es erstmals zum Bearbeiten mit dem Programm geöffnet wird. Auch nach Bearbeitungsschritten wie der Änderung der Farben, Zuschneiden oder Hinzufügen kreativer Elemente wie Rahmen und Effekten kann man so jederzeit zum ursprünglichen Bild zurückkehren.

  • Basierend auf Ordnernamen, Dateinamen, Speicherort, benutzerdefinierten Kategorien, Bewertungen und anderen Metadaten können Benutzer komplexe Suchen aufbauen und dann Zeit sparen, indem Sie benutzerdefinierte Suchkriterien für eine künftige Wiederverwendung abspeichern.
    Preise und Verfügbarkeit

Während der Tolle-Rabatte-Aktion im Februar gibt es den ACDSee Foto-Manager 2009 für 23,99 EUR unter http://de.acdsee.com/angebot. Und wer schon stolzer Besitzer einer älteren Version und anderer ACDSee-Produkte ist, kann sogar noch mehr sparen.

Über ACD Systems
Das kanadische Unternehmen ACD Systems International Inc. hat seinen Hauptsitz seit 1993 in British Columbia und ist einer der weltweit führenden Entwickler und Anbieter digitaler Bildverarbeitungssoftware, wobei besonders das Fotomanagement-Tool ACDSee und Canvas, ein hochentwickeltes Programm für technische Zeichnungen und Grafiken, hervorzuheben sind. ACD Systems hat Millionen Anwender und gewerbliche Benutzer und über 33.000 Firmenkunden, von denen sich viele regelmäßig in der vom Magazin Fortune veröffentlichten Liste der 500 erfolgreichsten Unternehmen finden. Mehr erfahren Sie unter http://de.acdsee.com.

ACD und ACDSee sind Marken von ACD Systems International Inc. und können in Kanada, den Vereinigten Staaten, der Europäischen Union, Japan oder weiteren Rechtsordnungen eingetragen sein. Canvas ist eine Marke von ACD Systems of America, Inc. und unter Umständen in bestimmten Rechtsordnungen eingetragen. Marken von ACD Systems of America, Inc. werden unter Lizenz von ACD Systems International Inc. oder verbundenen Unternehmen verwendet.
Sämtliche anderen Marken, Produkte und Firmennamen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Über Globell:
Globell B.V. ist ein Unternehmen mit Sitz im niederländischen Venlo und Tochter der am Prime Standard notierten net AG aus Koblenz. Als Publisher von Marken wie X-OOM und Schule total sowie als Republisher der deutschen Version von WinZip ist Globell ebenso bekannt wie für die Vermarktung der Datacolor-Produkte und der ACDSee-Bildbearbeitungsprodukte im deutschsprachigen Europa.

Globell B.V.
Andreas von Schilling
Noorderpoort 28
5916 PJ Venlo
+49 (0)69 2222 1539

www.globell.com

Pressekontakt:
Marketing-Beratung-Kuchenmeister GmbH
Reinhold Kuchenmeister
Martin-Wilhelm-Str. 20
97204
Höchberg
kuchenmeister@mbkgmbh.de
+49 (0) 931 / 40 67 00

Home

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen