Flexibler gepulster grüner Faserlaser mit hoher Leistung

MKS Instruments präsentiert den Spectra-Physics® SPFL 532-40

Flexibler gepulster grüner Faserlaser mit hoher Leistung

MKS Instruments präsentiert den Spectra-Physics® SPFL 532-40 (Bildquelle: @Spectra-Physics®)

MKS Instruments, Inc. (NASDAQ: MKSI) präsentiert mit dem Spectra-Physics SPFL 532-40 einen neuen Faserlaser mit >40W Leistung und einer Pulsenergie bis zu 180 µJ (Mikrojoule) im grünen Frequenzbereich. Der SPFL 532-40 ermöglicht dank TimeShift Technologie programmierbare Pulse und eine dynamische Anpassung der Puls-Wiederholraten für optimale Prozessergebnisse. Der neue Spectra-Physics Laser eignet sich ideal für anspruchsvolle Produktionsprozesse in den Bereichen Unterhaltungselektronik und alternative Energien.

Die TimeShift Technologie des SPFL 532-40 ermöglicht einen flexiblen Burst Mode in dem sich Parameter wie Pulsbreite, Pulsabstand sowie die Anzahl der Pulse in einem Burst flexibel einstellen lassen. Der Laser arbeitet mit einstellbaren Wiederholraten von Einzelschuss bis 2 MHz und bietet einen qualitativ hochwertigen Strahl mit nahezu beugungsbegrenzter Strahlqualität für ausgezeichnete Ergebnisse bei der Mikromaterialbearbeitung. Damit eignet sich der SPFL 532-40 ideal für das Schneiden, Ritzen und Bohren von spröden Materialien, Solarzellen, Halbleitern, Leiterplatten, Flachbildschirmen, Lithium-Ionen-Batterien, Keramik sowie dünnen Metallteilen.

Der neue Spectra-Physics Faserlaser aus einem flexiblen, luftgekühlten IR-Modul, das sich einfach in Systeme integrieren lässt. Der grüne Laserkopf ist wassergekühlt für optimierte Temperatur- und damit Leistungsstabilität. Der SPFL 532-40 wurde speziell für den langfristigen und kostengünstigen Einsatz in anspruchsvollen 24/7 Produktionsanlagen entwickelt und getestet. Der Laser wird mit höchsten Qualitätsstandards nach Lean- und Six-Sigma-Methoden produziert und durchläuft vor der Auslieferung umfangreiche Test- und Burn-in-Routinen.

Über Newport
Newport ist eine Marke der Light & Motion Division von MKS Instruments. Das Newport Produktportfolio bietet umfassende Lösungen aus den Bereichen Positioniertechnik, optische Tische und Vibrationsisolierung, photonische Instrumente, Optiken sowie opto-mechanische Komponenten. Die innovativen Newport Lösungen basieren auf unseren Kernkompetenzen Vibrationsisolierung, Nanopositionierung sowie optomechanische und optische Subsysteme und erweitern die Möglichkeiten und Wirtschaftlichkeit unserer Kunden in den Bereichen Halbleiterfertigung, industrielle Technologien, Life Science und Medizin, Forschung, Wissenschaft und Verteidigung. Weitere Informationen finden Sie unter www.newport.com

Firmenkontakt
Newport Spectra-Physics GmbH
Jens Voigtländer
Guerickeweg 7
64291 Darmstadt
+49 6151 708-0
germany@newport.com
http://www.spectra-physics.com

Pressekontakt
Newport Spectra-Physics GmbH
Jens Voigtländer
Guerickeweg 7
64291 Darmstadt
+49 6151 708-0
jens.voigtlaender@mksinst.com
http://www.spectra-physics.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen