Flexera zeichnet Partner des Jahres aus

Accenture, KPMG, Softline Group und SoftwareONE werden für ihren Geschäftserfolg ausgezeichnet

Flexera zeichnet Partner des Jahres aus

München, 1. Oktober 2018 – Flexera, Anbieter von Lösungen für Softwarelizenzierung, IT-Security und Installation, gibt die Gewinner der Partner of the Year-Awards 2017 bekannt. Ausgezeichnet wurden Accenture, KPMG LLP, Softline Group und SoftwareONE für das Erreichen der strategischen Ziele ihrer Kunden sowie für das Erzielen eines hohen ROIs bei hochkomplexen Projekten. Die Auszeichnungen wurden im Rahmen der jährlichen Flexera Partner Summits verliehen. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, wichtige Produkt-Updates und Unternehmensstrategien zu diskutieren und besonders erfolgreiche strategische Partner zu würdigen.

Die Softwarelösungen von Flexera werden über ein globales Netzwerk bestehend aus Channel-, Consulting-/Service- und Technologie-Partnern vertrieben, unterstützt, gepflegt und weiterentwickelt. Das Unternehmen setzt dabei auf ein Partner-First-Model und den Aufbau solider, effektiver und vertrauensvoller Partnerschaften. Dabei liegt der Fokus auf einer gemeinsamen Wachstumsstrategie sowie den Aktivitäten rund um Business Development und Marketing. Kunden bietet das Partnerprogramm branchenführende Services und Softwarelösungen.

„Wir gratulieren den Flexera Partnern des Jahres 2017. Für unsere Gewinner steht die Erfüllung der Kundenbedürfnisse konsequent im Mittelpunkt“, so Cindy Grogan, Vice President of Global Alliances bei Flexera. „Jedes dieser Unternehmen bietet innovative Lösungen für komplexe Herausforderungen.“

Gewinner im Überblick
Accenture, führendes Unternehmen für Services in den Bereichen Strategy, Consulting, Digital, Technology und Operations, erhielt den Award Customer Success Project of the Year in North America. Ausgezeichnet wurde ein komplexes strategisches Kundenprojekt bei einem multinationalen Öl- und Gasunternehmen.
KPMG LLP, die US-amerikanische Wirtschaftsprüfungs-, Steuer- und Beratungsgesellschaft, erhielt zum vierten Mal in Folge den Preis North American Implementation Partner of the Year. KPMG liefert hohe Performance bei unternehmensweiten Implementierungsprojekten und -programmen, die auf Engagement, Innovation, Teamarbeit, Kundenorientierung und Marktpräsenz basieren.
Softline Group, ein internationales IT-Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten Software Asset Management (SAM), Cyber Security, Virtualisierung und Infrastrukturmanagement, wurde für Zertifizierungen der FlexNet Manager Suite als EMEA Implementation Partner of the Year ausgezeichnet. Das internationale SAM-Team der Softline Group implementiert und pflegt die Software-Lizenzierungslösungen von Flexera im Rahmen zahlreicher erfolgreicher Kundenprojekte in Europa.
SoftwareONE, ein führender Anbieter von Software- und Cloud-Portfoliomanagement, wurde mit zwei Awards ausgezeichnet: Als Partner of the Year in EMEA sowie für sein Kundenengagement im Bereich SAM in Nordamerika. Das Unternehmen optimiert den Softwarebestand der Kunden vor Ort als auch in der Cloud und nutzt dabei umfangreiches technisches und wirtschaftliches Know-how.

Zitate der ausgezeichneten Partner
Andre Guerreiro, Managing Director von SAM Prime bei Accenture: „Der Award bestätigt die Kompetenz und den Erfolg, den wir unseren Kunden bieten und setzt ein positives Signal für unsere Partnerschaft mit Flexera.“

Paul Baguley, Major Projects und Contract Advisory Services bei KPMG LLP: „Wir bedanken uns bei Flexera, zum vierten Mal in Folge den North American Implementation Partner of the Year Award zu erhalten. Flexera ermöglicht es uns, Kunden mehr Transparenz bei der Softwarelizenzierung sowie Nutzungsdaten zu bieten. Gleichzeitig können wir die Kosten reduzieren, Compliance-Risiken minimieren und die Effizienz von Prozessen verbessern.“

Martin Schaletzky, CEO der Softline Group: „Wir freuen uns, dass Softline Group zum EMEA Implementation Partner of the Year ernannt wurde – besonders da Flexera ein Partner ist, der unsere Multi-Tool-Strategie ideal ergänzt. Als zertifizierter SAM-Berater in Europa arbeiten wir erfolgreich mit Flexera an zahlreichen Implementierungsprojekten. Die Auszeichnung unterstreicht unsere Beratungskompetenz, nämlich Transparenz innerhalb der IT-Assets unserer Kunden herzustellen, Compliance zu gewährleisten sowie Kostenkontrolle und
-einsparungen zu realisieren.“

Kevin Hooton, North American SAM Leader bei SoftwareONE: „SoftwareONE freut sich über die Auszeichnung Global Partner of the Year. Kein anderes SAM-Tool ist so tiefgreifend und breit aufgestellt wie die Lösung von Flexera.“

Darryl Sackett, Global Director of Services Strategy bei SoftwareONE: „Dass wir auch in EMEA Partner of the Year sind, freut uns sehr. In den letzten drei Jahren haben wir gemeinsam Kunden dabei geholfen, Komplexität, Kosten und Risiken zu reduzieren. Diese Arbeit wollen wir für viele weitere Unternehmen fortsetzen und sie beim Management ihres Software-Portfolios in allen Bereichen unterstützen.“

Über Flexera
Flexera bietet innovative Lösungen, um Software zu kaufen, zu verkaufen, zu managen und sicherer zu machen. Dabei betrachtet Flexera die Softwareindustrie als eine Supply Chain und versetzt seine Kunden in die Lage, ihren Einkauf und Verkauf von Software sowie das Management von IT-Unternehmensdaten profitabler, zuverlässiger und effektiver zu gestalten. Mit Softwareanwendungen für Monetarisierung und Sicherheit unterstützt Flexera Softwareanbieter, ihre Geschäftsmodelle zu verändern, wiederkehrende Umsätze zu steigern und Open-Source-Risiken zu minimieren. Unternehmen, die Software und Cloud-Services kaufen, garantiert Flexera mit Lösungen für Schwachstellenmanagement (Vulnerability Management) sowie Software Asset Management (SAM) ein effizientes und planbares IT-Procurement. So kaufen Unternehmen nur das, was sie tatsächlich brauchen, managen die IT-Assets, die sie tatsächlich besitzen und vermeiden Compliance-Verstöße und Sicherheitsrisiken. Die Lösungen sowie die komplette Softwarelieferkette greifen dabei auf das von Flexera aufgebaute und weltweit größte Repository an Marktinformationen und IT-Asset-Daten zurück. Mit mehr als 30 Jahre Erfahrung und über 1.200 hoch engagierten Mitarbeitern hilft Flexera über 80.000 Kunden, jedes Jahr einen ROI in Millionenhöhe zu generieren. Weitere Informationen unter www.flexera.de

Firmenkontakt
Flexera
Birgit Fuchs-Laine
Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
089 417761-13
munich@flexerasoftware.com
http://www.flexera.com

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 89
81675 München
089 417761-13
flexera@LucyTurpin.com
http://www.lucyturpin.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen