Firmenhistorie vom Metallverarbeitungsbetrieb Bickel GmbH

Der auf Maschinenbauteile spezialisierte Fachbetrieb kann auf eine lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurückblicken.

Firmenhistorie vom Metallverarbeitungsbetrieb Bickel GmbH

Der metallverarbeitende Fachbetrieb Bickel GmbH wurde bereits vor mehr als 60 Jahren gegründet. Seit Beginn der Unternehmensgeschichte ist die Firma spezialisiert auf die Fertigung hochwertiger Verzahnungsteile. Die Produktion der Zahnräder, Getriebe und weitere Maschinenbauteile erfolgt dabei präzise nach den individuellen Wünschen der Kunden. Die Auftraggeber stammen in erster Linie aus den Bereichen Maschinenbau und Anlagenbau. Dabei können sowohl alle Arbeitsschritte übernommen werden (von der Planung, über die Konstruktion, bis hin zur abschließenden Herstellung), als auch von den Kunden bereitgestellte Teile weiter in Lohnfertigung bearbeitet werden.

Die Produktion der hochwertigen Zahnräder und weiteren Maschinenbauteile spielt seit mehreren Generationen eine maßgebliche Rolle in dem familiengeführten Betrieb. Die kompetenten Zerspanungstechniker und weiteren Experten des Unternehmens können auf einen dementsprechend großen Erfahrungsschatz bei ihrer täglichen Arbeit zurückgreifen.
Die Bickel GmbH verfügt über einen eigenen, gut ausgestatteten Maschinenpark. Hinzu kommt eine professionelle Härterei, sodass die verschiedenen Bauteile, von dem anfänglichen Rohmaterial, bis hin zur abschließenden Wärmebehandlung, im eigenen Hause gefertigt werden können. Neben dem Härten, kommen dabei vielfältige unterschiedliche Bearbeitungsverfahren zum Einsatz, wie beispielsweise Drehen, Fräsen und Bohren. Auf Wunsch werden die verschiedenen Zahnräder und Getriebe auch mit einem entsprechenden Zahnflankenprüfprotokoll an die Auftraggeber ausgeliefert.

Auf der Internetpräsenz der Bickel GmbH finden sich weitere Informationen über die vielfältigen Leistungen des metallverarbeitenden Fachbetriebs sowie über die Firmenhistorie. Kunden und Interessenten stehen die erfahrenen Fachleute natürlich gerne zur Verfügung, um Fragen zu beantworten, beispielsweise in Bezug auf die Fertigung von kompletten Getriebesätzen.

Die Bickel GmbH ist ein alteingesessenes Familienunternehmen, dessen Firmengeschichte weiter als ein halbes Jahrhundert zurückreicht. Von Beginn an spezialisierte sich der metallverarbeitende Fachbetrieb auf die Herstellung von hochwertigen Getriebeteilen, Getriebesätzen, Zahnrädern und weiteren Verzahnungsteilen und Maschinenbauteilen (auch in Lohnfertigung). Der Fachbetrieb für Metallverarbeitung verfügt über eine eigene Fertigungshalle mit zahlreichen Bearbeitungsmaschinen – inklusive Härterei, in der Wärmebehandlungen der Bauteile durchgeführt werden können. Geschäftsführer des Unternehmens ist Herr Dieter Bickel. Der Firmensitz des erfolgreichen Unternehmens liegt in der Industriestraße 9a, in 35756 Mittenaar. Das Qualitätsmanagementsystem des Metallverarbeitungsbetriebs ist von der DMSZ nach ISO 9001 zertifiziert worden.

Firmenkontakt
Bickel GmbH
Dieter Bickel
Industriestraße 9a
35756 Mittenaar
+49 (0) 2772 / 620 31
+49 (0) 2772 / 637 58
bickelgmbh@t-online.de
http://www.bickelgmbh.com/

Pressekontakt
UPA-Webdesign
Stephan Duda
Klosterplatz 6
47551 Bedburg-Hau
+49 (0) 2821 / 7203 151
+49 (0) 2821 / 7203 555
kontakt@upa-webdesign.de
http://www.upa-webdesign.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen