Fibie und Freunde sucht mit Nintendo und FUJIdirekt den ersten "Papi des Jahres"

Deutschlands großes Elternmagazin startet bundesweite Voting-Aktion zum Thema Vater

Es ist Deutschlands wahrscheinlich größte Voting-Aktion, initiiert von Deutschlands großem kostenfreiem Eltern-Magazin „Fibie und Freunde“: Unter www.papidesjahres.de sind Millionen frischgebackene und erfahrene Väter aufgerufen, sich für den Papi des Jahres zu registrieren und mit Bild und kurzem Text vorzustellen. Ziel ist es, auch den Vätern, die im Rahmen der Familie eine wichtige Erziehungsrolle einnehmen, ein Forum zu geben und deren Leistungen hervorzuheben. Alle Teilnehmer, Voter und der Gewinner haben die Chance auf attraktive Haupt- und Monatspreise. Der von den Lesern und User mit den meisten Stimmen gevotete „Papi des Jahres“ erhält eine hochwertige Digital-Kamera, ein Wii Rundum-Sorglos-Paket von Nintendo und eine Reise in den Cooks Family Club im 5-Sterne-Hotel Aquila Rithymna Beach auf Kreta mit Thomas Cook Reisen.

Das Voting läuft bis Juli 2010. Es wird online und Print über „Fibie und Freunde“, mit 583.000 Exemplaren in rund 10.000 Kindergärten unter den TOP 3 der größten IVW-geprüften Eltern-Kindergartenmagazine, und „P wie Papi“ kommuniziert. Die verbreitete Auflage des Magazins für Väter liegt bei 300.000 Exemplaren. Beide von Büttner Medien GmbH, Frankfurt, verlegten Eltern-Magazine erreichen im Aktionszeitraum eine Gesamtreichweite von rund 5,5 Mio. Lesern. Haupt- und Preissponsoren sind Nintendo und FUJIdirekt, die in allen Maßnahmen von „Papi des Jahres“ aufmerksamkeitsstark mit Logo, Links und Produkten eingebunden sind.

Silja Gülicher, Leiterin Pressestelle Nintendo Deutschland: „Sei es, dass der Vater mit seinem Sohn bei New Super Mario Bros. um die Wette springt und läuft – oder, dass die gesamte Familie bei den 12 Sportarten von Wii Sports Resort im spielerischen Wettstreit gegeneinander antritt: Wii bedeutet generationenübergreifender Spielspaß. Mit „Papi des Jahres´ wollen wir vor allem Väter in einem qualitativ hochwertigem Umfeld mit einer innovativen Aktion, direkt und glaubwürdig erreichen.“

Albert Schimmel, FUJIdirekt: „Als online Fotoservice von FUJIFILM bieten wir mit www.fujidirekt.de jungen Familien die Möglichkeit, wertvolle Erinnerungen festzuhalten – mit Fotoabzügen, Postern, Fotobüchern, Fotogeschenken und vielen weiteren tollen Fotoprodukten. Das Magazin Fibie und Freunde hat auch in vorangegangenen Aktionen als qualitativ und inhaltlich überdurchschnittlich gutes sowie reichweitenstarkes Responsemedium überzeugt.
In der Büttner Medien GmbH, Frankfurt am Main, erscheinen die kostenfreien, hochauflagigen Magazine „Fibie und Freunde“, „P wie PAPI“, „Wo bekomme ich mein Baby?“ und „VMK Vater – Mutter – Kind“. Das Magazin „Fibie und Freunde“ erreicht quartalsweise 1,5 Millionen Eltern in rund 10.000 Kindertageseinrichtungen in Deutschland. Zudem verwaltet Büttner Medien die Anzeigen für die Frauenromane aus dem Martin Kelter Verlag, Hamburg. Geschäftsführer Marketing ist Sven Büttner.
Büttner Medien GmbH
Sven Büttner
Sigmund Freud Str. 77a
60435 Frankfurt am Main
069 / 75 61 90 -24

www.papidesjahres.de

Pressekontakt:
extra pr + marketing / amv
Boris Udina
Lindwurmstr. 109
80337
München
udina@audiomedia.de
0049 89 171 192 39-6
http://www.audiomedia.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen