eperi steht erneut für „IT Security made in Germany“

TeleTrust-Zeichen des Bundesverbandes IT-Sicherheit auch für 2019 erteilt

eperi steht erneut für "IT Security made in Germany"

Elmar Eperiesi-Beck, Geschäftsführer und Gründer der eperi GmbH

Die Produkte der eperi GmbH sind auch im kommenden Jahr „IT Security made in Germany“. Der Bundesverband IT-Sicherheit – TeleTrusT – hat das renommierte Zeichen erneut erteilt, nachdem das südhessische IT-Security-Unternehmen auch in diesem Jahr alle Kriterien erfüllt hat. Elementarer Punkt für die Vergabe des Zeichens ist, dass sich Hauptsitz sowie Software-Forschung und -Entwicklung in Deutschland befinden müssen. Darüber hinaus ist das TeleTrust-Zeichen aber vor allem eine Honorierung für die Cloud-Data-Protection-Lösungen von eperi.

Ein weiteres wichtiges Kriterium für das TeleTrust-Zeichen ist die Vorgabe, dass die Sicherheitslösung keine versteckten Zugänge, sogenannte „Backdoors“ haben darf. Unter Backdoor versteht man eine alternative Zugangsmethode zu Hard- oder Software-Produkten, die bewusst implementiert wurden, um Herstellern den Zugriff zu Service- oder Reparaturzwecken zu ermöglichen. Aber auch Geheimdienste bedienen sich dieser Hintertüren und so nutzen besonders amerikanische Softwarehersteller vielfach Backdoors, um NSA, FBI oder CIA den Zugang zu den Informationen ihrer Nutzer zu gewähren. Dazu zählen auch die in Europa durch die EU-DSGVO besonders geschützten personenbezogenen Daten. Die CDP- (Cloud Data Protection) Lösungen von eperi haben generell keine Backdoors, weder Hersteller noch Geheimdienste können damit unerlaubt auf sensible Daten zugreifen.

Elmar Eperiesi-Beck, Geschäftsführer und Gründer der eperi GmbH, die bereits seit 2007 TeleTrust-Mitglied ist: „Wir sind stolz, dass wir die Kriterien jetzt schon seit elf Jahren in Folge erfüllen – das ist einer der Bausteine unseres Unternehmenserfolges“.

Die eperi GmbH verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Datenschutz. Die CDP-Lösungen zeichnen sich dadurch aus, dass Unternehmen mit ihrer Hilfe kritische Daten in Cloud-Anwendungen wie Office 365 und Salesforce zusätzlich schützen können. Die Verschlüsselung der sensiblen Daten bietet ein maximales Maß an Sicherheit und hilft, die gesetzlichen Anforderungen der EU-DSGVO zu erfüllen. Sensible Informationen und personenbezogene Daten werden noch im Unternehmen verschlüsselt und erst dann in der Cloud-Anwendung gespeichert. Im Falle eines Datenverstoßes können Angreifer nur für sie unbrauchbare Daten erbeuten, da die zum Ver- und Entschlüsseln nötigen kryptografischen Schlüssel allein beim Kunden liegen, der autonom entscheidet, wer Zugriff auf die Daten erhält.

Über eperi
Die eperi GmbH ist ein führender Anbieter von Cloud Data Protection-Lösungen mit 15 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Datenverschlüsselung für Web- und SaaS-Anwendungen wie Office 365 und Salesforce. Mehrere hundert Kunden vertrauen bereits auf eperi. Die eperi Lösungen tragen dazu bei, dass interne und externe Datenschutz- und Compliance-Anforderungen an zentraler Stelle durchgesetzt werden und Kunden als Cloud-Nutzer die alleinige Kontrolle über alle Datenschutz-Prozesse behalten.
www.eperi.com

Über TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) ist ein Kompetenznetzwerk, das in- und ausländische Mitglieder aus Industrie, Verwaltung, Beratung und Wissenschaft sowie thematisch verwandte Partnerorganisationen umfasst. Durch die breit gefächerte Mitgliederschaft und die Partnerorganisationen verkörpert TeleTrusT den größten Kompetenzverbund für IT-Sicherheit in Deutschland und Europa. Hauptsitz des Verbandes ist Berlin.

Über eperi
Die eperi GmbH ist ein führender Anbieter von Cloud Data Protection-Lösungen mit 15 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Datenverschlüsselung für Web- und SaaS-Anwendungen wie Office 365 und Salesforce. Mehrere hundert Kunden vertrauen bereits auf eperi. Die eperi Lösungen tragen dazu bei, dass interne und externe Datenschutz- und Compliance-Anforderungen an zentraler Stelle durchgesetzt werden und Kunden als Cloud-Nutzer die alleinige Kontrolle über alle Datenschutz-Prozesse behalten.
www.eperi.com

Kontakt
eperi GmbH
Jürgen Rast
Englschalkingerstrasse 217
81927 München
089/12766608
jrast@arcor.de
http://www.eperi.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen