“einfach vorlesen!” – Kostenlose Vorlesegeschichten für Eltern, jede Woche neue Geschichten

Eine wichtige Voraussetzung für Bildung ist Lesen. Aus diesem Grund sollte man schon die Kleinsten mit Büchern und Geschichten in Berührung bringen, damit sie für das spätere Leben eine Lesekompetenz entwickeln.

Eltern können deshalb eigentlich gar nicht früh genug damit anfangen ihre Kinder durch Vorlesen auf das eigene Lesen vorzubereiten.

Es regt die Fantasie an und fördert zudem die Sprach- und Leseentwicklung der Kleinen. Es ist erwiesen, dass Kinder, denen viel vorgelesen wurde, später leichter das Lesen erlernen und auch viel sprachgewandter sind.

Die Stiftung Lesen bietet aus diesem Grund in Zusammenarbeit mit der Deutsche Bahn Stiftung gGmbH Eltern kostenlose Vorlesegeschichten an, mit denen Eltern dieser Verantwortung gerecht werden können.

Wöchentlich werden drei neue Vorlesegeschichten kostenfrei zur Verfügung gestellt, die vier Wochen verfügbar sind, somit sind immer 12 Geschichten gleichzeitig online. Diese Geschichten eignen sich für Kinder ab 3, 5 und 7 Jahren. Die Geschichten sind immer vier Wochen lang online abrufbar und man kann zum Beispiel per Smartphone und Tablet darauf zugreifen. Man kann die Geschichten aber auch als PDF ausdrucken.

Eltern können sich auch automatisch via WhatsApp oder Facebook Messenger erinnern lassen, wenn neue Geschichten veröffentlicht werden.

Alle Informationen finden sie auf der Webseite des Projektes “einfach vorlesen!

 

Dieser Text darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen