DTM auf dem Nürburgring: am 6. August startet das Drei-Tage-Vollgas-Festival in der Eifel

Packende Asphalt-Duelle, Motorsport zum Anfassen, Riesen-Rahmenprogramm – mit diesem Erfolgsdreiklang sorgt die DTM am Nürburgring regelmäßig für Begeisterung. Vom 6. bis zum 8. August röhren wieder die V8-Motoren. Das fünfte von insgesamt zehn Rennen läutet dabei nicht nur die Halbzeit ein, sondern gilt auch als ein Höhepunkt der Saison. Ebenso spektakulär wie die Rennen wird auch das Rahmenprogramm. Neben weiteren spannenden Rennserien wie etwa die Formel 3 Euro Serie wird wieder jede Menge Entertainment geboten.

Audi vs. Mercedes-Benz – Kampf der Tourenwagen-Titanen: Traditionell im Hochsommer kommt es zum Kräftemessen in der Eifel. Dann macht die populärste internationale Tourenwagenserie Station am Nürburgring. Nachdem im letzten Jahr mit Martin Tomczyk, Timo Scheider und Mattias Ekström gleich drei Fahrer für Audi auf dem Treppchen standen, wird es in diesem Jahr eine nicht weniger spektakuläre Revanche geben. Das Publikum wird´s freuen, denn kaum eine Rennserie bietet mehr Identifikationspotential als das Deutsche Tourenwagen Masters. Die Nähe zwischen Fans und Fahrern, Publikum und Technik ist legendär und macht die DTM am Nürburgring zu einem Motorsport-Event für alle Generationen.

Die DTM und der Nürburgring gehören fast untrennbar zusammen. 1984 wurde die DTM am Nürburgring gegründet, seitdem gastierte sie dort jährlich mindestens einmal. Dabei waren die Rennen in der Eifel stets ein absoluter Zuschauermagnet. Damit das auch so bleibt, werden die Veranstalter in diesem Jahr zusätzlich ein Rahmenprogramm der Superlative auffahren. Top-Music-Acts und spektakuläre Partys gehören ebenso dazu, wie die vielen neuen Angebote am seit 2009 stark erweiterten Nürburgring.

Der Preis für das DTM-Event ist auch dieses Jahr für jedermann erschwinglich: So liegt das günstigste Familienticket für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis 14 Jahren bei 85 Euro (inkl. Fahrerlager-Besuch), ein Erwachsenenticket für das gesamte Wochenende wird mit 20 Euro berechnet und wer das Rennen nur am Sonntag besuchen möchte, zahlt 15 Euro.

Weitere Informationen zum Nürburgring unter www.nuerburgring.de.

Der neue Nürburgring

Der Nürburgring wurde in den vergangenen zwei Jahren zu einem ganzjährig geöffneten Freizeit- und Businesszentrum ausgebaut und hat sich damit zu einer attraktiven, modernen Freizeitdestination und Event-Location rund um zwei der faszinierendsten Rennstrecken der Welt gewandelt. Zahlreiche neue Angebote wie die ring-arena – eine Indoor-Arena für Konzerte, Ausstellungen, Präsentationen- und der ring-boulevard – eine überdachte Flaniermeile mit automobilen Markenerlebniswelten von Aston Martin, Ferrari, Veritas u.v.m. – bieten viele neue Möglichkeiten für Familien und Motorsportfans. Seit August erleben die Besucher im neuen Freizeitpark ring-werk das Motorsport-Abenteuer für die ganze Familie! Mit historischen Rennwagen, Multi-Media-Theater zum Mythos „Grüne Hölle“, zahlreichen Simulatoren, interaktivem Laborbereich und 4-D-Kino zum 24h-Rennen. Im rund 100 Meter von der Grand-Prix-Strecke entfernten Eifeldorf Grüne Hölle stehen mehrere Restaurants und themenbezogene Bars zur Verfügung. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten wie das Lindner Congress und Motorsport Hotel, das Lindner Hotel im Eifeldorf Grüne Hölle und der neue Lindner Ferienpark in Drees mit rund 100 Ferienhäusern laden dazu zum Wochenendtrip an den Nürburgring ein.

Nürburgring GmbH
Stefanie Hohn
Otto-Flimm-Straße
53520 Nürburg
02691 – 30 2 – 0

www.nuerburgring.de

Pressekontakt:
Dederichs Reinecke und Partner
André Schmidt
Schulterblatt 58
20357
Hamburg
andre.schmidt@dr-p.de
040-20 9198 220

PR Agentur Hamburg

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen