Deutschsprachiges Taschenbuch zum Spotify-Framework für Agile Transformationen erschienen

Nach der Veröffentlichung des ebooks „Agil skalieren mit dem Spotify Framework: Wie Sie erfolgreich Squads, Tribes und Chapters mit dem richtigen Mindset einführen und sich agil transformieren“ im Juni 2020, ist dieses nun auch als gedrucktes Taschenbuch erhältlich.
Die beiden erfahrenen Agile Coaches Maik Scheele und Manuel Marsch haben ihr amazon kindle-ebook über das Spotify-Modell nun als gedrucktes Taschenbuch veröffentlicht und in diesem viele Informationen zum Spotify-Modell für die Agile Skalierung von Teams in größeren Einheiten sog. „Tribes“ für großen Unternehmen zusammengetragen.
„Das ebook war als erster MVP für unsere Idee gedacht und nachdem wir gutes Feedback erhalten haben, wurde der Wunsch an uns herangetragen diesen Inhalt auch als gedrucktes Buch zum Lesen auf der Couch zu erhalten“, so Manuel Marsch, einer der Autoren.
Aufgrund der Nutzung der amazon-Books-on-Demand-Druck-Möglichkeit, mit der Taschenbücher nicht erst in großen Mengen gedruckt werden müssen, sondern ein Exemplar direkt bei Bestellung eines Kunden gedruckt und verschickt wird, wurde hier wieder eine sehr schlanke Form der Veröffentlichung gewählt, um weiter dem MVP-Gedanken treu zu bleiben.
Der Inhalt ist identisch mit dem Inhalt des zuvor veröffentlichten ebooks: Transparenz über das Spotify-Framework, dessen Elemente und Rollen, Historie und Rahmenbedingungen sowie den Ablaufprozess einer Spotify-Etappe und Tipps zu Einführung im Unternehmen.
Mit dem Taschenbuch-Format sollen weitere Lesergruppen erschlossen werden, die ebooks noch skeptisch gegenüberstehen oder Anhänger von klassisch gedruckter Literatur sind. Das Taschenbuch erklärt das Spotify-Modell nicht auf 100 gedruckten Seiten, ist mit 30 farbigen Abbildung illustriert und enthält auch einige Links zu weiteren Quellen im Internet. Diese sind als sog. QR-Codes angegeben sind, so dass der Leser sie direkt mit seinem Smartphone abfotografieren und nutzen kann, ohne langwieriges Abtippen langer URLs.

Der direkte Link zum Taschenbuch „Agil skalieren mit dem Spotify Framework: Wie Sie erfolgreich Squads, Tribes und Chapters mit dem richtigen Mindset einführen und eine agile Transformation starten“ lautet: https://amzn.to/2OJPRHJ

Hochheim, 28.07.2020

Pressekontakt:
Manuel Marsch
Geschwister-Scholl-Str. 22
65239 Hochheim
Tel.:06146-839 522
eMail: presse@manuel-marsch.de

Über Maik Scheele
Maik Scheele ist ein erfahrener Agiler Coach und Projekt Manager für Innovationsmanagement und IT-Projekte. Sein Schwerpunkt ist die Skalierung agiler Arbeitsweisen in Programmen und Organisationen. Er hat bei der Einführung des Spotify Models bei der ING-DiBa in Deutschland mitgewirkt und berät Unternehmen bei der Umsetzung agiler Muster in ihrem Kontext. Als Projekt Manager ist er zertifiziert als Project Management Professionale durch das PMI (PMP) und als SAFe® Program Consultant (SPC) – dadurch kann er die klassische und die agile Welt auf einzigartige Art verbinden.
Vor seiner Tätigkeit als Agile Coach war er von 2000 bis 2010 als SAP-Berater und von 2010 bis 2016 als Leiter des PMOs bei HeidelbergCement tätig.
Homepage: http://www.maikscheele.de/

Über Manuel Marsch
Manuel Marsch ist Unternehmensberater und Coach und beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit Projektmanagement und agilen Methoden (Scrum, Kanban, SAFe®), berät Unternehmen bei Agilen Transformationen und coacht Teams und Unternehmen in unterschiedlichen Größen von 5 bis 5000 Personen.
Er ist zertifizierter Scrum Master, Scrum Product Owner, Scaled Agile Programm Consultant (SPC) und 9Levels®-Berater.
Erste Erfahrungen mit Spotify hatte er bereits vor 2 Jahren bei einer der ersten Spotify-Implementierungen bei der ING Deutschland-Bank.
Neben den Wissen über eine Methode ist, es ihm wichtig dass eine Methode auch zur gestellten Aufgabe und dem Unternehmen und den Mitarbeitern passt, daher sammelt er fleißig Kenntnisse und Erfahrungen über verschiedene Frameworks und Methoden, um immer das richtige Werkzeug für ein neue Herausforderung dabei zu haben.
Homepage: http://www.derscrumberater.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen