Deutsche Post Direkt geht mit neuem Datenshop online

Postleitzahlen und Straßendaten sind ab sofort zum Download verfügbar.

Automatisierte Datenbereitstellung optimiert Prozesse und Kosten.

Deutsche Post Direkt geht mit neuem Datenshop online

Deutsche Post Direkt geht mit neuem Datenshop online

-Postleitzahlen und Straßendaten ab sofort zum Download verfügbar
-Automatisierte Datenbereitstellung optimiert Prozesse und Kosten

Troisdorf, 16. Juni 2020: Die Deutsche Post Direkt hat einen neuen Datenshop in ihre Online-Services implementiert. Ab sofort können Kunden ganz einfach und mit wenigen Klicks Daten online auswählen und sofort herunterladen. Das Angebot im Datenshop startet mit postalischen Daten der Datafactory-Produktfamilie. Die Datenlieferungen wie auch die regelmäßigen Updates der Postleitzahlen und Straßendaten werden den Kunden automatisiert über den Datenshop bereitgestellt. „Der Launch des Datenshops ist ein wichtiger Schritt“, erläutert Petra Weber, Geschäftsführerin der auf Adress- und Datenmanagement spezialisierten Tochtergesellschaft der Deutschen Post. „Durch die Automatisierung und Digitalisierung der Datenbereitstellung werden Prozesse optimiert.“

Unter https://datafactory.postdirekt.de wird Nutzern der Direkteinstieg in den Datenshop ermöglicht. Hier können sie ihr gewünschtes Datenprodukt anhand der Produktbeschreibung auswählen und individuell konfigurieren, zum Beispiel indem sie regionale Einschränkungen vornehmen. Die im Datenshop angebotenen Datafactory-Daten basieren auf den Original-Postleitdaten der Deutschen Post und werden von Unternehmen unterschiedlichster Branchen nachgefragt: Beispielsweise verarbeiten E-Commerce-Unternehmen postalische Daten zur Leitcode-Generierung und profitieren im Ergebnis von einer besseren Datenqualität, schnellerer Zustellung und weniger Retouren. Aber auch zur Pflege von Kundendatenbanken oder für die Planung und Steuerung von Marketing- und Vertriebsprozessen werden postalische Daten benötigt. Dazu übernehmen Unternehmen aktuelle Postleitzahlen oder Straßenverzeichnisse in ihre eigenen CRM-Systeme, geografischen Informationssysteme oder Anwendungen zur Standortplanung. Die Rohdaten können einfach in bestehende IT-Infrastrukturen integriert und weiterverarbeitet werden. „Da sich jährlich allein mehrere Tausend Leitdaten durch Eingemeindung, neue oder umbenannte Straßen ändern, sind regelmäßige Updates der Garant dafür, dass Unternehmen stets auf Basis aktueller Daten planen und handeln“, resümiert Petra Weber.

Mithilfe der Online-Services bildet die Deutsche Post Direkt ihr Portfolio im Adress- und Datenmanagement digital ab. Dadurch können Unternehmen unabhängig von den Geschäftszeiten die Internetdienste als Self-Service nutzen. Dazu gehören beispielsweise zielgruppengenaue Datenselektionen für Dialogpost, Postwurfspezial und Postaktuell oder die Bereinigung und Aktualisierung von Bestandskundenadressen. Die Online-Services gingen bereits 2007 online. Seit 2011 erfolgt die Zertifizierung nach ISO 27001 durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.

Medienkontakt
Deutsche Post DHL Group
Media Relations
Alexander Edenhofer
Tel.: +49 228 182-9944
E-Mail: pressestelle@dpdhl.com
E-Postbrief: pressestelle.konzern@dpdhl.epost.de
Im Internet: dpdhl.de/presse
Folgen Sie uns: twitter.com/DeutschePostDHL

Deutsche Post – Die Post für Deutschland
Deutsche Post ist der größte Postdienstleister Europas und Marktführer im deutschen Brief- und Paketmarkt. Mit der starken Marke Deutsche Post und rund 150.000 Mitarbeiter*innen, die höchsten Servicestandards und nachhaltigem Handeln verpflichtet sind, ist das Unternehmen „Die Post für Deutschland“. Das Produkt- und Serviceangebot von Deutsche Post verbindet Gegenwart und Zukunft der Post- und Kommunikationsdienstleistungen: von der Brief- und Paketzustellung über die sichere elektronische Kommunikation bis zum Dialogmarketing für Privat- und Geschäftskunden. Dabei ist das Unternehmen ein Vorreiter für neue Technologien, wie den CO2-neutralen Versand und Logistiklösungen für den Online-Handel.
Deutsche Post ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2019 einen Umsatz von mehr als 63 Milliarden Euro. Mit nachhaltigem Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an.

Deutsche Post Direkt – Die Spezialisten für Adress- und Datenmanagement in Deutschland
Deutsche Post Direkt ist die auf Adress- und Datenmanagement spezialisierte Tochtergesellschaft der Deutschen Post. Das Geschäftsfeld Adressmanagement bietet das komplette Leistungsspektrum zur Planung, Durchführung und Optimierung von Direktwerbung – von der Bereinigung über die Anreicherung und Analyse bis hin zur Vermietung von Adressen. Dadurch profitieren Kunden von erhöhter Werbewirkung und reduzierten Dialogmarketingkosten. Das Geschäftsfeld Datenmanagement liefert Standardprodukte und individuelle Lösungen für die Nutzung und Monetarisierung von Daten. Unternehmen werden die kosteneffizienten Data-as-a-Service-Lösungen über eine adressbasierte Data Management Plattform im Internet bereitgestellt. Im Ergebnis nutzen Kunden korrekte und zuverlässige Daten in ihren Geschäftsprozessen, behalten dadurch die Kontrolle über wichtige Informationen ihres Geschäfts und werden bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie wirksam unterstützt.

Deutsche Post Direkt wurde 1998 gegründet und beschäftigt heute mehr als 100 Mitarbeiter am Standort Troisdorf bei Bonn. Die Produkte, Dienstleistungen und Prozesse entsprechen den geltenden Datenschutzanforderungen gemäß DSGVO. Zudem besitzt Deutsche Post Direkt das IT-Sicherheitszertifikat nach ISO 27001 und ist Mitglied des Deutschen Dialogmarketing Verbands DDV.

Deutsche Post Direkt bietet das komplette Leistungsspektrum im Adressmanagement – von der Bereinigung über die Anreicherung und Analyse bis hin zur Vermietung von Adressen. Die Tochtergesellschaft der Deutschen Post wurde 1998 gegründet und entwickelt heute mit mehr als 100 Mitarbeitern am Standort Troisdorf bei Bonn Standardprodukte und Lösungen zur Optimierung von Direktwerbung. Namhafte Kunden vertrauen auf das Know-how der Adressspezialisten: zum Beispiel Porsche, ING-DiBa, SOS-Kinderdorf, Procter & Gamble, The Phone House und Konradin Mediengruppe. Deutsche Post Direkt besitzt das IT-Sicherheitszertifikat nach ISO 27001 und ist Mitglied des Deutschen Dialogmarketing Verbands DDV. www.postdirekt.de

Firmenkontakt
Deutsche Post Direkt
Anja Ehlen-Gavriilidis
Junkersring 57
53844 Troisdorf
02241 2661-5310
a.ehlen@postdirekt.de
http://www.postdirekt.de

Pressekontakt
Deutsche Post DHL Group / Media Relations
Alexander Edenhofer
Charles-de-Gaulle-Str. 20
53113 Bonn
0228 182-9944
pressestelle@dpdhl.com
http://www.dpdhl.de/presse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen