Demenzbetreuung durch osteuropäische Pflegekräfte

Deutschlandweites Angebot von Kölner Seniorenbetreuung24

Das Thema Demenz gewinnt zunehmend an Relevanz. Allein heutzutage sind Schätzungen zufolge 2,5 Millionen Personen in Deutschland daran erkrankt, Tendenz steigend. Dass dies Angehörige eines Erkrankten vor besondere Herausforderungen stellt, ist auch dem Dienstleistungsunternehmen Kölner Seniorenbetreuung24 bekannt. Deren Geschäftsmodell basiert auf der Vermittlung von erfahrenen Betreuungskräften aus dem EU-Land Litauen.

Demenzbetreuung in den eigenen vier Wänden

Besonders bei dem vielschichtigen Krankheitsbild Demenz sind Einfühlungsvermögen und Erfahrung im Umgang mit Betroffenen gefragt. Mehr noch als bei anderen alterstypischen Krankheiten ist es ebenso wichtig, die Veränderungen im Umfeld möglichst gering zu halten. Aus diesem Grund kann es hilfreich sein, die Pflege der Erkrankten im persönlichen häuslichen Umfeld auszuführen. Da jedoch Familienangehörige häufig nicht über die Zeit oder Erfahrung verfügen, gewinnt die professionelle Demenzbetreuung zuhause zunehmend an Bedeutung.

Fachlich ausgebildete Pflegekräfte für die 24-Stunden-Betreuung

Die Betreuungskräfte, die das Kölner Dienstleistungsunternehmen deutschlandweit vermittelt, sind litauischer Abstammung und werden nach Vertragsunterzeichnung nach Deutschland entsandt. Sie unterstützen mit einer mehrjährigen Erfahrung und guten Deutschkenntnissen die Erkrankten bei alltäglichen Aufgaben wie der Grundpflege, hauswirtschaftlichen Versorgung und sind eine wertvolle Begleitung im Alltag. Darüber hinaus schaffen Sie bei Angehörigen Entlastung und die Gewissheit, dass jemand Erfahrenes dem Betroffenen zur Stelle steht. Dies wird unter anderem dadurch sichergestellt, dass die Betreuungskraft für einen vereinbarten Zeitraum im Haushalt einzieht.

Nähere Informationen finden Interessenten auf der Website der Kölner Seniorenbetreuung24.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der Kölner Seniorenbetreuung24, Köln, Telefon: +49 221 – 78 94 27 95, https://www.betreuung-24-koeln.de

Die Kölner Seniorenbetreuung24 vermittelt für die Demenzbetreuung sowie die Seniorenbetreuung zu Hause Pflegekräfte aus Osteuropa in Köln und ganz Deutschland. Dabei hat sich das Unternehmen auf die Vermittlung von Betreuerinnen aus Litauen spezialisiert. Im Rahmen der 24-Stunden-Pflege passen sich die Betreuerinnen dem Tagesrhythmus der zu pflegenden Person an und sind immer da, wenn Hilfe benötigt wird.

Kontakt
Kölner Seniorenbetreuung24
Sigute Serepinaite
Domstraße 54
50668 Köln
+49 221-78 94 27 95
+49 221-78 94 27 95
info@betreuung-24-koeln.de
https://www.betreuung-24-koeln.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen