„Dein SPIEGEL“: „Was kann ich mal werden?“

Ausgabe 4/2012 von „Dein SPIEGEL“ erscheint am Dienstag, 20. März 2012

Am Dienstag, 20. März, erscheint die neue Ausgabe von „Dein SPIEGEL – Einfach mehr wissen“ mit einer Titelgeschichte zum Thema Berufswahl. Rund 24 000 Berufe gibt es laut Statistischem Bundesamt in Deutschland. „Dein SPIEGEL“ zeigt, wie man den richtigen für sich findet, und stellt vor, welche Berufe zu welchen Vorlieben passen.

Jahrelang hieß es, dass der Mensch Schuld am Klimawandel hat. Doch jetzt behaupten einige Forscher, dass die Erderwärmung eine Folge der normalen Schwankung der Sonnenaktivität ist. „Dein SPIEGEL“ erklärt, wie es zu diesen unterschiedlichen Theorien kommt.

Was so toll an der Europäischen Union ist, wollten Kinderreporter von José Manuel Barroso wissen: „Ohne Europa würde es Euch viel schlechter gehen“, so der Präsident der Europäischen Kommission. Er erklärte im Gespräch außerdem, wie ein typischer Tag bei ihm aussieht, ob es jemals so etwas wie die Vereinigten Staaten von Europa geben wird und für wen er bei der Fußball-EM die Daumen drückt.

Wie entstehen eigentlich Osterhasen? „Dein SPIEGEL“ hat eine Schokoladenfabrik in Aachen besucht und beschreibt, wie es gelingt, pünktlich zum Osterfest 100 Millionen Schoko-Hasen herzustellen.

Weitere Themen: Aus der Mogel-Packung – Wie Fertigessen wirklich aussieht.
Untergang im Eismeer – vor 100 Jahren sank die „Titanic“. Reptilien auf der Spur – der neue Kinofilm „Das Haus der Krokodile“. „Koch sein hält schlank“ – Interview mit Fernsehkoch Tim Mälzer.
Quelle pressrelations.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen