Das International College of Popmusic and Musicbusiness startet sein erstes Semester

Das in London ansässige College, das per Distance Learning seinen Studenten ein fachlich hochqualifiziertes Studium anbietet, ist Europas erstes Ferncollege auf diesem Gebiet. Das erste Semester wird aktuell eröffnet.

Das International College of Popmusic and Musicbusiness, kurz ICPM, hat es sich zur Aufgabe gestellt, für die Qualifikation von Mitarbeitern, Newcomer und Freelancer im Musikgeschäft eine akademische Ausbildung zu bieten, die eine fundierte Arbeit in einer der härtesten Branchen fördert.

Ziel ist dabei nicht nur die persönliche Qualifikation in „Sachen“ Musik, sondern auch Unternehmen die Kategorie von Mitarbeitern zu bieten, die sie benötigen, um auf den Märkten durch fundierte Kenntnis der Arbeitsbereiche langfristig erfolgreich sein zu können.

Zwei Kategorien an Berufsfelder stehen bei diesen Studiengang im Vordergrund:

– Musikbetriebswirt für Manager, Eventmanager, A&R Manager, Musikfachjournalist

– Musikproduzent und Songwriter

Der nun beginnende Studienbetrieb erfolgt zunächst in deutscher Sprache, doch sind bereits alle Vorbereitungen im Gange, die Lehrinhalte auch in anderen Sprachen zu vermitteln. Dabei stehen die Fächer im Vordergrund, die es den Studierenden ermöglichen, das „Handwerk“ Musicbusiness zu verstehen und in der Praxis umfassend anwenden zu können. Hierzu gehören u.a. Themen wie das erfolgreiche Gründen und Führen einer Plattenfirma und eines Musikverlags, ein tiefer Einblick in die Grundlagen der Musikbranche, das akadeimisch fundierte Handwerkszeug rund um Marketing und Promotion, professionelle Kenntnisse im Bereich Eventmanagement und den obligatorischen Blick in die Zukunft der Musikbranche.

Ziel des ICPM ist die Anerkennung eines BA Degrees.

Klaus Oestreicher zeichnet sich am ICPM für die Ausarbeitung und die Online-Vorlesungen in den Fächern Marketing und Promotion verantwortlich. Oestreicher erweitert damit seine akademische Lehrtätigkeit neben der Berufsakademie Thüringen, Gastvorlesungen an der ESIC in Spanien und ab 2008 an der International Summer University.

www.musiccollege24.de

International Strategic Consultants Agency
Reisacher Weg 7, 91257 Pegnitz
Ansprechpartner: Klaus Oestreicher
Telefon: +49-(0)9241 – 808 2850
Fax: +49-(0)9241 – 808 2851
Email: contact-isca@email.de
www.the-isca.com

Das International College of Popmusic and Musicbusiness (ICPM) wurde 2006 in London gegründet und bietet als europaweit erstes Bildungsinstitut ein reines Online-Studium für die Bereiche Popmusik und Musikbusiness an.

Der Unterricht findet dabei live-betreut und in einem Klassenverband statt. Durch die Verwendung eines interaktiven, virtuellen Campus entsteht eine lebendige Interaktion zwischen den Teilnehmern und Dozenten.

Das ICPM hält sich strikt an den „Code of Conduct“ der European Association for Distance Learning (EADL) bei der derzeit eine Voll-Mitgliedschaft angestrebt wird. Zudem plant das ICPM im Laufe der nächsten fünf Jahre den Abschluss Bachelor of Arts vergeben zu können. Es steht diesbezüglich bereits in Kontakt zu diversen Colleges und Universitäten in England.

Die International Strategic Consultants Agency ist auf Marketing und Strategische Kommunikation spezialisiert. Gegründet von Klaus Oestreicher (MA, Chartered Marketer, MCIPR, FInstSMM), hat die ISCA seit 2005 Unternehmen aus Deutschland, Europa, Asien
und Mittelamerika betreut.

Klaus Oestreicher hat sich in vielen Jahren in Führungspositionen multinationaler Unternehmen einen internationalen Ruf erworben und ist Mitglied zahlreicher Expertengremien auf dem Gebiet Marketing und Kommunikation.

Klaus Oestreicher lehrt Marketing, Unternehmensorganisation und Projektmanagement an Akademien in London und Eisenach, hält Gastvorlesungen an der ESIC, Madrid und der International Summer Uiversity (2008), Wiesbaden. Darüber hinaus publiziert er für internationale Fachorgane und hält Vorträge über Fragen dieser Disziplinen.

Quelle (openPR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen