Das Beste ist gerade gut genug

Mit Olivenholzparkett mediterranes „Savoir vivre“ in die eigenen vier Wände holen

Das Beste ist gerade gut genug

Ein kleines Stück mediterranes Glück – das Holz der Olivenbäume trägt die Sonne Italiens in sich. (Bildquelle: epr/Olivenholzparkett.de)

(epr) „Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen.“ Mit diesem Satz bekannte sich der Dramatiker Oscar Wilde dazu, ein Genussmensch zu sein. Für ihn war das Beste gerade gut genug – so beschrieb er in einem weiteren Zitat seinen „einfachen“ Geschmack. Nicht wenige nehmen sich an dem bekannten Dandy ein Beispiel und geben ihren Wünschen nach. Sei es mit einem Traumwagen, einer Finca im Süden oder einer exklusiven Einrichtung.

Irgendwann kommt jeder an den Punkt, an dem er seine Träume nicht mehr auf die lange Bank schieben will, sondern sich einfach nur rundum wohlfühlen und sein Leben genießen möchte. In einem Häuschen in der Toskana den Tag unter schattigen Olivenbäumen verbringen – das ist für viele ein lang gehegter Wunschtraum, der bisweilen nur im Urlaub ausgelebt wird. Wer nicht ganzjährig in den Genuss dieses Luxus kommen kann, holt sich mit warmen und edlen Materialien ein wenig mediterranes „Savoir vivre“ in die eigenen vier Wände. Ein entsprechend stilvoll eingerichtetes Wohnzimmer kann seinen Bewohnern das Gefühl von Ferien vermitteln und ihnen den Traum vom „Dolce Vita“ ein wenig näherbringen. Hier bestimmt vor allem der Boden maßgeblich die Wohlfühlatmosphäre, nimmt er doch am meisten Raum ein.

Anspruchsvolle Menschen entscheiden sich immer für natürliche Materialien. Denn nur was Lebendigkeit ausstrahlt, gibt diese auch an seine Bewohner weiter. Das gilt vor allem für einen exklusiven Bodenbelag: Olivenholzparkett. Alle, die für die Ausstattung oder Renovierung ihres Bodens das Besondere suchen und müde sind, die immer gleichen Eiche-Ausführungen zu sehen, lassen sich von Parkettprofi Giuseppe Ciancimino auf eine Reise in die Olivenhaine Italiens mitnehmen. Hier wachsen die Olivenbäume langsam, werden bis zu mehrere hundert Jahre alt und nur die, die keine Früchte mehr tragen, werden zu etwas Besonderem weiterverarbeitet – etwa zu einem außergewöhnlichen Parkett, das die Sonne und Wärme des Südens in sich trägt. Olivenholzparkett ist vor allem für seine Besitzer gemacht, ist es doch eine nachhaltige Investition in das eigene Wohlbefinden. Wer sich den Traum von echtem Olivenholz im Wohnraum erfüllen möchte, lässt sich unter http://www.olivenholz-parkett.de/ von Giuseppe Ciancimino persönlich beraten.

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Carolin Beyel
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-15
c.beyel@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen