Dachabdichtung vom Profi mit EPDM Folie in Brandenburg

Seit mehreren Jahrzehnten gibt es eine echte Alternative zur Bitumen-Abdichtung, welche eine Lebensdauer von ca. 20 – 25 Jahren aufweist und dann entsorgt werden muss.

Dachabdichtung vom Profi mit EPDM Folie in Brandenburg

Pressetext EPDM-Fachbetrieb

Bitumen-Dachbahn, Dachpappe, mit Bitumen getränkte Pappe, oder die Bitumen Schweißbahn zur Herstellung von Dachabdichtungen und Bauwerksabdichtungen sind die gängigen Produkte, wenn es um Flachdachabdichtungen geht. Jedoch stellen diese eine große Umweltbelastung dar, denn jede entsorgte Bitumenabdichtung ist Sondermüll.

Seit mehreren Jahrzehnten gibt es eine echte Alternative zur Bitumen-Abdichtung, welche eine Lebensdauer von ca. 20 – 25 Jahren aufweist und dann entsorgt werden muss.

Die Alternative heißt EPDM-Folie – diese ist die Antwort für z.B. die Flachdachsanierung mit einer Bitumenabdichtung. Hierbei kann der Sondermüll Bitumen auf dem Flachdach verweilen und wird mit einer EPDM – Abdichtunsfolie überklebt. Es werden Entsorgungskosten in erheblicher Höhe eingespart und das Dach ist für mindestens weitere 50 Jahre wartungsfrei abgedichtet, denn solange läuft die Studie zur EPDM – Folie bereits.

Diese nachhaltigen Eigenschaften der EPDM Abdichtung waren der Grund für die Aufnahme in das Verkaufssortiment von der Ökologischen Bauberatung Brandenburg. ( www.ökologische- bauberatung-brandenburg.de)
Im Juli 2020 ist die Ökologische Bauberatung Brandenburg einen Schritt weiter gegangen und wurde nach Schulungen und Praxisausbildung bei eigenen Bauausführungen mit EPDM – Folien von dem Hersteller Dachprotekt als zertifizierter und autorisierter Partnerbetrieb gelistet. Ausschlaggebend war dafür die erfolgreiche Teilnahme an den Modulen Grundlagen, Planung und Verarbeitung der DACHPROTECT EPDM Dachbahn sowie dem Nachweis über ausgeführte Verlegung der Dachbahn.

Im Herbst 2020 wird der EPDM-Fachbetrieb bei Carlise in Hamburg an einer weiteren Schulung und Qualifikation teilnehmen und somit neben „Dachprotekt“ auch das System „Hertalan“ anbieten.
Das Reizvolle bei „Hertalan“ liegt in dem Befestigungssystem mit RinoBond.
Hierbei werden die EPDM- Folien mittels Induktion fähigen Haltetellern fixiert, ohne die Folie zu durchdringen. Diese ist zerstörungsfrei demontierbar und wieder verwendbar, was uns als Ökologische Bauberatung Brandenburg als überaus umweltfreundlich und nachhaltig erscheint.

Unsere Leistungen als EPDM-Fachbetrieb beinhalten: Fachberatung, Materiallieferung, Verarbeitung. Auch die Organisation von Baugerüst und Mobilkran gehört zum Service. Selbstverständlich bieten wir auch jedem Kunden anschließend einen Flachdach-Wartungsvertrag an.

Angeschossen an unserer Homepage www.epdm-fchbetrieb.com ist auch ein Onlineshop mit Produkten von Dachprotekt. Das reicht von der Abdichtungsfolie über diverse Kleber für alle Untergründe, Bänder für Nähte und Anschlüsse, Formbänder für alle Eckvarianten, Entwässerungen und Gullys, Rohrmanschetten bis hin zu Dachrandprofilen.

Ein weiterer Service unseres EPDM-Fachbetriebes ist die Möglichkeit für Selbstbauer bei uns einen Tagesworkshop zu buchen. Da stehen wir dem tatkräftigen Bauherrn mit Rat und Tat zur Seite und sorgen für eine fachgerechte Verarbeitung. So spart der Bauherr nicht nur Geld, sondern auch die Sorgen, dass etwas undicht ist.

Was ist das Besondere an der EPDM – Abdichtungsfolie?

EPDM hat bedingt durch seine molekularen Netzstrukturen herausragende Materialeigenschaften und so wurde nicht ohne Grund 1963 das Verfahren zur Herstellung von EPDM mit dem Nobelpreis prämiert.

EPDM hat eine sehr hohe Witterungs- und Alterungsbeständigkeit gegenüber Regen, Hagel, Schnee, Eis, sowie hohen und niedrigen Temperaturen.

EPDM ist dauerhaft beständig bei UV-Strahlung und OZON

EPDM ist äußerst resistent gegen eine Vielzahl von Chemikalien und Salzwasser.

EPDM ist dauerhaft elastisch und hochflexibel, weist eine Reißdehnung von bis zu 500 % auf und ist kälteflexibel bis -40° C.

EPDM ist nahezu schrumpffrei und bitumenverträglich, was der Flachdachsanierung mit maroder Bitumenabdichtung entgegenkommt.

EPDM ist Schwermetall-, halogen- und weichmacherfrei. Säure und Laugenbeständig.

EPDM ist Wurzelfest nach FLL und somit für intensive Gründächer und extensive Gründächer geeignet.

EPDM kann bis 370 m² in einer Folie nahtfrei verlegt werden.

EPDM wird ohne offene Flamme verlegt, was die Bausicherheit begünstigt und die Bauzeit enorm verkürzt.

EPDM bedeutet einfache Verlegung auf fast jedem Untergrund und Baukörperform.

Bei dem Befestigungssystem von Hertalan „RhinoBond, greift sogar das Prinzip von Cradle to Cradle,
d.h. die EPDM – Folie ist zerstörungsfrei rückbaubar und wieder verwertbar. Das bedeutet einen zusätzlichen Mehrwert, was den Umweltschutz anbelangt.

Wo wird EPDM eingesetzt?

Auf unserer Homepage www.epdm-fachbetrieb.com sind die Anwendungsbeispiele näher erklärt. Hier die Einsatzmöglichkeiten von EPDM:

Extensive Gründächer, intensive Gründächer, Flachdach, Pultdach, Satteldach, Runddach, Tonnendach, Kegeldach, Balkone, Terrassen, Hochbeete, Carport, Garagendach, Gartenhaus, Erker, Einfamilienhäuser, Wohngebäude, Gewerbe- und Industriebauten, Regenrinnen, Bauwagen, Boote, Bestandsdächer sanieren, Bitumensanierung, Blumenkästen, Wassertanks, Bauwerksabdichtung.

Die Verarbeitung der EPDM – Abdichtungsfolie durch unseren EPDM – Fachbetrieb:

Je nach Objekt und Anforderung, z.B. Neubau, oder Altbausanierung – Gründach, oder Satteldach wird die entsprechende Folie und Verarbeitung gewählt. Bei Dachprotekt kann es beispielsweise auch eine weiße, oder schwarze Abdichtungsfolie sein. Es gibt auch verschiedene Materialstärken der Dachabdichtung. Dachprotekt bietet 1,2 mm und 1,5 mm an. Hertalan verfügt über 1,3 und 1,5 mm starke Abdichtungsfolien. In der Regel wird bei größeren Dächern die Folie mit einem Mobilkran, den unser EPDM-Fachbetrieb organisiert aufs Dach gehoben. Die Verlegung kann lose, kalt geklebt, oder mechanisch (RhinoBond von Hertalan) befestigt werden. Innen und Außenecken, Anschlüsse an z.B. Schornsteine werden mit einem Formband abgedichtet.

Die Entwässerung wird mit einem großen Sortiment an div. Gullys und Seitenabläufen für die verschiedenen Anforderungen realisiert. Die Abdeckung der Attika wird mit Dachrandprofilen aus Aluminium vorgenommen, diese werden mit Sprenglerschrauben montiert.

Die Verarbeitungszeit gegenüber einer Bitumenschweißbahn beträgt für die gleiche Dachfläche ca. die Hälfte bis ein Drittel, was zusätzlich die Baukosten senkt (z.B. Standzeit Gerüst). Als Voraussetzung für die Arbeiten ist ein Baugerüst für Dachdeckerarbeiten zwingend, um zum einen dem Arbeitsschutz gerecht zu werden und zu anderen die Abdichtungsarbeiten im Randbereich fachgerecht ausführen zu können.

Als Schlusswort muss das Preis – Leistung -Verhältnis betont werden.

Bei gleichen Preis zur herkömmlichen Bitumen-Schweißbahn hat man mit unserem EPDM- Fachbetrieb einen umsichtigen, nachhaltigen und zuverlässigen Verarbeiter in der Region Berlin – Ostbrandenburg und mit der EPDM – Folie ein Abdichtungsmaterial mit den genannten Materialeigenschaften das in jeder Hinsicht Konkurrenzlos ist.

Die Ökologische Bauberatung ist Ihr Partner für die Beratung und Verkauf von nachhaltigen und gesunden Baumaterialien und Produkte für Berlin & Brandenburg. Wir sind Fachhandelspartner von Klimasan, Kreidezeit, Pilosith, Ottosson, Hanse Baustoffe, Steico, Hanffaser Uckermark, Unger Diffutherm, Masid, Hessler Kalkputze, Organoid, Rysse. Innovative Heizsysteme und Biovital-Häuser runden unser Angebot ab.

Firmenkontakt
Ökologische Bauberatung Berlin / Brandenburg
Ron Radam
Spreestrasse 43
15848 Beeskow
0174-7998940
ronradam@gmx.de
https://www.ökologische-bauberatung-brandenburg.de

Pressekontakt
Ökologische Bauberatung Berlin/Brandenburg
Ron Radam
Spreestrasse 43
15848 Beeskow
0174-7998940
ronradam@gmx.de
https://www.ökologische-bauberatung-brandenburg.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen