CultSwitch engagiert sich in der Initiative „Digitales Hotel“

Der Channel-Manager ist Teil eines großen kostenfreien Hilfspakets für Hoteliers zur Überwindung der Corona-Krise

Berlin, 28. Mai 2020. CultSwitch, der serviceorientierte Channel-Management-Anbieter für Hotels, engagiert sich in der Initiative “ Digitales Hotel„. Die Initiative ist eine Kooperation verschiedener Hotel-Technologieunternehmen, touristischer Dienstleister und Verbände. Ziel ist es, Hotels dabei zu unterstützen, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, um sich nach der COVID-19-Krise besser aufzustellen. Hotelbetreibern stellt die Initiative zu diesem Zweck für die Dauer von sechs Monaten Digitalisierungspakete im Wert von über 10.000 EUR kostenfrei zur Verfügung.

Nach Angaben von Fairmas – Spezialist für Management Reporting für die Hotellerie – waren im April 72% der Hotels in Deutschland geschlossen und der Umsatz lag deutschlandweit um 96% unter dem Vorjahr. Damit ist das Gastgewerbe eine der durch die COVID19-Pandemie am stärksten betroffenen Branchen. Und obwohl die ersten Schritte aus dem Lockdown gemacht sind, wird sich die Rückkehr zur Normalität noch lange hinziehen. Vom Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes wird die Normalisierung der Reise- und Geschäftstätigkeit erst im Jahr 2023 erwartet. Für die meisten Hotelbetreiber sind die langfristigen Folgen noch überhaupt nicht absehbar. Möglicherweise verändern sich durch die Pandemie das Reiseverhalten und die Erwartungen der Gäste nachhaltig.

„In dieser Situation bieten die Digitalisierung und die weitere Automatisierung zentraler Prozesse große Chancen“, erläutert Dr. Reinhard Vogel, Geschäftsführer von CultSwitch. „Es zeichnet sich bereits ab, dass Hotels, die vor der Pandemie auf Digitalisierung gesetzt haben, die Krise besser bewältigen – unter anderem weil sie Optimierungen leichter umsetzen und Umsatzpotenziale schneller erkennen können.“ Um allen Hotelbetreibern die Schritte in Richtung Digitalisierung und Automatisierung zu erleichtern, beteiligt sich CultSwitch als Partner in der Initiative „Digitales Hotel“.

Dank der Initiative können Hotelbetreiber aus einem Paket von aufeinander abgestimmten Softwareprodukten alle wichtigen Funktionen auswählen und kostenfrei für mindestens sechs Monate testen, vom PMS über Channel Management und Digitalberatung bis hin zum Wettbewerbsvergleich und zum Reputation Management. CultSwitch bietet dabei den Channelmanager und die Buchungsmaske CultBooking sechs Monate lang kostenlos an. Auch die Ersteinrichtung und eine individuelle Beratung sind inklusive. Damit können Hoteliers ihren Online-Vertrieb optimieren und die Zahl der direkten Buchungen über die Hotelwebsite deutlich erhöhen.

Für Hotelbetreiber bedeutet allein das Angebot von CultSwitch eine Ersparnis von mehr als 1.000 EUR. Das gesamte Hilfspaket aller zehn Technologieanbieter hat einen Wert von über 10.000 EUR. Mit dabei sind neben CultSwitch auch Apaleo, HQPlus, Customer Alliance, Code2order, Hotelshop.one, DialogShift, Überblick, Seatris.ai und Digital HC. Wichtig dabei: Alle Tools werden so implementiert, dass sie nahtlos ineinandergreifen und so die Prozesse in den Hotels insgesamt deutlich vereinfachen. Der HSMA unterstützt die Aktion.

Interessierte Hoteliers können sich direkt online über die Website der Initiative anmelden.

CultSwitch – The Specialist in Online Distribution
CultSwitch bietet innovative Lösungen und Services, mit denen Hotels ihre aktuellen Angebote weltweit und in Echtzeit über alle relevanten Online-Vertriebskanäle vermarkten können.
Den Kern des Lösungsportfolios bildet der CultSwitch Channel Manager, der die Softwaresysteme der Hotels (PMS) mit einer Vielzahl von Online-Vertriebskanälen wie Booking.com, Expedia.com oder HRS verbindet und den automatischen Abgleich zwischen den Systemen gewährleistet. Über den technischen Support hinaus versteht CultSwitch sich als Dienstleister und Berater, der in enger Partnerschaft mit dem Gastgeber die Online-Distribution optimiert.
Seit 2004 im Geschäftsfeld Channel Management tätig, beschäftigt das Unternehmen derzeit ca. 40 Mitarbeiter an den Standorten Berlin (Deutschland), Porto (Portugal) und Visakhapatnam (Indien).

Firmenkontakt
CultSwitch GmbH
Reinhard Vogel
Ullsteinstraße 130
12109 Berlin
+49 30 726225 -0
reinhard.vogel@cultswitch.com
https://www.cultswitch.com

Pressekontakt
unlimited communications marketing gmbh berlin
Ernst Nill
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
+49 (0) 30 280078-20
+49 (0) 30 280078-11
enill@ucm.de
https://www.ucm.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen