Content Curation – eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger

Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger

Content Curation – eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger

Content Curation ist das Sammeln, Selektieren und Teilen relevanter Inhalte anderer Autoren auf den eigenen Social-Media-Kanälen. Content Curation erhöht die Vielfalt des eigenen Social-Media-Feeds und trägt dazu bei, diesen als wertvolle Content-Ressource zu etablieren. Doch auch Content Curation braucht eine Strategie, um erfolgreich zu funktionieren. Social Media Tools helfen, um eine regelmäßige Veröffentlichung und einen ausgewogenen Mix an eigenen und fremden Inhalten sicherzustellen.

Content Curation: Ein unterschätzter Trend für Unternehmen?

Content Curation ist eine der erfolgversprechendsten Strategien im Social Media Marketing. Das Teilen von fremden Inhalte auf den eigenen Social-Media-Kanälen kann:
– das eigene Themenspektrum um weitere relevante Inhalte zum Thema erweitern,
– eine regelmäßige Veröffentlichung von frischen Inhalten sicherstellen,
– die Reichweite und Sichtbarkeit der eigenen Kanäle erhöhen,
– den Reputationsaufbau und die Positionierung als Experte und Vordenker in der Branche positiv untermauern.
– den Netzwerkausbau und vor allem das Networking mit Influencern aus der Branche unterstützen,
– das eigene Know-how erweitern und neue Ideen für eigene Inhalte generieren,
– und vor allem Zeit für die eigene Content Produktion sparen und die eigenen Ressourcen schonen.

Wer fremde Inhalte auf den eigenen Social Media Kanälen teilt, gibt damit automatisch eine Leseempfehlung und Orientierung. Diese Empfehlungen laden zur Interaktion ein und bieten Anreiz für interessante Diskussionen.

Content Curation in der Unternehmenskommunikation

Auch in Unternehmen wird Content Curation zunehmend in die Social Media Strategie integriert. Für Social-Media-Expertin Melanie Tamble gehört Content Curation zu einem ausgewogenen Content-Marketing-Mix dazu: „Content Curation ist eine hervorragende Möglichkeit, meiner Community unterschiedliche Meinungen und Perspektiven, aber auch Trends und Analysen zu meinem Themen näher zu bringen, die ich selbst in der Fülle gar nicht bereitstellen könnte. Es ist viel fruchtbarer, sie aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten und sich darüber auszutauschen“.

Im Businessumfeld wird Content Curation jedoch immer noch stark unterschätzt. Zu groß scheint die Angst davor, fremden Content zu teilen und damit auf andere Unternehmen und Quellen zu verweisen. Dabei kann Content Curation gerade in der Unternehmenskommunikation viel Zeit und Ressourcen für die Produktion von eigenen Inhalten sparen. Zeit, die sich besser in den aktiven Community-Aufbau und die Interaktion investieren lässt. Dabei bietet Content Curation für Unternehmen und Blogger viele Vorteile bei vergleichsweise geringem Aufwand.

Reputation steigern und Expertenstatus erreichen

Content Curation bietet die Möglichkeit einen Überblick über die neuesten Trendthemen aufzuzeigen und eine Positionierung als Experte oder Unternehmen mit Fach-Know-how zu festigen. Das Kuratieren hochwertigen Contents beeinflusst die Reputation eines Unternehmens, einer Marke, eines Produktes oder einer Person. Social Media Kanäle, die ausschließlich zur Selbstdarstellung dienen, d.h. das Unternehmen, Personalia oder die Produkte in den Mittelpunkt stellen, enthalten nur wenig Mehrwert für Fans und Follower. Kuratierte Inhalte, die hochwertigen Content bieten, schaffen Anreize, dem Unternehmensprofil zu folgen.

Ressourcen sparen durch Content Curation

Besonders kleine oder mittelständische Unternehmen und nebenberufliche Blogger haben oftmals nicht die Möglichkeit, hochwertige Beiträge, Erhebungen oder Analysen zu produzieren. Mittels Content Curation lassen sich ressourcenschonend, relevante Inhalte aus Fachbeiträgen, Studien, Whitepapers oder Experteninterviews anderer Autoren als Ergänzung für den eigenen Social-Media-Feed aufbereiten. Mit dieser Strategie sind die Social Media Kanäle immer mit für die Zielgruppe interessantem und abwechslungsreichem Content gefüllt.

Zeit sparen durch Tools und Social Media Automatisierung

Content Curation bietet viele Vorteile, braucht aber auch eine Strategie und vor allem eine sinnvolle Planung. Damit Content Curation nicht zum Vollzeitjob wird, gibt es hilfreiche Tools, die die Recherche, Selektion, Aufbereitung und Veröffentlichung erleichtern. Monika Zehmisch stellt in Ihrem Fachartikel, Content Curation – eine Erfolgsstrategie für Blogs und Social Media, Tools für jeden dieser Schritte vor und fasst zusätzlich die wichtigsten Vorteile und Tipps in ansprechenden Infografiken zusammen.

Insbesondere Social-Media-Automation-Tools, wie Blog2Social, bieten Unterstützung bei der Planung und Veröffentlichung der eigenen Inhalte und der kuratierten Beiträge auf den Social Media. Durch automatisierte Optimierung der Beiträge für jedes soziale Netzwerk und die Möglichkeit Beiträge lange im Voraus zu planen, sorgt dieses Tools für eine signifikante Zeitersparnis. Blog2Social gibt es als WordPress-Lösung, als WebApp und als Browser-Extension für Firefox und Chrome.

Das WordPress Social Media Plugin Blog2Social unterstützt Blogger bei Ihrem Social Media Management. Mit Blog2Social können Blogbeiträge mit individuellen Kommentaren zeitversetzt an die Social Media inklusive Seiten und Gruppen gepostet werden. Durch die Veröffentlichung der Blogbeiträge in den verschiedenen Social Media lässt sich die Sichtbarkeit und die Reichweite der Beiträge erheblich steigern.

Blog2Social ist in der Grundversion kostenlos nutzbar. Der volle Umfang der Premium-Funktionen des WordPress Social Media Plugins Blog2Social steht für alle Nutzer 30 Tage kostenlos und unverbindlich zum Test zur Verfügung.
Jetzt informieren und die Premium Funktionen von Blog2Social 30 Tage kostenlos testen: http://service.blog2social.com/de/trial

Bereits seit dem Jahr 2000 entwickelt die ADENION GmbH Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation. Zahlreiche namhafte Unternehmen und Agenturen, wie z. B. Generali Versicherungen, die Linda AG, Edelman oder Havas Worldwide verwenden für die effiziente Umsetzung ihrer Kommunikationsaufgaben die nützlichen Dienste wie CM-Gateway und Blog2Social für die Distribution von Blogartikeln, Social Media News, Bildern und Dokumenten oder PR-Gateway, für die Distribution von Pressemitteilungen.

Die ADENION GmbH entwickelt innovative Online-Dienste, um Unternehmen, Organisationen und Agenturen zu unterstützen, diese neuen Herausforderungen zu meistern. Zusätzlich begleitet die ADENION GmbH Unternehmer und Kommunikatoren in der ADENION Academy ( http://academy.adenion.de/) mit Fachwissen rund um die Themen Social Media, Content Marketing und Online-PR.

Firmenkontakt
ADENION GmbH / Blog2Social
Melanie Tamblé
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49 2181 7569-199
presseinfo@adenion.de
http://www.blog2social.com

Pressekontakt
ADENION GmbH / Blog2Social
Monika Zehmisch
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49(0)2181 75 69 199
monika.zehmisch@adenion.de
http://www.blog2social.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen