Connoisseurs Scotland präsentiert neuen Luxushotelführer

Die Luxuskooperation Connoisseurs Scotland veröffentlicht ihr neues Handbuch mit einer erlesenen Auswahl edler Hotels im Norden Großbritanniens. Honeymooner, Golfer und Gourmets finden hier weltberühmte Luxusresorts neben gut versteckten Hideaways, altehrwürdige Landsitze neben trendigen Boutiquehotels.

Edinburgh, 16. März 2010 – Schottland liebt man für seine Natur, seine Burgen und seine Bewohner. Dass man nördlich des Hadrianswalls auch einige der schönsten Hotels der Welt findet, ist außerhalb Großbritanniens kaum bekannt. Die Luxuskooperation Connoisseurs Scotland ist angetreten, das zu ändern. Jetzt bringt sie ein Handbuch heraus, das einige der nobelsten Adressen des Landes von ihren besten Seiten zeigt.

Das Handbuch präsentiert eine schottische Luxushotellandschaft, die so vielseitig ist, wie das Land selbst. Vom kleinen, exklusiven Hideaway bis zum weltberühmten Golfresort ist alles vertreten, was in Schottland Rang und Namen hat. Romantische Burgen und Stadthäuser, aufwendig restaurierte Landsitze und trendige Boutiquehotels sind ebenso darunter, wie ein Luxuszug sowie eines der kleinsten Kreuzfahrtschiffe der Welt.

Wer eine typisch schottische Hochzeit oder Flitterwochen in den Highlands plant, wird im Handbuch ebenso fündig, wie Golfer, die sich an Schottlands anspruchsvollen Linksplätzen versuchen wollen oder entdeckungsfreudige Feinschmecker, die sich in einem der zahlreichen hochdekorierten Restaurants in die Geheimnisse der edlen schottischen Küche einweihen lassen möchten.

Auch wer einfach nur abseits von allem und liebevoll umsorgt ein paar ruhige Tage verbringen möchte, findet etwas Passendes. Zum Beispiel das Inver Lodge Hotel, welches zum ersten Mal im Handbuch vorgestellt wird. Das kleine Haus mit seinen 20 Zimmern befindet sich inmitten spektakulärer Landschaft an Schottlands zerklüfteter Westküste, nördlich von Ullapool. Von hier aus blickt man über das verträumte Fischerdorf Lochinver, über das kristallklare Wasser des Lochs bis zu den Äußeren Hebriden. Es ist eine der am dünnsten besiedelten Gegenden ganz Schottlands. Wer hier gastiert, sucht und findet die Stille. Man geht angeln, beobachtet Vögel, wandert, genießt die Natur.

Als alter Bekannter im neuen Gewand präsentiert sich das Greywalls Hotel. Das romantische Anwesen unweit von Edinburgh gilt als Paradebeispiel für einen britischen Landsitz der Jahrhundertwende. Heute zählt es, dank seiner Lage direkt am legendären Muirfield-Parcours, zu den begehrtesten Golfdestinationen des Landes. In den letzten drei Jahren wurde das Greywalls ausschließlich exklusiv vermietet – für Firmenveranstaltungen, Hochzeiten oder an Golfgruppen. Im Mai öffnet es wieder als reguläres Hotel.

Connoisseurs Scotland wurde vor etwa 20 Jahren von einigen der einflussreichsten Hoteliers Schottlands gegründet, um die Region als Luxusreiseziel weltweit bekannter zu machen. Neben dem Handbuch veröffentlicht die Kooperation einen monatlichen E-Mail-Newsletter. Darin gibt sie allgemeine Schottlandreisetipps und informiert über aktuelle Sonderaktionen ihrer Mitglieder. Das Connoisseurs-Scotland-Handbuch erscheint in englischer Sprache und kann über die Internetseite der Kooperation www.luxuryscotland.co.uk kostenfrei bestellt werden.

Länge der Meldung: 424 Wörter, 3232 Zeichen (mit Leerzeichen).
Verwendung frei. Beleg erbeten.

Connoisseurs Scotland repräsentiert 24 der erlesensten Luxushotels in Schottland. Zu ihren Mitgliedern zählen vier international renommierte Golfresorts, ein Schlosshotel, welches unlängst zum besten in Europa gewählt wurde, sechs herausragende Innenstadthotels und das einzige mit fünf roten AA-Sternen ausgezeichnete Hotel in Edinburgh. Außerdem ein Schlosshotel mit preisgekröntem Spa, eine Auswahl an gut versteckten Landhaushotels, ein Luxuszug, eines der kleinsten Kreuzfahrtschiffe der Welt sowie vier Hotels in atemberaubender Küstenlage. Connoisseurs Scotland verspricht seinen Gästen ein einmaliges Schottlanderlebnis – eine typisch schottische Kombination aus unberührter Natur, Tradition, Romantik, feinster Küche und beispielloser Gastfreundschaft.

Mitglieder von Connoisseurs Scotland:
Boath House Hotel & Spa | Blanefield Luxury Country House | Braemore Luxury Apartments | Cameron House | Castleton House Hotel | Crinan Hotel | Cringletie House | Greywalls Hotel | Hotel du Vin at One Devonshire Gardens | Inver Lodge Hotel | Inverlochy Castle | Knockinaam Lodge | MV Hebridean Princess | Old Course Hotel Golf Resort & Spa | Pool House | Prestonfield | Sheraton Grand Hotel & Spa, Edinburgh | Stobo Castle Health Spa | The Glasshouse | The Gleneagles Hotel | The Marcliffe Hotel & Spa | The Royal Scotsman | The Scotsman | The Turnberry Resort | Rocpool Reserve

Partner von Connoisseurs Scotland:
Alba Game Fishing | Highland Spring | St Andrews Links Trust | The House of Bruar | Little“s Chauffeur Drive | Taittinger Champagnes | Edinburgh International Conference Centre | Scottish Enterprise | Wide World of Golf | Georgian Antiques | Luxury Traveler | LA Marine – Louise of Granton | Scotland Magazine

Deutschsprachige Presseinformationen zum Unternehmen, Bildarchive und vollständige Mitgliederliste:
www.press-area.com/connoisseurs-scotland
Connoisseurs Scotland, Ltd.
Jeremy Hawkings
PO Box 26164
KY11 9W Dunfermline, Fife, Scotland
+44 1383 825 800

http://www.luxuryscotland.co.uk/

Pressekontakt:
THIEL Public Relations e.K.
Sebastian Thiel
Schaufußstr. 19
01277
Dresden
presse@thielpr.com
+49 351 3148890
http://www.thielpr.com/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen