CMC Markets mit Rekord-Halbjahr – Jahresprognosen werden angehoben

Frankfurt am Main, 09. Oktober 2020 – CMC Markets ( www.cmcmarkets.com), ein weltweit führender Anbieter von Online-Trading und Plattform-Technologielösungen für institutionelle Partner, blickt auf ein sehr erfolgreiches erstes Geschäftshalbjahr zurück und hebt die Prognosen für das Gesamtjahr, das am 31. März 2021 endet, an.

Damit setzt sich bei CMC Markets die in diesem Jahr gewonnene Dynamik des Geschäfts in allen Bereichen fort. Basis für den Erfolg ist der kontinuierliche Fokus auf die Bindung und Akquise hochwertiger Kunden und die Diversifizierung des Geschäfts durch institutionelle Partner und den australischen Aktienhandel. Beschleunigt wurde die positive Entwicklung durch die höhere Volatilität an den Finanzmärkten im Frühjahr, die zu einer stärkeren Handelsaktivität der Kunden führte.

Der Nettoumsatz im CFD-Geschäft stieg in den Monaten April bis September auf 200 Millionen Britische Pfund, im Vorjahreszeitraum lag der Umsatz bei 85 Millionen Britischen Pfund. Das Aktienhandels-Geschäft in Australien dürfte rund 26 Millionen Britische Pfund zum Gesamtumsatz der Gruppe beitragen, ein Plus von 86 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2019/20 (14 Millionen GBP). Mit dieser starken Leistung im ersten Halbjahr ist das Management zuversichtlich, dass das Nettobetriebsergebnis im Gesamtjahr 2020/21 am oberen Ende der Spanne der derzeitigen Markterwartungen bei 348,7 Millionen Britischen Pfund liegen wird.*

„Die äußerst erfolgreiche Entwicklung in den ersten sechs Monaten ist deshalb besonders erfreulich, da das Geschäftsjahr inmitten der globalen Covid-19-Pandemie begann. Ich bin stolz auf die Belastbarkeit und das Engagement meines gesamten Teams, das jederzeit dafür sorgt, dass unsere Kunden in diesen Perioden mit hohem Handelsvolumen und hoher Volatilität an den weltweiten Finanzmärkten handeln können“, so Peter Cruddas, CEO von CMC Markets.

„Wir befinden uns in einer hervorragenden Position, unseren Ruf als Innovationsführer mit einem hochwertigen Kundenservice und einer hohen Plattformstabilität auch in Zukunft zu nutzen, um unser Produktportfolio zu erweitern, die Diversifizierung des Geschäfts innerhalb der Gruppe voranzutreiben sowie kontinuierliche Renditen für unsere Aktionäre in den kommenden Jahren zu erzielen“, so Cruddas weiter.

* Dieses Trading Update enthält Aussagen, die in die Zukunft gerichtet sind. Diese beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Annahmen, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Konzerns wesentlich von denen abweichen, die durch solche Prognosen ausgedrückt oder impliziert werden. Sofern dies nicht durch die Kotierungsregeln der Londoner Börse und rechtlich vorgeschrieben ist, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, solche in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren, zu überarbeiten oder zu ändern, um Ereignisse oder Entwicklungen widerzuspiegeln, die nach dem Datum der Veröffentlichung dieser Aussagen eintreten.

Über CMC Markets
Die CMC Markets Germany GmbH ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unter der Registernummer 154814 zugelassenes und reguliertes Unternehmen und eine 100-prozentige Tochter der CMC Markets UK Plc mit Sitz in London, einem der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. CMC Markets bietet Anlegern die Möglichkeit, Differenzkontrakte (Contracts for Difference oder kurz „CFDs“) über die Handelsplattform „Next Generation“ zu traden, und ist, gemessen an der Kundenzahl, der führende Anbieter von CFDs in Deutschland. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 9.600 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 330 Währungspaare. Die 1989 von Peter Cruddas in London gegründete Unternehmensgruppe verfügt heute über Büros u.a. in Deutschland, Australien und Singapur. CMC Markets UK Plc ist an der Londoner Börse notiert. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.cmcmarkets.de und www.cmcmarkets.com/group/

Disclaimer
Die Inhalte dieser Pressemitteilung/dieses Artikels (nachfolgend: „Inhalte“) sind Bestandteil der Marketing-Kommunikation der CMC Markets Germany GmbH (nachfolgend „CMC Markets“) und dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahin gehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Sie sollten auch unsere Risikowarnungen für die jeweiligen Produkte lesen. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Firmenkontakt
CMC Markets Germany GmbH
Craig Inglis
Neue Mainzer Strasse 46-50
60311 Frankfurt am Main
069 2222 44 053
c.inglis@cmcmarkets.com
http://www.cmcmarkets.com

Pressekontakt
Kranch Media
Thomas Kranch
Mozartstraße 30
64584 Biebesheim am Rhein
0151 1200 25 35
tk@kranch-media.de
http://www.kranch-media.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen