Cloudogu: gefragter Partner für die DevOps-Transformation

Erfolgreicher Auftritt auf den IT-Tagen 2019 in Frankfurt am Main

Braunschweig, 17. Dezember 2019. Cloudogu, führender Plattformanbieter von Infrastruktur-Tools und Services für die Softwareentwicklung, zieht eine rundum positive Bilanz seines Auftritts auf den IT-Tagen 2019. “Wir konnten uns der breiten Öffentlichkeit als Experte und Partner für die DevOps-Transformation präsentieren”, sagt Thomas Grosser, Geschäftsführer von Cloudogu. “Sowohl unsere virtuelle Betriebsplattform Cloudogu EcoSystem für die effiziente Verwaltung der Developer-Toolchain als auch unsere Fachvorträge stießen bei den Teilnehmern der IT-Tage auf große Resonanz.”
Die IT-Tage, die Jahreskonferenz des IT-Fachportals Informatik Aktuell, sind in den vergangenen Jahren stetig gewachsen und verzeichneten 2019 mit mehr als 1.000 Teilnehmern einen neuen Besucherrekord. Cloudogu nahm bereits zum zweiten Mal teil – wie im vergangenen Jahr als Silber-Partner. “Als einzige IT-Konferenz im DACH-Gebiet bilden die IT-Tage das gesamte Spektrum an Entwickler-, Admin- und Managementthemen ab”, erklärt Thomas Grosser. “Sie sind für uns deshalb eine hervorragende Plattform, um mit Entwicklern und IT-Entscheidern ins Gespräch zu kommen und unser Portfolio für zeitgemäße Softwareentwicklung vorzustellen.”
Viele Besucher der IT-Tage waren sehr an Cloudogus Leistungsspektrum für die DevOps-Transformation interessiert. So bietet das Unternehmen mit dem Cloudogu EcoSystem eine modulare und frei erweiterbare DevOps-Plattform, die es Softwareentwicklern in Unternehmen und Behörden erlaubt, die Entwicklungswerkzeuge ihrer Wahl mit minimalem Administrationsaufwand zu betreiben. Darüber hinaus vermitteln Schulungen durch zertifizierte Trainer Best Practices für agile Softwareentwicklung und Continuous Delivery sowie praxisrelevantes Wissen rund um moderne Technologien wie Kubernetes und Docker. Dritter Portfolio-Bereich ist das IT-Consulting: Die erfahrenen Berater von Cloudogu finden gemeinsam mit den Kunden Lösungen für ihre Herausforderungen rund um Digitalisierung, Automatisierung und DevOps.
Auf zwei gut besuchten Fachvorträgen konnten sich die Konferenzbesucher persönlich von der Kompetenz der Cloudogu-Experten überzeugen. In seinem Vortrag “DevSecOps ohne Kompromisse” zeigte Software Craftsman Christopher Graf, wie die richtige DevSecOps-Toolchain effiziente, zeit- und anforderungsgemäße Entwicklungsprozesse mit hoher Qualität und Sicherheit ermöglicht. Johannes Schnatterer, Kubernetes-Spezialist bei Cloudogu, beschäftigte sich mit der Frage, wie Entwickler auf den sicheren Betrieb ihrer Apps mit dem Open-Source-Container-Managementsystem Kubernetes Einfluss nehmen können.

Die Cloudogu GmbH unterstützt größere Unternehmen und Behörden bei der langfristigen Transformation ihrer Unternehmens-IT. Dazu nutzt das Unternehmen Ansätze wie DevOps und Continuous Delivery.
Cloudogus Open-Source-Betriebsplattform Cloudogu EcoSystem bietet unternehmenseigenen Entwicklungsteams eine sichere, flexible und stets aktuelle Basis, um in kürzester Entwicklungszeit innovative Software zu schaffen. Darüber hinaus bietet Cloudogu seinen Kunden Schulungen und Support auf höchstem Niveau.

Firmenkontakt
Cloudogu GmbH
Nadja Sommerfeld
Brabandtstr. 9-10
38100 Braunschweig
+49 531 23528-62
nadja.sommerfeld@cloudogu.com
https://www.cloudogu.com

Pressekontakt
unlimited communications marketing gmbh berlin
Ernst Nill
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
+49 (0) 30 280078-20
+49 (0) 30 280078-11
enill@ucm.de
https://www.ucm.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen