Business-Lunch „Erfolgsfaktor Arbeitgebermarke“ am 10.10.2018

Business-Lunch "Erfolgsfaktor Arbeitgebermarke" am 10.10.2018

Business-Lunch am 10.10.2018: Das Netzwerk Fortbildung lädt ein.

Am 10. Oktober 2018 lädt das Netzwerk für berufliche Fortbildung Esslingen Unternehmer, Geschäftsführer und Personalverantwortliche von 12 bis 13 Uhr zu einem kostenlosen Business-Lunch ein, der von einem Impulsvortrag zum Thema „Suchen Sie noch – oder werden Sie schon gefunden?“ begleitet wird. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

—-

Der Lunch-Termin im Restaurant Raffaello in Esslingen bietet die Möglichkeit, sich spannende Impulse zu Aufbau und Pflege einer Arbeitgebermarke zu holen und zugleich vom Austausch mit Vertretern anderer Unternehmen zu profitieren.

Recruiting und Arbeitgeberimage im Fokus

Die Website eines Unternehmens hat als zentrale Visitenkarte in der Rekrutierung einen wichtigen Stellenwert eingenommen – daher wird sie auch eines der Fokusthemen des Kurzvortrags von Uwe Loof, Gründer und Geschäftsführer der PAON GmbH, sein. Darüber hinaus wird Loof deutlich machen, welchen Einfluss der Auswahlprozess auf das Arbeitgeberimage hat und wie man diesen erfolgreich entwickeln kann. Außerdem geht er darauf ein, wie man bei Mitarbeitern und Bewerbern aus verschiedenen Generationen als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen wird. Der Referent wird damit gezielte Gedankenanstöße für anschließende Diskussionen setzen, die das Mittagessen bereichern sollen.

Uwe Loof – Visionär in einer sich stetig verändernden Arbeitswelt

„Wir konnten für den Kurzvortrag am 10. Oktober mit Uwe Loof einen ausgewiesenen Experten im System Arbeit gewinnen, der mit innovativen Strategien den Wandel der Arbeitswelt im 21. Jahrhundert begleitet.“, freut sich Jochen Lang, Vorstandsvorsitzender des Netzwerks für berufliche Fortbildung Landkreis Esslingen e. V. 2012 gründete Loof in Hannover die PAON GmbH, die im Zeitalter von Globalisierung, Wertewandel und Digitalisierung Unternehmen mit den notwendigen Strategien unterstützt, ihre Ziele zu erreichen. Loof selbst kann auf mehr als 25 Jahre Personalmanagement-Erfahrung in unterschiedlichen Branchen zurückblicken und hat sich der Lösung komplexer Personalfragen verschrieben.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Business-Lunch

Interessierte Unternehmer, Geschäftsführer und Personalverantwortliche können sich über das Regionalbüro Esslingen kostenlos zum Business-Lunch am 10.10.2018 anmelden. Veronika Erler, Leiterin des Regionalbüros, ist telefonisch unter 0711 55021-308 zu erreichen oder kann für die Anmeldung auch per E-Mail über esslingen@regionalbuero-bw.de kontaktiert werden. Wer sich vorher noch weitere Informationen über die Veranstaltung holen möchte, kann dies auf der Website des Esslinger Netzwerks – www.fortbildung-es.de – tun.

Neues Format soll sich als regionale Plattform etablieren

Jochen Lang hat mit seinen Vorstandskolleginnen und -kollegen sowie den Netzwerkpartnern die Idee zum Business-Lunch entwickelt. „Als Netzwerk Fortbildung haben wir die Mission, Unternehmen in der Region Esslingen dabei zu unterstützen, Ihre Mitarbeiter fit zu machen für die Arbeit der Zukunft.“, erläutert Lang. Dabei sei, so der Bildungsexperte, ein regelmäßiger Austausch mit und zwischen den Unternehmen ein wichtiger Baustein: „Wir wissen aber auch, dass die Zeit von Führungskräften ein knappes Gut ist. Daher integrieren wir beim Business-Lunch Mittagessen und Update zu einem aktuellen Thema. Das lässt sich perfekt in den Unternehmensalltag integrieren und bietet dabei allen, die mit dem Recruiting von Fachkräften zu tun haben, einen echten Mehrwert!“, so Lang weiter.

Das Netzwerk für berufliche Fortbildung Landkreis Esslingen e.V. ist 2011 als eines von 31 regionalen Netzwerken aus den 1968 gegründeten „Arbeitsgemeinschaften für berufliche Fortbildung (ARGEN)“ hervorgegangen. Die Netzwerke verstehen sich dabei als regionale Zusammenschlüsse der Weiterbildungsträger in allen Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg.

Zielsetzung des Netzwerks für berufliche Fortbildung Landkreis Esslingen e.V. ist es, über örtliche Weiterbildungsangebote zu informieren sowie Weiterbildungsinteressierte aus dem Landkreis Esslingen trägerneutral und trägerübergreifend zu Fortbildungsmöglichkeiten aber auch zur Weiterbildungsförderung zu beraten. Ehrenamtlicher Vorsitzender des eingetragenen Vereins, in dem 27 selbstständige Bildungsträger zusammenarbeiten, ist seit 2016 Jochen Lang, Geschäftsführer der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH. Zum erweiterten Vorstandsteam gehören außerdem Michael Ockmann (Volkshochschule Esslingen), Melanie Erlewein (Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V.) sowie Kirsten Jacobsen (Volkshochschule Filderstadt). Unterstützt wird das Netzwerk in seinen Aufgaben vom Regionalbüro für berufliche Fortbildung in Esslingen, das seit dem 1.1.2018 von Veronika Erler geleitet wird.

Mehr Informationen zum Verein, seinen Dienstleistungen sowie den regionalen Mitgliedsunternehmen im Internet unter www.fortbildung-es.de

Firmenkontakt
Netzwerk für berufliche Fortbildung Landkreis Esslingen e.V., c/o Volkshochschule Esslingen
Jochen Lang
Mettinger Str. 125
73728 Esslingen
0711 55021-308
0711 55021-505
vorstand@fortbildung-es.de
https://www.fortbildung-es.de/

Pressekontakt
Jochen Lang
Johen Lang
Mettinger Str. 125
73728 Esslingen
0711 55021-308
0711 55021-505
vorstand@fortbildung-es.de
https://www.fortbildung-es.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen