Building Information Modeling – aktuelle Veranstaltungen und Kongresse

Building Information Modeling - aktuelle Veranstaltungen und Kongresse

Building Information Modeling (BIM) ist längst in aller Munde und hat sich als Methode für modellbasiertes Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken bewährt.

Bis 2020 soll es Standard bei Projekten des öffentlichen Hoch- und Infrastrukturbaus sein. Aktuell wird das Thema noch sehr stark durch die Planung geprägt. Dabei spielt gerade der Bauherr eine zentrale Rolle:
Am 23.06.2020 findet daher in Mainz der BIM-Kongress für öffentliche Auftraggeber statt. Hier wird anhand von Best-Practice-Beispielen gezeigt, wie sich BIM für Bauherren erfolgreich umsetzen lässt.
Die Agenda zur Veranstaltung klingt vielversprechend! Thematisiert werden unter anderem der Einsatz der BIM-Methode bei öffentlichen Neubau- und Sanierungsvorhaben sowie BIM aus dem Blickwinkel des Vertrags-, Planungs- und Vergaberechts.
Die Experten teilen ihre Erfahrungen, die Herausforderungen und Lösungsansätze und diskutieren anschließend gemeinsam über die Potenziale von BIM für Bauherren.
BIM-Kongress für öffentliche Auftraggeber
23.06.2020 in Mainz

Bei der Veranstaltung „Bauherrenkongress: Digital planen, bauen und betreiben“ kommen dann private und gewerbliche Bauherren zum Zug. Gleich 20 Experten sind geladen und informieren beispielsweise über den aktuellen Stand zur BIM-Implementierung in Deutschland und deren Herausforderungen. Am Nachmittag haben die Teilnehmer die Wahl zwischen den Schwerpunkten „Infrastrukturbau“ oder „Hochbau, Tiefbau und Digitalisierung“.
Bauherrenkongress: Digital planen, bauen und betreiben
01.07.2020 in Karlsruhe

Für alle, die neu in die Thematik BIM einsteigen oder über Grundlagenwissen verfügen, garantiert der kompakte Basis-Lehrgang BIM: Implementierung ins Ingenieur- und Planungsbüro den perfekten Einstieg. Alle Vortragenden stammen aus der Praxis und haben langjährige BIM-Erfahrung. Der zweitägige Lehrgang startet mit der Vermittlung von Grundlagen, Anwendungsformen und rechtlichen Themen und geht am zweiten Tag konkret auf die Einführung im Unternehmen und die damit verbundenen Mehrwerte ein.
Basis-Lehrgang BIM: Implementierung ins Ingenieur- und Planungsbüro
31.03.-01.04.2020 in Ostfildern
13.10-14.10.2020 in Mainz

Die Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH ist Ihr starker Partner in allen Bereichen der Fort- und Weiterbildung, organisatorischen Aufgaben, Veranstaltungsmanagement und visionärer Zielverfolgung und garantiert höchste Standards in den Bereichen Service, Kundenorientierung und Dienstleistung.

Unser Bildungsangebot richtet sich primär an alle mit dem Bauwesen in Verbindung stehenden Akteure. Dies sind insbesondere Ingenieure, Architekten, kommunale Verwaltungen, Bauunternehmen und das Baufachhandwerk. Für diese Berufsgruppen im Speziellen – aber auch für andere – bieten wir alle gegenwärtig aktuellen und zukunftsorientierten Themen an.

Die Lernziele sind dabei stets vom größtmöglichen Praxisnutzen geprägt.

Da alle unsere Referenten über langjährige Erfahrung als „Wissensvermittler“ verfügen, sind alle Bildungsmaßnahmen didaktisch und pädagogisch hochwertig aufgebaut.

Firmenkontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
info@akademie-der-ingenieure.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de

Pressekontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
c.roessler@akademie-der-ingenieure.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen