BrandMaker veröffentlicht neue Podcast-Folge zu softwarebasierter Marketingplanung

Kostenlose Tipps für die Marketingplanung und -budgetierung im Jahr 2010

BrandMaker, führender europäischer Software-Spezialist im Bereich Marketing-Prozess-Optimierung, hat seine neueste Podcast-Folge veröffentlicht. Unter dem Titel „Software für die Marketingplanung – Integrierte Marketingplanung und Return on Marketing Invest“ gibt BrandMaker Marketingverantwortlichen und allen anderen Interessierten nützliche Tipps für die Marketingplanung und -budgetierung im kommenden Jahr. Der kostenlose Podcast ist ab sofort unter www.brandmaker.com/downloads und direkt im iTunes Store abrufbar.

Im dritten Beitrag seiner monatlichen Hörbuchserie nimmt BrandMaker den Marketingplanungs-Prozess detailliert unter die Lupe. Aus gutem Grund: steht die Marketingplanung doch gerade zum Jahreswechsel für die meisten Marketingabteilungen im Mittelpunkt ihrer Arbeit – die Maßnahmen für das kommende Jahr müssen abgestimmt, eingeplant und budgetiert werden. Diese Planungsarbeit nimmt bei den meisten Marketers viel Zeit in Anspruch, nicht selten ziehen sich die Abstimmungs- und Freigabeprozesse für Kampagnen bis weit in das erste Quartal des neuen Jahres hinein. Wie sich dieser Zeitaufwand reduzieren lässt und welche Tools Abhilfe im Excel-Planungs-Chaos schaffen, das untersucht die neueste Podcast-Folge. Darüber hinaus erläutern die Marketingexperten von BrandMaker im Podcast anhand eines anschaulichen Praxisbeispiels, wie Marketingabteilungen den Return on Marketing Invest ermitteln können und so für mehr Transparenz, Budgetkontrolle und Effizienz im Unternehmen sorgen.

Alle bislang erschienenen BrandMaker Podcast-Folgen und die zu Grunde liegenden Fokuspapiere stehen als Audio- bzw. PDF-Dateien zum kostenlosen Download auf der BrandMaker Website bereit (www.brandmaker.com/downloads).
Die BrandMaker GmbH mit Hauptsitz in Karlsruhe ist der führende Anbieter von Marketing Resource Management-Systemen (MRM) in Europa und beschäftigt europaweit rund 145 Mitarbeiter. Die BrandMaker GmbH – 1999 unter dem Namen pi-consult gegründet – ist ein Pionier im Bereich Marketing-Prozess-Optimierung. BrandMaker vermarktet bereits seit 2001 sein gleichnamiges MRM-System, das den Bedarf der Marketing- und Kommunikationsabteilungen großer, dezentral strukturierter Organisationen abdeckt. BrandMaker ist eine umfangreiche, modular aufgebaute MRM-Lösung, die die komplette Marketing-Prozesskette optimiert, das Marketing operativ entlastet und die Produktivität im Marketing deutlich steigert. BrandMaker Module gibt es unter anderem für die automatisierte Erstellung von Online- und Printmedien – letzteres per Web-to-Print -, für das Media Asset Management, die softwaregestützte Marketingplanung und die Markenstrategie. Das zweite zentrale Produkt der BrandMaker GmbH ist der BrandMaker Marketing Planer SaaS – die erste komplett webbasierte Marketing-Planungs-Software in Deutschland (www.marketing-zeitmaschine.de). Zu den namhaften Unternehmen, die die BrandMaker Lösungen in ihren Marketingabteilungen einsetzen, zählen unter anderen Commerzbank, DekaBank, Ernst & Young, EnBW, G+J EMS, Opel sowie Tirol Werbung.
BrandMaker
Tomasz Piernicki
Haid- und-Neu-Str. 7
76131 Karlsruhe
+49 (0)721/2012519-38
+49 (0)721/2012519-98
www.brandmaker.com

Pressekontakt:
Möller Horcher Public Relations GmbH
Marco Pfohl
Ludwigstr. 74
63067
Offenbach
marco.pfohl@moeller-horcher.de
+49 (0)69/809096-56

Startseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen