Birgit Krüger und Wertekoffer auf dem DALK 2019 in Düsseldorf

Birgit Krüger und Wertekoffer auf dem DALK 2019 in Düsseldorf

Düsseldorf: Der Deutsche Ausbildungsleiterkongress (DALK) findet am 26. und 27. November 2019 zum vierten Mal in Düsseldorf statt. Mehr als 2.000 HR- und Ausbildungsverantwortliche werden im CCD Congress Center erwartet. Der Kongress steht dieses Jahr unter dem Motto “Duale Ausbildung geht in Führung”. Mit dem Thema “Auf die Werte kommt es an! Wie Sie Ihre Mitarbeiter als HR- und Ausbildungsleiter zu Spitzenleistungen motivieren” ist Birgit Krüger erstmalig Referentin in einem Praxisforum. Als erfahrene Kommunikationstrainerin und Coach stellt sie an diesem Tag HR Personalverantwortlichen, Ausbildern und Berufspädagogen den praxiserprobten WERTEkoffer vor, um die unterschiedlichen Wertewelten der miteinander agierenden Persönlichkeiten im Unternehmen aufzudecken.

Der DALK versteht sich als Plattform für einen Erfahrungsaustausch, als Ideengeber zur Zukunftssicherung der deutschen Berufsausbildung und als Informationskanal innovativer Lösungen, um dem Fachkräftemangel in Deutschland zu begegnen. In diesem Kontext bietet Krügers Praxisvortrag den über 100 erwartetenden Teilnehmern ein interaktives Erlebnis. Sie werden Werte sehen und erleben. Werte, die mit Emotionen, Verhalten und Kommunikation verbunden sind und Hinweise darauf geben, welche Talente und Fähigkeiten mit ins Arbeitsumfeld eingebracht werden.

“Unternehmen stellten Bewerber lange Zeit aufgrund der Zeugnisnoten bzw. deren fachlichen Kompetenzen ein. Kündigungen dagegen basieren häufig auf der Einschätzung, dass ein Mitarbeiter nicht ins Unternehmen oder ins Team passt.” weiß Krüger aus eigener Erfahrung. “Im Zuge des Fach- und Führungskräftemangels ist die Arbeit mit motivbasierter Persönlichkeitsdiagnostik und dem WERTEkoffer ein valides Mittel für viele Unternehmen, um erfolgreich und wettbewerbsfähig im Markt zu agieren.” schließt sie ab.

Der WERTEkoffer für Master & Praxisexperten kombiniert die Erkenntnisse aus der aktuellen Motivationsforschung mit Elementen der systemischen Aufstellung und ist seit über 8 Jahren im Praxiseinsatz. Birgit Krüger bietet diese Methode in Verbindung mit einem Train-the-Trainer Lehrgang HR Professionals an, um Auszubildende und Mitarbeiter im eigenen Unternehmen nachhaltig zu Spitzenleistungen motivieren zu können. “Jeder Ausbilder kennt es aus der eigenen AdA Weiterbildung, es gilt junge Erwachsene individuell zu fordern und zu fördern.” erklärt Krüger und ergänzt “Hierfür ist es unabdingbar die individuellen Talente, die intrinsische Motivation der Lernenden zu kennen und zu erkennen.”

Neben ausgewiesenen Wissenschaftlern stehen in diesem Jahr Bestsellerautor Frank Schätzing, die Schriftstellerin Hera Lind, Schwimm-Legende Franziska van Almsick, Fußball-Experte Reiner Calmund sowie Hollywood-Schauspieler Ralf Moeller, um nur einige der vielen prominenten Redner zu nennen, auf dem Programm. Am Dienstag, den 26.November steht Krüger von 14.30 bis 15.45 Uhr in Düsseldorf auf der Bühne.

Birgit Krüger, Kommunikationstrainerin und Coach, ist Botschafterin für werteorientierte Kommunikation. Im Coachingraum, FREIRAUM FÜR WERTE, in Mönchengladbach, vermeidet sie den erhobenen Zeigefinger und Frontalpädagogik. Interaktiv, bewegend, erlebbar sind Attribute, die sie für Ihre Workshops nutzt. Ihre Arbeit ist wertschätzend und basiert auf der Überzeugung, dass jeder Mensch in der neuen Arbeitswelt 4.0 einen Platz hat. Mit Erfahrung, Intuition und Erkenntnissen aus der aktuellen Motivationsforschung, deckt sie unterschiedliche Wertewelten auf. So gelingt es ihr, ohne emotionale Befindlichkeiten, die Teilnehmer in Interaktion und in den konstruktiven Austausch zu bringen.

Firmenkontakt
Birgit Krüger
Birgit Krüger
Hauptstrasse 176
41236 Mönchengladbach
01754383183
info@birgitkrueger.de
http://www.birgitkrüger.de

Pressekontakt
Schmeiser Marketing
Ute Schmeiser
Dammer Straße 136 – 138
41066 Mönchengladbach
01755022017
us@schmeiser-marketing.de
http://www.schmeiser-marketing.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen