Bettwanzen-Stiche erkennen und bekämpfen

Wanzenstiche können zu Infektionen führen

Bettwanzen-Stiche erkennen und bekämpfen

Wanzenstrasse

Bettwanzen – RatgeberRatgeber für das Erkennen und Bekämpfen von Bettwanzen und anderen Parasiten.

Ein rechtzeitiges Aufspüren dieses Ungeziefers ist wichtig.

Die ausgewachsenen Tiere sind nicht stärker als ein Blatt Papier und sind ca. 4 bis 5 mm lang. Im vollgesaugten Zustand erreichen sie jedoch eine Körperlänge bis zu 9 mm. Die Tierchen sind behaart und von rotbrauner Farbe. Sie haben eine Lebenserwartung von 6 bis 12 Monaten.

Im Allgemeinen bekommen Menschen durch den Speichel dieser Wanzen mehr oder weniger starken Juckreiz hervor. Die Stellen der Einstiche liegen oft in einer Reihe. Oft werden die Stiche nicht sofort wahrgenommen da im Speichel dieser Tiere zusätzlich ein Wirkstoff enthalten ist, der eine leicht betäubende Wirkung hat.

Bettwanzen werden nicht gleich als solche erkannt da es ja mehr Parasiten gibt. Aber anhand des Erscheinungsbildes der betroffenen Personen ist auch das recht einfach. Die sogenannte „Bettwanzenstraße“ zeigt den Betroffenen das es sich exakt um diese Parasiten handelt.

Bei diesem Erscheinungsbild liegen die Bisse dicht hintereinander angeordnet und-einer Straße ähnlich-länglich folgend.
Auf alles Fälle sollten Bettwanzen-Stiche behandelt werden, denn bei empfindlichen Menschen kann es zu Entzündungen und Infektionen kommen.

Tipps und Hinweise für das Bekämpfen werden auf dieser Seite praxisnah erklärt.

Auch die Parasiten-Bekämpfung an Haustieren wird gut und nachvollziehbar gezeigt.

Bettwanzen Stiche erkennen und bekämpfen

Dieter Spaeth
Poppenhäuser Dorfstrasse 13
98663 Hellingen
Privater Onlineberater

Seit vielen Jahren im Internet-Marketing tätig.
Veröffentlichung verschiedener Webseiten im Online-Marketing.
Hauptberuflich als Internet-Marketer beschäftigt.

Kontakt
privat
Dieter Spaeth
Poppenhäuser Dorfstrasse 13
98663 Hellingen-Poppenhausen
+491751602082
ds.marketing.de@gmail.com
https://bettwanzen-stiche.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen