Besserer Schutz für Apotheken – ApoRisk setzt auf Kooperationspartner

Besserer Schutz für Apotheken - ApoRisk setzt auf Kooperationspartner

Karlsruhe – „Viele Fische sind der beste Schutz vor dem großen Hai“ lautet ein bekanntes Bonmot. Seit nahezu 20 Jahren bietet ApoRisk einer wachsenden Zahl an Apothekendienstleistern, Verbänden und Großhandelsorganisationen Synergieeffekte. Heute zählen die meisten Apotheken zu Apothekenkooperationen. Nutzbar gemacht werden kann dies auch für Schadensfälle von Mitgliedern der Standesorganisationen: diese profitieren von günstigeren Konditionen für ihren Apotheken-Rundumschutz.

ApoRisk vereinbart mit einer Vielzahl von Kooperationspartnern spezielle Rahmenverträge. Seit Kurzem zählt z.B. auch die WAVE-Apothekenkooperation zu ihren Partnern. Auch Marketingfirmen oder Werbeagenturen können von einem ähnlichen Synergieeffekt profitieren.

Standesorganisationen sind heute wichtiger denn je. Der sich verschärfende Wettbewerb mit inländischem und ausländischem Pharmahandel – insbesondere auch mit E-Versandhändlern – bringt neben Innovationen auch Druck auf viele Marktteilnehmer mit sich. Verbraucher wollen neue Marketingkonzepte und Geschäftsstrategien: hier sind sich alle einig. Standesorganisationen setzen deshalb heute auf innovative Produkte, sowie Online-Shops und digitale Smartphone-Funktionen für den Apotheken- und Pharmahandel.

Auf der anderen Seite sehen sich Standesorganisationen in ihrem Credo gestärkt: Kooperationen von vielen kleinen Fischen sind der beste Schutz vor dem großen Hai. Daher stellt eine der wichtigsten Kooperationen aktuell die von Standesorganisationen wie Apothekendienstleistern, Apothekenverbänden und Großhandelsorganisationen mit altbewährten Versicherungs-Dienstleistern dar.

Während sich Standesorganisationen durch besondere Marketingkonzepte und Einkaufsvorteile für Apotheken auszeichnen, spezialisierte sich ApoRisk auf die nötige Sicherheit und den Komfort in Apotheken. Dafür bietet ApoRisk Rundum-Sorglos-Pakete und individuelle Highlights für die Apothekenbetriebe. Seit geraumer Zeit zeichnet sich ApoRisk jedoch auch durch ihre Kooperation mit Apothekendienstleistern und Verbänden aus.

Leistungsmerkmale des Versicherungsunternehmens ApoRisk sind besonders die Garantie von Bestand und Innovation im Schadensfall. Beim Wechsel eines bestehenden Versicherungsvertrages zu ApoRisk werden alle Versicherungselemente des vorherigen Schutzes übernommen. Auch bietet ApoRisk im Vergleich zu anderen Apotheken-Versicherern die Marktpreisgarantie und liefert bei vergleichbaren Leistungen den günstigsten Preis.

Weitere Vorteile von Rahmenverträgen mit Standesorganisationen sind:

bewährte Zusammenarbeit mit Standesorganisationen (Verbände und Großhandel): dies ermöglicht kurze Bearbeitungszeiten, schnelle Sofortmaßnahmen und günstige Versicherungsprämien

erprobte Rahmenverträge wie z.B. PharmaRisk: dies ermöglicht spezifische Nachlässe (Rahmenvertragsnachlass 25 Prozent, Mehrbesitznachlass 15 Prozent)

Allgefahrenversicherung mit Umkehr der Beweislast (d.h. die Beweislast liegt beim Versicherer)

günstige Zusatzpolicen, wie z.B. die Cyber-Versicherung, zur Absicherung bei Datenschutzverstößen und zum Schutz vor wachsender Cyberkriminalität

Schutz vor finanziellen Ausfällen durch Retaxation (Rückforderungsansprüchen der Krankenkassen für Rezept-Medikamente wie etwa „Aut-idem-Schadensfälle“)

Schutz vor Kühlwareverlusten: Verderb von Kühlware in Folge eines Kühlschrankausfalls wegen Verschleiß oder sonstiger Schäden. Diese Erweiterung ist in der Branche einzigartig.

Als besonderes Highlight in Bezug auf Haftung gilt auch die Deckungssumme von 30 Millionen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Über ApoRisk GmbH
Die ApoRisk® GmbH ist ein Versicherungsmakler, der sich auf die Bedürfnisse der Apotheker und ihrer Mitarbeiter spezialisiert hat. Das Maklerunternehmen arbeitet nach modernem Direktkonzept über ein aufwendig gestaltetes Internetportal
( www.aporisk.de / www.pharmarisk.de ), verbunden mit einen Beratungsservice unter kostenloser Infohotline (Tel.: 0800. 919 0000) und kostenlosem Fax (0800. 919 6666). Das Internetportal bietet nicht nur detaillierte Informationen zu Wirtschafts- und Versicherungsfragen, sondern unter „Aktuell“ auch eine Übersicht der wichtigsten Branchenmeldungen aus dem gesamten Gesundheitsbereich.

Der Wegfall aufwendiger Vertriebsstrukturen schont die Kosten und kommt den Policen zugute. Als Makler ist ApoRisk zudem unabhängig von bestimmten Versicherungsunternehmen und kann somit alle Versicherer auf den Prüfstand stellen. Mithilfe ausgefeilter Software wird dann aus allen am Markt verfügbaren Policen ein optimales, individuell auf die Bedürfnisse abgestimmtes Angebot erstellt. Das heißt, die Beratung beschränkt sich nicht nur auf Produkte, sondern hat die tatsächlichen Risiken im Blick.

Das individuelle Angebot kann bei Bedarf alle in der Apotheke auftretenden Geschäfts- und Privatrisiken sowohl für den Apotheker wie für seine Mitarbeiter einbeziehen. Die Allgefahren-Apothekenversicherung PharmaRisk ist zum Beispiel ein möglicher Ansatz zu einer umfassenden Geschäftsversicherung, die in einer Police die wichtigsten Risiken des Apothekenbetriebs abdeckt (Deckungsübersicht: https://pharmarisk.de/apothekenversicherung-checkliste-pharmarisk), angefangen von der Betriebshaftpflicht und weiteren Haftungsansprüchen Dritter bis zu Sachsubstanzschäden und Ertragsausfälle infolge Betriebsunterbrechung. Diese Zusammenfassung der Apothekenrisiken in einem Vertrag spart ebenfalls Zeit und Kosten: eine Versicherung gegen viele Risiken, ein Ansprechpartner und eine einfache Berechnung des Beitrages. Genauso umfangreich ist eine Risikoabdeckung auf der privaten Seite möglich von Gesundheit über Vorsorge und Sicherheit bis zu den Finanzen. Für die Mitglieder namhafter Standesorganisationen bietet ApoRisk außerdem besondere Leistungen und Tarife an, die nur im Rahmen einer derartigen Solidargemeinschaft der Apotheker möglich sind.

Persönliche Beratung:
Tel.: 0800. 919 00 00
Fax: 0800. 919 66 66

Kontakt
ApoRisk GmbH
Arslan Günder
Scheffelplatz | Schirmerstr. 4
76133 Karlsruhe
Tel.: 0721. 16 10 66-0
info@aporisk.de
http://www.pharmarisk.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen