Berlin mit anderen Augen sehen…!

Saisonstart der Ausflugsschiffahrt bei der BWSG, City-Spreefahrt und EAST-SIDE-TOUR bekommen Zuwachs: die ArchitekTour, neue Sportboote in der Marina

(ddp direct) 2009 war ein gutes Jahr für die BWSG. 2010 soll noch besser werden, sagt Frank Westphal, einer der Geschäftsführer der BWSG Berliner Wassersport und Service GmbH anlässlich der Saisoneröffnung der BWSG-Ausflugsschifffahrt in Berlin. Bei der Vorstellung des diesjährigen Programms der Köpenicker Reederei während ihrer nun schon traditionellen Presse- und Informationsfahrt, konnten sich zahlreiche Medienvertreter und Geschäftspartner an Bord des Salonschiffes MS Babelsberg u.a. davon überzeugen, dass ein Teil der EAST-SIDE-TOUR auch tatsächlich auf der Wasserseite der bekannten East-Side-Gallery verläuft.

Die hohen Besucherzahlen in der deutschen Hauptstadt im Jahr 2009 und die dadurch gestiegene Nachfrage im Linien- und Chartergeschäft der Reederei sowie die optimale Vorbereitung auf die neue Saison sorgen dafür, dass die BWSG in beiden Geschäftsfeldern mit viel Optimismus an den Start geht. Sowohl bei der BWSG Fahrgastschifffahrt als auch bei der BWSG Marina Wendenschloß stehen die Zeichen weiter auf Aufschwung. Neben dem Klassiker unter den Stadtrundfahrten auf dem Wasser, der einstündigen City-Spreefahrt und der noch jungen EAST-SIDE-TOUR, beide werden bis zum 31.10.2010 täglich angeboten, sorgen neuen Ideen, interessante Kooperationspartner und engagierte Mitarbeiter dafür, dass sich die BWSG auch 2010 erfolgreich im Wettbewerb der Berliner Fahrgastschifffahrt behaupten kann.

Auch wenn es schon alles zu geben scheint, gibt es doch immer wieder eine neue unbesetzte Nische. So auch bei der BWSG. Sie startet in diesem Jahr eine Tour, die sich an ein spezielles Publikum wendet: die ArchitekTour. Hier greift das Motto: Berlin mit anderen Augen sehen! gleich im doppelten Wortsinne. Zum einen zeigt und erklärt die erfahrene Kunsthistorikerin Fr. Dr. Komander auf dieser reizvollen Kombi-Tour eine Auswahl architektonischer Glanzlichter Berlins mit ihren, also anderen Augen und zum anderen öffnen sich für jeden interessierten Tourteilnehmer andere Zugänge zur Berliner Architektur. Die ArchitekTour beginnt und endet an der Anlegestelle Berliner Dom. Sowohl die einstündige Rundfahrt auf dem Wasser als auch der sich anschließenden einstündige Landgang haben ihren Anfangs- und Endpunkt auf der weltberühmten Museumsinsel. Noch mehr über die Touren der BWSG, die Termine, die Partner und die vielen anderen BWSG-Angebote wie Charterfahrten, Charterboote, Wohnmobilstellplätze und Schlauchboothandel erfährt man unter www.bwsg-berlin.de. Fw

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/staedtereisen/berlin-mit-anderen-augen-sehen-76521

=== Pressekontakt ===

Herr Frank Westphal

BWSG
Wendenschloßstraße 350-354
12557
Berlion

EMail: frank.westphal@berliner-charterschiffe.de
Website: www.bwsg-berlin.de
Telefon: 030-6513415
Fax: 030-6519422


BWSG
Frank Westphal
Wendenschloßstraße 350-354
12557
Berlion
frank.westphal@berliner-charterschiffe.de
030-6513415
www.bwsg-berlin.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen