Banyan Tree Hotels & Resorts lanciert Gesundheits-Label SAFE SANCTUARY

Banyan Tree Hotels & Resorts lanciert Gesundheits-Label SAFE SANCTUARY

(Bildquelle: @Banyan Tree Group)

Singapur/ München, 27. Mai 2020 – In Vorbereitung auf die Rückkehr der Gäste hat Banyan Tree das Programm SAFE SANCTUARY lanciert, welches ab Juni 2020 schrittweise in allen Häusern der Gruppe eingeführt wird und Gesundheit und Wohlbefinden der Mitarbeiter und Gäste gewährleisten soll. Banyan Tree arbeitet dafür mit der Zertifizierungsgesellschaft Bureau Veritas zusammen, um gemeinsam ein eigenes Label und einen Katalog von Vorgaben zu entwickeln.
Das Siegel „SafeSanctuary“ basiert auf den Werten „Protect, Provide and Prevent“ (Schützen, Bereitstellen und Vorbeugen) und umfasst mehr als 40 Bereiche darunter Screening-Verfahren, Hygienestationen und neu gestaltete Prozesse zur Wahrung von Gesundheitsstandards.

Klare Hygienevorschriften
Der Maßnahmenkatalog wird angeführt von präzisen Reinigungs- und Distanzierungsvorgaben, wobei der Schwerpunkt auf den stark frequentierten öffentlichen Bereichen sowie auf Bereichen im Gästezimmer mit hoher Berührungshäufigkeit liegt. In öffentlichen Bereichen wie Schwimmbädern, Lobbys und Restaurants wird durch Beschilderung und über den Einsatz von Personal zu einem angemessenen Abstand zwischen den Gästen und Mitarbeitern aufgerufen. Zudem soll es begrenzte Kapazitätskontingente in geschlossenen Bereichen und für Gruppenaktivitäten geben. Bettwäsche und Bettzeug werden gründlich gedämpft und kommen geschützt verpackt im Zimmer an.

Kontaktlos wo immer möglich
So weit möglich erfolgt der Einsatz von kontaktlosen Alternativen. Zum Beispiel werden die Gäste Directories in den Zimmern sowie die Speisekarten im Restaurant durch digitale Optionen für den bequemen Zugriff auf persönlichen Geräten ersetzt. Check-in- und Check-out-Prozesse und Aktivitäten wie persönliche Wellbeing- und Fitnesskurse, Kochsessions oder Wohlfühlberatungen können im Zimmer durchgeführt werden.

Prävention durch kontinuierliche Aufklärung & Trainings
Alle Mitarbeiter, Gäste und umliegenden Gemeinden werden kontinuierlich über die sich entwickelnde Gesundheitssituation informiert. Ausbildung und Schulung sind grundlegend für den anhaltenden Erfolg. Die zentralisierte Banyan Tree Management Academy wird ihre fachspezifischen Ausbildungsstandards weltweit enstprechend den neuen Anforderungen erhöhen. Die Umsetzung der neuen Vorgaben über eine Audit-Technologie obliegt den Hygienemanagern eines jeden Hotels sowie dem leitenden Personal.

Mentales Wohlbefinden jetzt und für die Zukunft
Banyan Tree, Pionier im Bereich Wellbeing, führt zudem einen Organisational Wellbeing Index ein, über den das Wohlbefinden der Mitarbeiter kontinuierlich gemessen, bewertet und auf den entsprechend reagiert werden kann. Auch ein regionaler Tele-Therapieservice soll die emotionale und mentale Gesundheit unterstützen. Programme wie Achtsamkeits- und Belastbarkeitstrainings sind bereits für Mitarbeiter und Gäste verfügbar.

Im Rahmen von SAFE SANCTUARY werden sich die Angebote in den Häsuern weltweit auf erholsamen Schlaf, Aktivitäten im Einklang mit der Natur und kulinarische Angebote konzentrieren, bei denen der Schwerpunkt auf pflanzlichen Menüs und nachhaltigen Zutaten liegt.

Über Banyan Tree Hotels & Resorts
Banyan Tree Hotels & Resorts ist einer der international führenden Anbieter von Premium-Resorts, Hotels und Spas, der vier preisgekrönte Marken unter sich vereint. Die Banyan Tree Resorts bieten an den eindrucksvollsten Orten weltweit Entspannung für Körper, Geist und Seele. Mit unvergesslichen, authentischen Erfahrungen lassen sie die Romantik des Reisens aufleben. Die Marke Angsana steht für Abenteuer in Kombination mit lokalem Chic und einer lebendigen, ausgelassenen Atmosphäre. Für Familien, Freunde und Paare, die eine stylische und moderne Unterkunft suchen, ist Cassia die richtige Wahl. Die modernen Full-Service-Hotels der Marke Dhawa vereinen Design, Komfort und Technologie zu einem einzigartigen Erlebnis. Dank einer Fülle an Möglichkeiten erwartet jeden Gast ein individueller Aufenthalt.
Die Banyan Tree Gruppe besitzt oder betreibt insgesamt mehr als 47 Hotels und Resorts, 64 Spas, 75 Shops sowie drei Golfplätze in 24 Ländern. www.banyantree.com

Kontakt
KPRN network GmbH
Anna Koppe
Bauerstraße 34
80796 München
+49 89 2870 2300
koppe.anna@kprn.de
http://www.kprn.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen